Folge 424: Das verrückte Labyrinth - Super Mario Edition

Pasch-TV Folge 424. Hier kann darüber diskutiert werden!

Zeit für einen echten Spieleklassiker, denn „Das verrückte Labyrinth“ gibt es schon sehr lange auf dem Markt. Dies ist die Super Mario Edition, die aber nach den selben Regeln gespielt wird: Die Spieler müssen an die Symbole auf ihren Karten herankommen - und dazu muss das Labyrinth immer wieder strategisch klug verschoben werden.

4 „Gefällt mir“

Ich kenne das mit der Wand nur als „Schiffe versenken“. Aber das meinte Holger wohl nicht. Egal! Was haltet ihr von „Der zerstreute Pharao“? Wäre das etwas für Pasch-TV?

1 „Gefällt mir“

Die Dialoge aus den ersten 5 Minuten könnten aus Das Studio sein :joy:

Mario: „Also: Daisy. … Tourette hieß der?“
Julian: „Toadette!“

Julian: „Ja gut, dann würd’ ich nämlich das hier so reinschieben, liebe Zuschauer zuhause …“

Man beginnt schon mit der Umsetzung der Agenda 2023 :face_with_hand_over_mouth:

4 „Gefällt mir“

Ist ja verrückt, ich hab die normale Version erst vor kurzem gekauft und dachte, dass es auch mal ruhig bei Pasch TV drankommen könnte.

Übrigens, man muss NICHT immer schieben, war auch erstaunt wo ich die Anleitung überflogen habe. Früher haben wir es auch immer so gespielt. Vielleicht wurde die Regeln später auch geändert

Klassiker werden doch immer wieder gerne genommen :+1:

Wir haben es immer so gespielt, dass man nicht direkt im nächsten Zug in die Gegenrichtung schieben darf (so wie es Julian in Minute 14 macht).
Ich hab aber ehrlicherweise keine Ahnung, ob das auch so in den Regeln steht.

EDIT: In Minute 18 habt ihrs selbst gemerkt :wink:

1 „Gefällt mir“

Das Labyrinth muss auf jeden Fall verschoben werden, auch wenn
der Spieler das gewünschte Motiv ohne Verschieben erreichen
könnte.

Wurde alles richtig gemacht. Ist vielleicht von Version zu Version unterschiedlich, bei Super Mario sind die Regeln so, dass man Verschieben muss.

Das Spiel, was am Ende des Videos erwähnt wird, ist vermutlich Irrgarten: Sniff / Irrgarten | Spiel-Empfehlung 2023

Ein weiteres Spiel mit Labyrinth und Wand wäre Mino & Tauri Mino & Tauri | Verlag: Amigo - YouTube

Tolle Folge wieder von Pasch TV.
Hab mich über Mario’s Flüche amüsiert. Kurze Zusammenfassung von Mario’s Spiel:

Verfluchte Schiffer Scheiße - Es ist zum Kotzen zugebaut - Aahh, ist doch ein Drecksspiel, echt - Das ist echt zum Kotzen - Das ist nicht mein Spiel, absolut nicht mein Spiel - Da wirst du ja wahnsinnig - Schaut euch bloß diese Scheiße an - Furchtbar, zum Kotzen - Ich kann da zum Verrecken nichts schieben - Scheißegal - Ich weiß nicht, wie ich zum Teufel da hin kommen soll - Ich hab auch keinen Bock mehr - Ich bin jetzt schon völlig genervt von dem Spiel - Überhaupt nicht mein Spiel - Das ist überhaupt nicht meins - Dann ist alles wieder im Arsch - Ich hab kein Bock mehr; überhaupt kein Bock mehr - Scheißegal - Wie komm ich zu dem Arschloch hier ? - Ich hab kein Plan - Ich bin am Verzweifeln - Das versuch ich seit 20 Minuten, zu dem Lila Arschloch hin zu kommen !
:sweat_smile: :joy: :joy: :rofl: :rofl: :rofl:

6 „Gefällt mir“

Stimmt - das war es! Oh, welch schöne Erinnerung - ich hatte genau diesen Karton :slight_smile:

Respekt an Julian, wie er anfangs kurz versucht, seine Mitspieler zum Reden zu animieren. :smiley:
Er hat gemerkt dass dies kein sehr kommunikatives Spiel ist, und damit lag er richtig.
Ich habe irgendwann zeitnah abgebrochen, zumal ich die Figuren, die zu erreichen waren, auf dem Spielbrett gar nicht erkannt habe. :sleepy:

1 „Gefällt mir“