Massengeschmack-TV Shop

Folge 2


#133

Es reicht.


#134

Die 2. Sendung fand ich deutlich besser als die Pilotfolge. Die gute halbe Stunde verging wie im Fluge. So stelle ich mir die Mediatheke vor. Die Sendung ist in allen Punkten frischer, als es FKTV zuletzt war. Man wird eigentlich in jeder Folge bestätigt, dass die Programmreform notwendig war.

Ich danke dir f√ľr deinen ausf√ľhrlichen Beitrag √ľber CallcenterFun. Ist echt schade, dass der Kanal sich so entwickelt hat. Das Youtube eine sehr eigenwillige Monetarisierungspolitik seit geraumer Zeit betreibt ist ja bekannt und bedauerlich.

Auch die anderen Themen und der Kanal der Woche waren gut gewählt.

Die Tonprobleme, die manche bemängeln fallen mir immer gar nicht so deutlich auf. Wahrscheinlich weil ich teilweise auf Twitch mit 0815-Headsets konfrontiert werde aber den Kanal interessant finde, oder mein Audio-Setting 0815 ist. Solange wie ich Holger verstehen kann, werde ich daran nichts bemängeln. Mir geht es eh immer in erster Linie um Inhalte.

Was die 1. Folge nicht geschafft hat, hat die 2. Folge nun vorerst geschafft. Ich freue mich auf die 3. Folge.


#135

Mit entsprechenden Mitteln kann man Accountsperren sehr wohl recht wirkungsvoll durchsetzen. Die zu umgehen kann man mit der entsprechenden Programmierung so deutlich erschweren, dass es sich kaum noch f√ľr den betreffenden User lohnt. Klar es ist immer in Relation mit dem Aufwand f√ľr den Forenbetreiber zu sehen.

Einfaches Beispiel:
Alleine schon das Verbieten von Wegwerfmails mittels gepflegter Listen mit eben diesen Wegwerfmails hat man bereits eine recht hohe H√ľrde geschaffen. Es ist eben was anderes ob man v√∂llig problemlos Wegwerfmails nutzen kann oder ob man sich daf√ľr extra eine Mailadresse anlegen muss.

Ansonsten sollten Accountsperren sowieso personenbezogen erfolgen und auch durchgesetzt werden, sonst sind sie ja praktisch wirkungslos. Klar das ist ein immenser Aufwand f√ľr die Administration diese Accounts zu identifizieren, aber oft verraten entsprechende User sich sowieso alleine schon durch ihren Schreibstil selber. Bei Verdacht kann man sich ja diskret an die Administration wenden und gut ist. Eine √∂ffentliche Hexenjagt auf m√∂gliche Doppelaccounts zu starten ist jedenfalls der falsche Weg, denn damit bekommen diese Trolle die Aufmerksamkeit, die sie ja haben wollen‚Ķ Toll jetzt habe ich mehr geschrieben, als ich eigentlich zu dem Thema schreiben wollte :smiley:


#136

Je nachdem wie verbittert man ist, ist Letzteres denke ich keine allzu grosse Huerde. Aber ich weiss prinzipiell was du meinst.


#137

Was letztendlich zu beweisen bliebe.
Ich habe mich gefragt, ob der Zielgruppe dieser hust Dienstleistungen das √ľberhaupt auffallen w√ľrde.


#138

Das ist wahrscheinlich sogar Absicht. Eine Art Filter, um von vorneherein diejenigen auszusortieren, die √Ąrger machen k√∂nnten :sunglasses:


#139

Bei Spam ist das uebrigens aehnlich: http://mentalfloss.com/article/82814/secretly-smart-reason-scam-emails-are-poorly-written

The Secretly Smart Reason Scam Emails Are Poorly Written

They found that because such a large swath of internet users have been trained to recognize that certain scam, the small portion of people that do respond are more likely to ignore the red flags and send money

While a craftier email may get the attention of more people, many of them would turn out to be ‚Äúfalse positives‚ÄĚ who cut contact with the scammer before handing over any cash. A consistently obvious email narrows down the pool of responders to the most gullible individuals‚ÄĒa.k.a. the people scammers are looking to target.


#140

Eine Sperre w√§re nur effektiv, wenn man bei jeder Registrierung ein Foto von der Person mit dem Usernamen verlangen und erst nach Pr√ľfung den Account freischalten w√ľrde. Allerdings w√ľrde sich dann kaum noch jemand f√ľr dieses Forum hier entscheiden und damit w√§re das Forum tot. Ich meine, hier kommentieren jetzt schon nur eine handvoll von Leuten und solch eine Ma√ünahme w√§re absolut t√∂dlich f√ľr das Forum. Eine einfache Sperre bewirkt jedoch rein gar nichts, wenn man wieder kommen m√∂chte, kann man dies jederzeit tun und dar√ľber sollte sich hier jeder mal klar werden. Ich habe das Gef√ľhl, dass manche hier das Internet noch nicht so ganz verstanden haben‚Ķ :face_with_hand_over_mouth:


#141

Das stimmt. Aber ganz so wie du es darstellst ist es auch nicht. Sperren sind nicht das Mass aller Dinge, aber ganz wirkungslos sind sie auch nicht. Wenn man dich immer wieder sperrt wenn du dich zu erkennen gibst, wird es dir irgendwann auch zu doof und du wirst nachgeben. Zumindest hab ich noch nie jemanden gesehen, der da so einen langen Atem hatte und sich ein Jahr lang jeden Tag neue Accounts erstellt hat.

Eine technische Loesung waere btw den MG Account mit dem Forenacount zu verknuepfen.


#142

Eine Verkn√ľpfung zwischen Forumaccount und MG-Account ist meines Erachtens √ľberf√§llig und die einzige richtige Ma√ünahme. Wie soll sonst sichergestellt werden, dass wirklich nur Leute kommentieren, die auch tats√§chlich MG-Kunden sind. User ohne Abo bringen gar nichts und sollten keine Stimme im Forum haben.

Edit: Selbstverst√§ndlich meine ich Leute mit aktivem Abo. Besten Dank f√ľr die Nachfrage, es schadet nie das Offensichtliche noch einmal zu wiederholen.


#143

Du meinst nur f√ľr Leute mit aktiven Abo, oder? Weil sonst w√ľrde das ebenfalls nichts bewirken‚Ķ Des Weiteren w√§re das Forum dann nur noch f√ľr MG‚Äôler interessant und kein Au√üenstehender k√∂nnte sich zu neutralen Themen mehr √§u√üern.


#144

Sollte man sie auch besonders kennzeichnen? :grimacing:

Vielleicht sollte man diese Beitr√§ge auslagern in einen anderen Thread, zB ‚Äúwie sch√ľtzen wir uns vor Trollen und anderen, die es b√∂se mit uns meinen‚ÄĚ


#145

Haha. Am besten sollten wir die entsprechend markierten Subjekte direkt ins digitale Nirvana schicken? Manchmal frage ich mich warum ich meine Zeit hier √ľberhaupt verschwende, wenn irgendwelche Spa√üv√∂gel jeden Vorschlag direkt ins L√§cherliche ziehen. MG ist toll aber dieses Forum hier ist echt grenzwertig.


#146

Ist das Forum dann Bestandteil des Abos?


#147

Sorry, wenn ich da einhake, aber Du unterschätzt die Möglichkeiten der Nachverfolgung im Internet massiv.
Email-Adressen sind bestenfalls ein Faktor von vielen.
Hier mal ein kleines Beispiel:


#148

√Ąhm ja, und wie soll das jetzt dabei helfen, zu erkennen, ob es sich um einen gesperrten User handelt? Des Weiteren zeigt das Video ja auch ganz gut, wie man dies umgehen kann.


#149

Gar nicht - das ist auch nicht Deine Aufgabe oder Rolle hier.

Dann hast Du nicht verstanden.

Es ging hier nur um eine(!) Möglichkeit der Nachtverfolgung.
Es gibt weit mehr - auch was Identifizierung und Doppelaccount-Erkennung betrifft.
In wie weit MG solche Methoden zur Verf√ľgung stehen oder genutzt werden steht hier nicht zur Debatte und sollte auch nicht er√∂rtert werden.

Nat√ľrlich kann man Scripte blockieren - man kann aber auch blockieren, dass man ohne die Akzeptanz dieser Scripte √ľberhaupt auf die Site kommt. Bild.de macht das z. B. sehr sch√∂n vor.


#150

Du hast recht. Trolle kriechen √ľberall rein. Wirkungsvoll abwehren lassen sie sich nur auf Kosten aller neuen User. Die einzig richtige Reaktion besteht darin, deinesgleichen nicht zu f√ľttern (als User) bzw. immer wieder ohne Warnung, Diskussion und Begr√ľndung zu entfernen (als Mod).


#151

Im Einsatz f√ľr kleinere Foren? Ja wohl eher nicht. Und bei den gro√üen Plattformen sieht es auch nicht so aus, als w√ľrde man so erfolgreich Doppelaccounts erkennen.

Das beste Tool ist da der menschlicher Verstand der Moderatoren, die √Ąhnlichkeiten entdecken.


#152

Ich hab auch eine deutliche Steigerung zur ersten Folge festgestellt, nur der Ton klingt jetzt wie bei der DB-Hotline. Das wurde jetzt zwar schon x-mal hier geschrieben, aber ich hau gerne nochmal in diesen Boxsack. :smile: