Massengeschmack-TV Shop

Folge 196: Aktuelle Neuerscheinungen

„Midsommar“ hab ich mir eben angeschaut.

Fand die ersten 20 Minuten bevor sie nach Schweden fahren sehr gut. In Schweden hat er spannende und gruselige Momente, aber am Ende wurde er mir ein bisschen zu strange und ich musste mich ein bisschen durchquälen. Florence Pugh hat sehr gut gespielt.

„Hereditary“ hat mir etwas besser gefallen.

Ist es wirklich in beiden Fällen die Zahl 72? :smiley: Das ist dann in der Tat auffällig^^

Warum besprecht ihr eigentlich ES nicht? (Weder den ersten noch den zweiten noch die Miniserie von 1990) :thinking:

Er hat bestimmt die Dinos im Hinterkopf gehabt.
Die Parallelen sind unübersehbar.
Sowohl bei den Dinos als auch bei Midsommar ist mit 72 jahren schluss.

Ich freue mich immer, wenn Rike dabei ist. Sehr sympathisch!

Zum Film „Skin“ zitiere ich mich mal selbst:

Traue keinem Menschen mit Tätowierungen im Gesicht!

Hätte hier wohl das gleiche Problem wie ihr. Wenn ich die Hauptfiguren zum Kotzen finde, ist der Film nur schwer zu ertragen.

„Midsommar“ muss ich mir noch unbedingt ansehen. „Hereditary“ fand ich schon großartig (danke für den damaligen Tip, Volker!). Florence Pugh gefällt mir auch sehr gut. In „Fighting with my Family“ war sie schon toll. „Lady Macbeth“ habe ich hier noch stehen, muss aber noch geguckt werden. „Little Women“ steht auch auf der Liste… (Wann soll ich das nur alles gucken?).

2 Like

Nein, es gab definitiv schon deutlich mehr Folgen. Ich kenne die genaue Zahl nicht, schätze aber auf um die 10.

Danke. Dann ist die Suchfunktion auf der MG-Seite aber dringend verbessungsbedürftig. :see_no_evil:

1 Like

Ne die 12. Folge BANDSALAT :slight_smile:

2 Like

Zu Peter Schiff: HAL nicht vergessen!

Es ist auf alle Fälle zu wenig @marioperez007 in letzter Zeit bei Pantoffelkino!!!
Uff, schon wieder Rike, naja, gibt ja Fast Forward. :smiley:

3 Like

Ich glaube ich weiß was du meinst, weil Rike vor allem in Folge 195 richtig aufgeblüht ist, was aber vielleicht auch daran lag, dass Lars noch in der Runde war, in 196 ja jetzt nicht. Die Konstellation Mario, Christian, Lars und Rike sollte man öfters mal machen.
In dieser Runde hier jetzt hätte Kerstin besser gepasst. Anna bietet sich nur an, wenn Volker nicht dabei ist, weil man braucht ja nicht 2x die gleiche Meinung, aber das wurde ja schon ausführlich thematisiert.

Waaaas? Wenn ichs in die Suche eingeb, kommen nur 4 :see_no_evil:

Soll bitte wirklich keine Kritik sein, lediglich eine Anregung bzw. eine Frage an die anderen. Ich bin nach so einer langen Folge PantoffelTV (knapp 1,5 Stunden) irgendwie nicht mehr Aufnahmebereit genug für das Thema Hörspiele. Hinzu kommt, dass der Einspieler ja zu einem anderen Zeitpunkt aufgezeichnet wird, woraus auch kein Hehl gemacht wird, und er etwas wie ein Fremdkörper wirkt.

Wie gesagt, keine Kritik, ich kann mir den Bandsalat ja auch einfach zwei Tage später anschauen. Gibt ja die Lesezeichen-Funktion. Trotzdem die Anregung: warum veröffentlicht ihr dieses Mini-Format nicht einfach einzeln, an einem anderen Tag. Das würde MG auch dem Ziel näher bringen, möglichst jeden Tag eine Sendung zu zeigen.

2 Like

Wurde bereits vorgeschlagen, wurde recht deutlich abgelehnt. Sowohl von Herr 15% als auch von Herr 85%.

Dazu ist das Format zu unregelmäßig, es ist ja nur gelegentlich eine Rubrik in der Sendung.

2 Like

Stimmt nicht. Wir nehmen Bandsalat immer zeitgleich mit Pktv auf

1 Like

Muss das mit dieser Rike jetzt dauernd sein?! Als Stammzuschauer kuckt man das Format doch auch aus dem wichtigen Grund, weil man die Leute- als Abonnentin- jahrelang „kennt“, deren Meinung schätzt, und diese u. U. vielleicht sogar mag. :grinning: Da kann ich ja gleich x- beliebige Kritiken von x- beliebigen Leuten auf YouTube schauen. :frowning_face:

4 Like

Es wurde nicht ausführlich thematisiert sondern von einem Schreiber festgestellt, dass wir bei den Interessen und Vorlieben ähnlich gestrickt sind - was auch der Fall ist. Ob das bedeutet, dass wir deshalb zu jedem Film die gleiche Meinung haben lässt sich wohl nach einer einzigen Folge kaum abschließend beurteilen (aber ich Spoiler mal: Das ist nicht der Fall :wink:).

Und trotzdem gab es im Lauf der Jahre immer wieder Verschiebungen bei der Stammbesetzung und so wird es auch in Zukunft sein.

1 Like

D.h. konkret? Wessen Beteiligung steht zukünftig zur Disposition?

2 Like

Bei einem wöchentlichen Format sind wir vier (Volker, Mario, Christian und ich) gar nicht in der Lage, all diese Filme immer gucken zu können. Daher sind regelmäßige Gastkritiker und Gäste nichts Neues, damit auch mal der eine oder andere aussetzen kann. Lars gehört ja ohnehin zum MG-Team. Und mit Rike hat es sich jetzt ergeben, dass sie mehrmals dabei war. Ich finde, dass sie gut zu uns passt und einen guten Job macht.

12 Like