Massengeschmack-TV Shop

Folge 200 mit Jörg Draeger & Björn Hergen Schimpf


#21

Ja, das war keine normale Pasch-TV-Folge, sondern eher ein großer Kindergeburtstag. In Teilen ganz amüsant, es gab aber auch Passagen, die sich etwas gezogen haben. Das Spiel “Arschkarte” ist im Prinzip die schlechtere Version des Spiels Top & Flop. Was lernen tut man dabei trotzdem ein bisschen, von daher geht das schon klar.


#22

Ich glaube selbst wenn ihr Galaxy Trucker mit Jörg Dräger spielt, kommen dabei Geh-aufs-Ganze-ähnliche Minispiele bei raus. Was anderes kann er nicht.

Sehr unterhaltsam war die Folge dennoch. =)


#23

Mail fürs Gewinnspiel ist raus. Das ist so ein schönes und einfaches Rätselspiel :slight_smile: Ich hatte es auch sehr schnell gelöst.


#24

Bin wohl zu dumm dafür, egal wie ich mein Hirn verbiege, ich finde keine Lösung. Habe Kopfschmerzen… :smiley:


#26

Junge junge … eine 1 mit 20x 0
100.000.000.000.000.000.000
100 Trillionen … so schwer ist das net ^^

Sorry, aber der Typ ist echt anstrengend.


#27

Merkwürdige Folge. Gefühlt ging es nur um den Jakobsweg und andere Belanglosigkeiten, muss ich nicht bei Pasch-TV haben, dafür gibts andere Formate. Die gespielten Spiele waren langweilig und Björn Hergen Schimpf machte die ganze Zeit über den Eindruck, als würde er nur an die nächste Zigarette denken. Das ganze war einer Jubiläumsfolge nicht würdig.


#30

man hätte die da schon rauchen lassen können. wäre bestimmt entspannter gewesen. den Geruch hat man nach 1- 2 Tagen wieder raus. dafür ist Holger wohl zu spießig. :wink: ^^


#31

Bin wohl zu dumm dafür, egal wie ich mein Hirn verbiege, ich finde keine Lösung. Habe Kopfschmerzen… :smiley:

Wenn du die Lösung erfährst, wirst du dich soooo ärgern :grin:


#32

Habe ich :slight_smile:


#33

Sehr unterhaltsame Folge. Perfekt zum 200.!


#34

Ich schaue es mir erst später an. Aber ich freue mich richtig drauf! Die Kommentare hier klingen so, als sei es anarchisch zugegangen.

Nach mehr Anarchie wird sonst gerufen, weil sonst schnell zu bieder und altbacken. Aber oh weh, eine Pasch-TV-Folge läuft nicht nach Plan…


#35

Das was gespielt wurde war einfach langweilig oder Draegers Geh aufs Ganze art hat das ganze lustiger und ertragbar gemacht, man hätte auch eine Mini Version von Geh aufs Ganze machen können, hätte eher gepaßt zur Sendung.

@Holger wann wird nochmal das Gewinnspiel aufgelöst?


#36

War das alles doch, nur ohne Gewinne. :wink:


#37

Klasse Folge, hat mir echt gefallen. Und ich war ja auch in der Folge vertreten :star_struck:


#38

Wie schon erwähnt, war mir das Spiel an sich egal. Dafür fand ich es aber dann doch ganz unterhaltsam. Mir hat es gefallen, dass es nicht primär um das Spiel ging, das wäre bei den Gästen ja auch eine Verschwendung gewesen. In meinen Augen eine gelungene und Ideale Jubiläumsfolge.


#39

Boah, sind das zwei Zicken! :confounded:


#40

Draeger find ich super. Ein Spieler durch und durch. Könnte ruhig öfter dabei sein, aber das wird eh nichts. :smiley:


#41

Den Draeger finde ich unausstehlich. Fand ihn schon in FKTV unverschämt und schrecklich selbstdarstellerisch. Es fing an wie eine Folge Sprechplanet.
Was ich an Sprechplanet mag, ging mir hier auf die Nerven. Aber ist ja ein Promi, der darf, nein MUSS, erstmal einen zwanzig minütigen Monolog über sein Leben halten.
Der hat ja auch mal nicht eine Sekunde die Gusche gehalten und wenn er nichts sagte, murmelte er.
Der zweite Prominente aka Puppenspieler war sympathischer. ^^
Das Spiel hätte in Stammbesetzung durchaus Potenzial gehabt aber das kann ich mir nicht antun. ^^
Nach 40 Minuten brach ich ab.


#42

Die Auflösung beim Eskimowürfelspiel ist gar nicht so schwer. Gilt es schon als Spoiler, wenn ich jedoch Schimpf widerspreche und sage, dass einer seiner Tipps nicht ganz korrekt ist? Ich habe es per Mail bereits erklärt, will aber den anderen hier nicht den Spaß nehmen.


#43

Natürlich ist der Tipp völlig OK und richtig. Alles andere führt nur auf den falschen Weg. So, nun ruhe, denn wir wollen niemanden den Rätselspass versauen.