Massengeschmack.TV Shop

Folge 307: Arme und Beine

Das Studio Folge 307. Hier kann darüber diskutiert werden!

Nach der Vertreibung von Satans Sohn versuchen Julian und !CF vergeblich, anderen Mitgliedern des MG-Teams die Story glaubhaft zu erklären. Nicht einmal Ronny, der aus dem Fenster sprang, kann sich an Einzelheiten erinnern. Immerhin hat er überlebt - und muss sich plötzlich einer ganz anderen Art von Folter unterziehen…

5 Like

Nach zwei Folgen Sohn des Satans kommt jetzt der wahre Horror: Unbeweglich im Rollstuhl sitzen und in Dauerschleife „Schön ist es, auf der Welt zu sein“ vorgespielt bekommen :scream: Natürlich fehlerlos gespielt von Mario, aber das Lied an sich …

7 Like

Wie Olli sich nach dem ersten Klingeln einfach mal 2 cm vor die Tür stellt, hat mich gekillt :joy:

6 Like

Ich kann nur sagen​:face_with_monocle::face_with_monocle::face_with_monocle::face_with_monocle::face_with_monocle::face_with_monocle::face_with_monocle:
Sssooo. Böoösssssseeee
:rofl::rofl::rofl::rofl::rofl:

„Schön ist es auf der Welt zu sein“ kann man nur auf zwei Arten genießen. Entweder Mario spielt es auf dem Keyboard oder wenn man mitwippt wie einst in der Mini Playback Show.

1 Like

Zusammen mit „Hallo… hallo…es klingelt“ (Im Hintergrund Musik - „Schön ist es, auf der Welt zu sein“) wird man dann direkt doppelt gekillt und dann noch der viel zu tiefe Tisch :rofl:

5 Like

Eine teilweise bitterböse Folge, die mir definitiv den Tag versüßt hat. Der arme Ronny.

5 Like

Sehr schöne Episode.

2 Like

Ich bin mir sicher, dass es in Quantanamo einen Raum gibt, wo der Tag musikalisch genau so abläuft… armer Ronny

3 Like

Schöne Folge - der arme Ronny…
Aber er war gut zurechtgemacht, sogar mit Urinbeutel - nettes Detail :sweat_smile:
Und dann auch noch Marios diabolisches Grinsen beim Spielen…

7 Like

Mir viel da eher ein gewisses mexikanisches Gefängnis aus Get the Gringo ein - Mariachi-Musik 24/7 :joy::

Ach ja: Ich habe diese Folge echt genossen! Doppelt!

5 Like

Sehr schöne Folge! Hab mich sehr amüsiert bei der Szene, wo dem Olli lange keiner aufmachen konnte :smile:
Mario macht ja toll Musik :grin:

5 Like

Tolle Folge - auch wenn mir der Ronny sehr leid tat. Einmal in Gips verpackt und dann das „Gedudel“ von Mario anhören. Auch wenn Mario sehr gut spielen kann - habe ich bei einem Adventskalender oder Spendensendung (weiss jetzt nicht mehr genau) gesehen.

Wenigstens wackelt der Tisch nicht mehr. :rofl:

5 Like

Schöne Folge, aber bei der Melodie hätte Ronny bestimmt die Tür wieder sofort öffnen können und der Schmerz wäre sofort verschwunden :stuck_out_tongue: :grinning:https://youtu.be/DTV92wqYjfA

1 Like

Ich hoffe nur, dass hier kein Verhaltenstherapeut mitliest und die Idee klaut.
Beschalle einen depressiven Patienten auf unbestimmte Zeit mit „Schön ist es auf der Welt zu sein“ und anschließend sind die Depressionen verschwunden, weil sie sich nimmer an die Oberfläche trauen … aus Angst, dass das nochmal passiert. :tired_face:
Liquidation: 1.500 Euro. Dennoch ein wahres Schnäppchen, da der Patient bereits nach einer einzigen Sitzung geheilt ist.

In diesem Fall sollte Alsterfilm eine Urheberrechtsklage anstrengen. :sunglasses:

Der wahre Zynismus dieser Folge offenbart sich erst, wenn man den Text kennt.
Da heißt es:
„Du kannst atmen, du kannst gehn“

Atmen kann der liebe Ronny noch, aber leider nicht gehen.

Na, wenn da mal nicht Damien im Hintergrund am Drehbuch mitgeschrieben hat. :smiling_imp: :imp:
Obacht, Obacht … !

3 Like

Klasse Folge, da sieht man mal wieder: Volker ist halt ein Macher. :smiley:

Der erste Versuch das Tischbeinproblem zu lösen hat mich an Ernie und Bert erinnert, wenn da Lakritze gerecht aufgeteilt werden musste. :wink:

2 Like

Hab die Folge noch nicht gesehen, aber bei Ronnys-Snapshot musste ich unweigerlich an Polanskis der Mieter denken.

1 Like

War kay Ray eigentlich schon in einer Folge? Wenn nicht muss das nachgeholt werden!

3 Like

@marioperez007 unbedingt die Frisur beibehalten und eine Phantom der Oper Folterepisode drehen, bei der Mario 20min Ronny Keyboard-Schlager vorspielt.

6 Like