Massengeschmack-TV Shop

Folge 188: Top Face


#1

Hier kann darüber diskutiert werden!


#2

Oh Mann was für ein Käse. Sollte das witzig sein? Ich glaub das ist eher was für den Kindergeburtstag.

Anyway. Trozdem eine nette Runde und eine sehr nette Gästin. Schön dass Rob Vegas mal wieder da war, gerne wiederholen!


#3

Klar, diese Sendung kann man nur feiern oder mit dem Kopf schütteln - dazwischen gibt es nix :smiley:

Rob Vegas kehrt bereits in Folge 190 zurück!


#4

Auch gar nicht meins, weil man halt wirklich gar nix koennen muss dafuer. Und dann auch noch so einseitig.

Aber hilfreiche Folge, ich wusste immerhin nach zwei Minuten, dass ich das nie anruehren werde.


#5

Ja, ich glaube das Spiel hätte große Probleme in meiner Spielerunde gut anzukommen. Ein ähnliches Spiel, welches aber eine viel hübschere Aufmachung hat, ist Emojito!. Dort gibt es neben Grimassen- auch Geräuschrunden. Weiterhin kommt es hier nicht auf Schnelligkeit an, sondern jeder darf mitraten. Deswegen würde ich Familien eher zu Emojito! als zu Top Face raten.


#6

Also nee…
Im juli werden Spiel und kennerspiel des Jahres bekanntgegeben. Schade dass man hier nicht näher darauf eingeht und nominierte Spiele vorstellt.

Ich bin leidenschaftlicher Brettspiel Fan und mir fehlen einfach die aktuellen Spiele,die richtig Mal getestet werden. Verschiedene Spiele spielen sich zu 2./3./4./5./6. anders und das müsste man m.m.n. im voraus herausfinden. Dass es dann kein schnelles letsplay mehr geben kann ist mir natürlich klar.

Schade finde ich auch, dass kennerspiele der letzten Jahre kaum beachtet werden. Die Abstimmung alle 10 folgen zeigt ja,was die meisten sich hier wünschen… Ich kann Hunter und cron echt nur empfehlen. Vielleicht lässt sich ja mit den beiden Mal was organisieren.das wäre toll!!


#7

Das Spiel war total lustig… Mein Humor-Zentrum wurde auf jeden Fall getroffen !! :stuck_out_tongue_winking_eye::joy::laughing::+1:


#8

Das habe ich bemerkt Mario :grinning:, aber nicht jeder mag solche Spiele hat man sehr schön an Niels gesehen, der überhaupt keine Bock hatte.
Ich bin generell kein Fan von Party Spielen, aber das ist ja das gute an Pasch TV es wird alles gespielt und für jeden ist was dabei.

Hattet Ihr das Spiel nicht auch beim Spieleabend gespielt oder irre ich mich da?


#9

Genau! Wir hatten es am Spieleabend schon ausprobiert. Kommt natürlich auch darauf an, mit wem man das spielt. Iva und ich hatten da voll Bock drauf. Wir mochten aber schon immer gerne Gesichter schneiden. Wir sind seid 17 Jahren befreundet :joy::joy::joy:


#10

Dieses Spiel ist das Beispiel von “Sich zum Affen machen” worauf garantiert viele kein Bock haben. Demnach fände ich es auch schwierig, für sowas Mitspieler zu finden, ausser bei Kindern.

Finde auch den Gedanken abwegig, sowas ein 2. Mal spielen zu wollen. Die Grimassen werden ja nicht anders mit der Zeit. Ihr habt das beste draus gemacht und die Einblendungen waren auch gut, aber das “Spiel” ist Dreck


#11

Es soll euch ja auch Spaß machen. Sonst macht’s auch keinen Sinn:-)

Für jemanden wie mich, der intensivere Spiele mag ist halt leider selten was dabei. Ist eben geschmackssache


#12

Immer wenn man denkt Pasch-TV würde die Kurve bekommen wird so ein Abfall gespielt,10 Schritte vor und 9 zurück


#13

Auch das ist ein Gesellschaftsspiel, was man kaufen kann - und wir versuchen eben, alle Facetten abzudecken. Man kann doch zumindest sagen, dass das nach fast 200 Folgen mal was Neues war :smiley:


#14

Inwieweit hat Pasch tv hier nicht die Kurve bekommen?
Ich fand das Spiel auch sehr schwach und hab mich durch die Folge gequält, aber das Problem sehe ich hier eher beim Spiel.
Oder meinst du, dass die Folge so langweilig war, dass du sie nicht veröffentlicht hättest? Das könnte ich sogar nachvollziehen .


#15

Muss ja nicht Jeden gefallen, aber zumindest sind die Regeln einfach und klar verständlich und
man muss dazu keinen dicken Wälzer lesen. Irgendwie ist es wie Memory. Du kennst bald alle Bilder, aber finde sie erst Mal. Wenn du da ständig die falsche Karte ziehst machst du dich auch bald zum Affen. :hear_no_evil:

Vom Zusehen ists ganz lustig, aber ehrlich gesagt würd ich lieber Memory spielen. :yum:


#16

Naja, war jedenfalls viel besser und unterhaltsamer als eines dieser X-Stunden Karten-Lege-Spiele, Deckbuilder oder wie das heißt. Ich bin hier eher die Party- und Wissenspielfraktion.


#17

Die Diskussion ist so alt wie das Format,damit auch Spätgeborene in den Genuss der Problematik kommen spann ich den Bogen nochmal 5 Minuten auf

-Holger weiss wohl sehr genau welche Spiele er auswählt nach fast 200 Folgen hinter Bezahlschranke
-Es ist ein leichtes innerhalb von 2 Minuten Googlerecherche, eine grobe Idee von einem Spiel zu bekommen,selbst bei komplexen Spielen (die in Pasch-tv nun selten vorkommen) kann man in 20-30 min Recherche und redaktioneller Arbeit ziemlich gut erahnen wie ein Spiel ungefähr funktioniert und wie es in Pasch-tv aussehen könnte.

Demnach ist der Schluss"Spiel scheisse",aber hätte ja keiner wissen können einfach quatsch,die Auswahl des Spieles ist elementarer Bestandteil der redaktionellen Routine und wenn das Spiel offensichtlich scheisse ist, haben die Macher hinter dem Format eine schlechte Entscheidung getroffen,die sie mitverantworten :sunglasses:


#18

Sowohl Mario als auch ich finden dieses Spiel nach wie vor sehr lustig. Auch unser Gast Iva hatte Spaß.
Die vielen negativen Reaktionen auf die Sendung wundern uns - wir hatten erwartet, dass der Unterhaltungswert der Sendung (nicht des Spiels, der war vorhanden) größer wäre.


#19

Diese Humorlosen Kommentare finde ich fast schon erschreckend…
Meine Fresse, als ob wir das jetzt jede Woche spielen würden :unamused::worried::frowning_face:


#20

Wie gesagt, ich fands durchaus lustig und äußerst unterhaltsam. Einfach ein Spiel der Marke Zack-Bumm-Fertig, kein stundenlanges Rumgelangweile, um irgendwelche Städte oder Zivilisationen aufzubauen.