Folge 186: Anne Spiegel - Kritik an der heute-Show - Die Passion auf RTL

Die Mediatheke Folge 186. Hier kann darüber diskutiert werden!

Der spektakuläre Auftritt von Anne Spiegel und ihr Rücktritt werden noch einmal durch die Medienbrille beleuchtet. Ebenso gibt es einen Blick auf die heute-Show im ZDF. Dazu schauen wir uns ein halbgares Statement von FatComedy an und steuern im Finale schließlich auf das TV-Ereignis der Woche zu: „Die Passion“ auf RTL definiert die Worte Cringe und Fremdscham noch einmal neu.

1 „Gefällt mir“

Die Fat comedy Sache, grade das Benutzen des Wortes „Mobbing“, erinnert mich an den Prozess um einen mittelfränkischen Youtubestar.

4 „Gefällt mir“

Man muss Mel Gibson kritisieren, ich wiederhole, man muss, man muss.
Aber die RTL Version ist eine Beleidigung gegenüber diesem jüdischen Wanderrabiener.

ישוע ܝܫܘܥ

2 „Gefällt mir“

Ich wollte in „Die Passion“ eigentlich nur mal kurz reinschauen, weil ich den annoncierten Cast so dermaßen skurril fand. Ich befürchtete Schlimmes - und meine Erwartungen wurden noch weit übertroffen! Da ich für Trash durchaus etwas übrig habe, bin ich selbstverständlich drangeblieben, habe bis zum bitteren Ende durchgehalten und wurde mit einer schlaflosen Nacht belohnt. Einzelne Szenen verfolgen mich bis heute. Ein Jude, der sich an einer Imbissbude zwei Currywürste andrehen lässt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit aus Schweinefleisch bestehen: Das war nur eines von vielen Highlights. Ja, RTL hat hier tatsächlich Fernsehgeschichte geschrieben - wenn auch vielleicht nicht ganz so wie geplant.

4 „Gefällt mir“

Respekt an die Frau! Die schuftet sich richtig einen ab! :muscle:

Erinnert mich an das hier :smile:

4 „Gefällt mir“

Um Gottes Willen. Die Passion grenzt ja schon fast an Blasphemie. Wie kommt man dazu DIE für die christliche Religion essentiellste Leidensgeschichte, die mit der Opferung Jesu für die Menschheit endet auf eine solch peinliche Weise mit Popsongs zu verschandeln. Und das schreibe ich als nicht gläubiger Mensch. Was sagt denn die katholische Kirche dazu ? Gibt es keine Stellungnahme ?

2 „Gefällt mir“

Unfreiwillig komisch war die Passion zumindest. Klaws hätte so einen Quatsch jetzt nicht unbedingt notwendig gehabt.

3 „Gefällt mir“

Jedem sei die Matthäus Passion empfohlen

1 „Gefällt mir“

besonders im Vergleich zu dem tatsächlich schufteten Mann am anderen Ende des Kreuzes

1 „Gefällt mir“

Die Heute Show schaue ich schon seit Jahren nicht mehr, da sie mir so viel Grüne Wahlkampfshow wurde. Toll sind immer die Grünen, Fridays for Future und co - Kritik gibt es kaum, max. ein winiziges Scherzchen, das keinem weh tut.

Damgegenüber werden Kübelweise Polemik über CDU, FDP und AFD ausgeschüttet.

Man schaue sich nur mal im Zeitverlauf an, auf wessen Kosten im Insta-Profil der Grünen-Show die Witze gemacht werden. Einseitiger geht es fast nicht.

8 „Gefällt mir“

Ich habe „Die Passion“ nach etwa einer Viertelstunde entnervt ausgeschaltet und der Beitrag hat mir gezeigt, dass das definitiv die richtige Entscheidung war.
Diese Kombi aus Fremdschäm-Spielszenen und seichten Deutschpop-Liedern („Halt dich an mir fest“ ist an sich gar nicht so übel, aber überhaupt nicht als emotionaler Höhepunkt einer solchen Show geeignet) hat ganz übles Jugend-Gemeindegruppen-Flair. Ein völliges Rätsel ist mir auch, warum genau diese Show in den Niederlanden seit über zehn Jahren erfolgreich läuft. Wer guckt sich denn sowas gerne an und das auch noch jedes Jahr wieder?

Also wenn man schon die Passionsgeschichte „zeitgemäß“ umsetzten wollte, hätte man entweder ein ganz neues Musical im Stile von „Hamilton“ schreiben oder einfach gleich Webbers „Jesus Christ Superstar“ neuinszenieren sollen; das Stück hat nämlich trotz seiner 42 Jahre auf dem Buckel ein Vielfaches mehr an Pepp und ist immer noch moderner als dieser biedere RTL-Quark!

1 „Gefällt mir“

Hab die Heute Show auch schon ewig nicht mehr gesehen. Aber mein Gott, was ist denn mit dem Welke los? Hat mittlerweile keinen Hals mehr und faselt was von Fleischverzicht :clown_face:

7 „Gefällt mir“

:grinning_face_with_smiling_eyes: :grinning_face_with_smiling_eyes: :grinning_face_with_smiling_eyes: :grinning_face_with_smiling_eyes:

1 „Gefällt mir“

immer wenn ich glaube, es geht nicht schlimmer, kommt Holger und beweist mir das Gegenteil… Danke dafür :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Anne Spiegel-Statement, Mario Barth, heute-show-Geschwurbel, Fat Comedy-Gestammel, RTL-Passion.

Uff, diese Folge war Fremdscham pur. :sweat_smile:

9 „Gefällt mir“

Eine Frage @Fernsehkritiker , soweit ich es verstanden habe sollte man bei YouTube Quellen immer den exakten „Link“ des Videos angeben. Im Spiegel Beitrag zitierst du die Quelle Jung und Naiv aber auch nur mit ihrem Kanalnamen… Beabsichtigt ?

1 „Gefällt mir“

Hab in den Beitrag noch nicht reingesehn…
Warum muss Gibson denn überhaupt so stark kritisiert werden?
Andere Verfilmungen sind ähnlich aufgebaut, nur die Härte der Gewalt wird hier weit deutlicher dargestellt und warum, genau um dem Zuschauer aufzuzeigen was so eine Geißelung mit einem Menschen machen kann und nat auch um mehr Emotionen zu generieren.
Kenne keinen der bei der Passion ohne Emotionen ist.
Die RTL Passion war mehr als peinlich, Semmelrogge als Barabbas…lächerlich. Karrenbauer im Polizeiauto…da dachte ich schon, was soll der Mist. Und zum Schluss hab ich echt noch gedacht das man den Klaws jetzt ans Leuchtkreuz klebt…eieiei, ganz übel.
Das alles fühlte sich irgendwie grundlegend falsch an…hoffentlich gibts das nä Jahr nicht noch einmal!
Zumindest vermittelt auch der Umgang mit der Polizei (sahen zumindest aus wie normale dt Polizeiuniformen) das man hier in D einfach von der Strasse weggeschnappt werden kann und viel schlimmer, das es hier in D eine Todesstrafe gibt.

2 „Gefällt mir“

Die Heute Show war mal Satire, aber seit schon paar Jahren nur Moralpredigt und ( obwohl ich kein Fan bin ) dauernd Anti AFD, das hat mich total irgendwann angefuckt.

Die Passion, was soll ich sagen, ein totaler Vollrausch.

2 „Gefällt mir“

Die Heute Show finde ich auch nervig, ich fand Welke noch nie wirklich lustig. Ich schau sie manchmal mit, weil meine Eltern das jede Woche schauen, aber allein würde ich das nicht gucken.
Das beste sind manchmal noch die Einspieler von Lutz van der Horst oder Fabian Köster auf Parteitagen oder im Bundestag, aber das ist auch nicht jedes Mal ein Treffer.
Extra 3 ist von den Studiogags ziemlich vergleichbar, wobei mir Christian Ehring von der Art her mehr liegt, dafür sind dort die Einspielfilme deutlich besser. (Irrsinn der Woche ist häufig ganz gut und die Clips / Songs von Dennis & Jesko mag ich.)
Und wenn Max Giermann als Interviewpartner im Studio ist, ist das auch ein Highlight.

1 „Gefällt mir“

Das Statement von Anne Spiegel erinnert mich in der Sprechweise an Stevie aus Malcolm Mittendrin. :grinning:

1 „Gefällt mir“