Folge 4 ist online!

Viel Spaß! :slight_smile:

juhu Erster !!
Super Folge,
Vor allem weil ich diesmal keine einzige der DVD’s kannte ! :smt023

Gefällt mir! Aber wenn ihr schon „Sascha Grammel - Hetz mich nicht“ solltet ihr vielleicht auchmal Jeff Dunham vorstellen. Ist zwar ein Ami und entsprechend alles auf Englisch, aber der ist brüllend komisch und vorallem „Achmed the dead terrorist“ hat ja hierzulande auch einen gewissen Bekantheitsgrad. Vielleicht könnt ihr eine von seinen DVDs ja auchmal vorstellen :wink:

Mir hat die Folge auch richtig gut gefallen :slight_smile:

Viel Spaß! :slight_smile:

Danke! Den hatte ich gehabt. Wieder einmal ne gute Folge. :smt023

Den Schnelldurchlauf zum Schluss fand ich gut… aber der Director’s Cut von Rob Zombie’s Halloween II ist eine Mogelpackung, die trotz DC Aufdruck geschnitten ist. Wäre vllt. erwähnenswert gewesen.

solltet ihr vielleicht auchmal Jeff Dunham vorstellen.

Genau das hab ich auch gedacht;)

wirklich tolle Folge. Ich kannte keinen einzigen Film, aber ich glaube ich werde mir mal ein paar davon ansehen. War sehr interessant!

wieder eine tolle folge !!! :smiley:

aber eines fand ich etwas komisch. auf der dvd 13 semester die ihr in den händen hält ist das fsk zeichen 0 und auf amazon steht ab 12 drauf^^ hehehehehe

Die Folge hat mir sehr gut gefallen. Macht weiter so! :slight_smile:

hallo,

beste PK-TV bis jetzt !!!

aber ein riesen kritikpunkt. ich bin ein großer bewunderer des filmes “Angst” aber eure/deine beschreibung hatte nicht viel mit der stimmung und der intension des filmes zu tun. gut möglich dass ich kleinlich bin, aber der film ist weder splatter-movie noch hat er in irgendeiner weise humoristische absichten.
der film ist wahnsinnig intensiv, abartig, grausam und ekelerregend…deshalb liebe ich diesen film…

noch eine kleine anmerkung: wäre es nicht wahnsinnig sinnvoll PK-TV und die kritik der schlechten filme zusammen in eine sendung zupacken? würde sich doch gut machen, oder?

Folge 4 war auch wieder klasse,besonders Pierre Richard war interessant
Vorschlag:
Wie wärs wenn ihr bei der nächsten Folge mal Bud Spencer und Terence Hill Filme vorstellt?

Wie wärs wenn ihr bei der nächsten Folge mal Bud Spencer und Terence Hill Filme vorstellt?

In der nächsten Folge nicht, aber das kommt auf jeden Fall noch dran :slight_smile:

So bekannte Filme und Darsteller braucht man kaum mehr vorzustellen. Viel interessanter wären unbekanntere Sachen, damit man mal was neues sieht.

das machen wir doch - aber das “Thema” muss ja auch was her geben… im Übrigen kennen die Jüngeren beispielsweise Pierre Richard gar nicht so, deswegen haben wir uns dafür entschieden!

Das mit Richard fand ich gut, weil ich auch zu der Generation gehöre die seine Filme wohl überhaupt nicht kennt. Zu großen und immer noch medial präsenten Persönlichkeiten, wie den Schauspielern von Spencer & Hill, oder Charlie Chaplin gibt es wohl kaum mehr was zu sagen, weil einmal im Jahr paar große Specials im fernsehen kommen. Unbekanntere Darsteller und Filme haben diesbezüglich ein größeres Potenzial.

Wieder mal eine tolle Folge.
Die Badewannenszene mit Richard weckte alte Kindheitserinnerungen bei mir :wink:

Vielen Dank für den “Snake” Tip, von dem habe ich nämlich noch nichts gehört, obwohl ich Pierre Richard natürlich kenne.
Das franz. Kino bringt ja sowieso immer wieder einige Perlen hervor. Vielleicht könnt ihr ja auch mal auf die Klassiker mit Jean Gabin, Lino Ventura, J.P. Belmondo uws. eingegehen.

Ansonsten gute Sendung, wird immer besser.

Tolle folge…du solltest dir aber wirklich gedanken machen,ob es klug ist Indizierte Filme (Universal Soldier/Saw 6)
anzupreissen.
Ärger mit den Behörden,hast du ja genug am Hals. :wink:

Ich fand die Folge auhc sehr gut und kann mich da nur dem bereits Geschriebenen anschließen. Was mir aber ziemlich auf die Nerven gegangen ist, ist, dass ständig irgendetwas „geknallt“ hat: Die DVD-Hülle auf dem Tisch, eine Hand, die fallen gelassen wurde usw… Das ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber mich hat es zwischendurch schon ziemlich genervt… :wink:

hmmm…hätte nen klitzekleinen vorschlag zu machen…
am ende die lieblings dvd nicht vorher am anfang schon zu verraten und auch nicht im videofenster im text.
fände ich viel spannender :smiley: