Folge 174 - Der Fürst Code

Hier kann darüber diskutiert werden!

Ein wenig spät der Beitrag oder? Die freie Version erscheint ohnehin erst nächsten Sonntag und dann ist das Dschungelcamp sowieso wieder vorbei. So gewinnt man auch keine neuen Zuschauer hinzu. Schade. Denk mal nach, vielleicht einen ausgewählten Beitrag bereits frei zu veröffentlichen, da sie oft nach einer Woche keinen besonderen Wert mehr haben.

Ist ja nicht mein Problem, wenn du kein Abonnent bist :smiley:

[QUOTE=Fernsehkritiker;438055]Ist ja nicht mein Problem, wenn du kein Abonnent bist :D[/QUOTE]
Du willst mehr Geld verdienen, dazu brauchst du mehr Geld. Mehr Geld bekommst du durch neue Abonnenten, diese bekommst du durch Werbung. Zeitrelevante Beiträge sofort zu veröffentlichen kann einen positiven Effekt haben.
Es ist also ein Problem für sich, so ein Potential zu verschenken.

Dazu denke ich das dieser User den Beitrag gesehen haben könnte.

Die Idee, den Beitrag durch eine Gegenüberstellung von Zitaten aus ihrem Buch und ihrem Auftreten im Dschungel-Camp zu machen, fand ich sehr kreativ! Hat mir gut gefallen! :cool:

[QUOTE=FireBird94;438058]Du willst mehr Geld verdienen, dazu brauchst du mehr Geld. Mehr Geld bekommst du durch neue Abonnenten, diese bekommst du durch Werbung. Zeitrelevante Beiträge sofort zu veröffentlichen kann einen positiven Effekt haben.
Es ist also ein Problem für sich, so ein Potential zu verschenken.

Dazu denke ich das dieser User den Beitrag gesehen haben könnte.[/QUOTE]

Danke. Außerdem gibt es ja nun auch Fernsehkritik TV Plus, aber den Anreiz für ein Abo kann es trotzdem so noch geben. Dafür sollte dann aber ein wichtiger Beitrag, der Zuschauer anziehen kann (Dschungelcamp zieht 6-7 Millionen Zuschauer jeden Tag an) frei für Alle verfügbar sein. Und jetzt denk mal nach: Wer soll denn Abonnieren, wenn er deine Sendung nicht mal kennt? Oder gehst du davon aus, dass jeder dich kennen muss.

Heul nicht rum und besorg dir stattdessen das 14-tägige Probeabo! 8)

Ich fand die Gegenüberstellung auch eine tolle Idee. Noch lustiger wird’s, wenn man diese energisch-kämpferischen Aussagen in Frau Fürsts monoton-emotionsfreier Redensart vorliest.

[post=438065]@mangafan123[/post], [post=438058]@FireBird94[/post]
Seid mir nicht böse, aber eure Reaktionen zeigen mir, dass Holgers Strategie aufgeht.

[QUOTE=mchawk;438094][post=438065]@mangafan123[/post], [post=438058]@FireBird94[/post]
Seid mir nicht böse, aber eure Reaktionen zeigen mir, dass Holgers Strategie aufgeht.[/QUOTE]

Ich sehe das nicht so, vor allem weil MG immer noch auf Youtube-Werbung angewiesen ist, obwohl MG sich ja eigentlich von Youtube distanzieren wollte. Aber mir ist da egal, er soll bloß nicht mehr sagen es kommen keine Ideen oder sie wären altbacken.

Im Moment gehen die Zahlen nach oben - also so ganz falsch scheint unser Konzept wohl nicht zu sein… :roll:

Immer wieder dieses Gejammer darum, was man zeitnah veröffentlichen sollte und was nicht. :roll:

Da bei FKTV die meisten Beiträge sehr aktuell sind, müssten die alle auf YouTube veröffentlicht werden. Wieso sollte ein Anbieter von Bezahlcontent sowas tun? Das zerstört doch die eigene Grundlage.

Also ich finde jetzt nicht das dieser Beitrag so stark von der Aktualität lebt, wie manch anderer. Ich mein nächste Woche wird der Beitrag veröffentlicht, das ist ein Tag nach dem Dschungel, passt also noch. Außerdem geht es ja um die Gegenüberstellung zwischen den Zitaten aus dem Buch und Szenen aus dem Dschungel, das kann man auch später noch schauen.
Die Abonnenten müssen ja auch was von ihrem Abo haben, und die Aktualität ist nun mal ein Vorteil, die ein Abo bietet.
Youtube ist nur eine Werbung, die den Neukunden zeigen soll, dass man wenn man zahlt auch aktuelle Beiträge bekommt

hatte mein probeabo extra auf den RTL trash gelegt, war auch fürn arsch!

zum einen war das anschauen der ersten folge eh für jederman offen und zudem wars mir persönlich zu langweilig, zum zweiten wird mir immernoch zu wenig gelässtert - da könnte man viel mehr draus machen.

MG hab ich jetzt in den fast 2 wochen durchstöbert, außer FKTV ist für mich nichts dabei, des wären dann 3,50€ pro folge… hab mir 2 sachen im shop bestellt, das wird mein einzigstes honorar an holger bleiben :roll: . ich wart demnächst wieder lieber eine woche

[QUOTE=Picknicker83;438169]hatte mein probeabo extra auf den RTL trash gelegt, war auch fürn arsch!

zum einen war das anschauen der ersten folge eh für jederman offen und zudem wars mir persönlich zu langweilig, zum zweiten wird mir immernoch zu wenig gelässtert - da könnte man viel mehr draus machen.[/QUOTE]

Das hab ich jetzt nicht ganz verstanden :roll:

naja, ich hätte sofort auf probeabo klicken können oder ein bisschen warten bis das jungelzeug läuft um dann mehr lacher erleben zu können (was nur bedingt der fall war).

das angekündigte live kucken fand ich langweilig und ich ging davon aus, es sei nur im rahmen des abos möglich.

ich hab das alles wohl ein bisschen überbewertet, dein FKTV ist klasse, alles darüber hinaus muss ich mir nicht mehr geben :stuck_out_tongue:

[QUOTE=FireBird94;438058]Du willst mehr Geld verdienen, dazu brauchst du mehr Geld.[/QUOTE]

Sorry, der Satz hätte ein Zitat aus dem Fürst Code sein können. :lol:

Allgemein zum Beitrag:
Am “tollsten” ist ja, wie sie in ihrem Buch so revolutionäre Weisheiten raushaut wie “man soll als Schüchterner einfach mal alle Leute in der Disko anquatschen” & “man muss seine Ängste überwinden” und dann steht sie da in der Dschungelprüfung und bewegt sich keinen Milimeter vom Fleck, weil sie Schiss hat.

[QUOTE=Stormpaws;438222]Sorry, der Satz hätte ein Zitat aus dem Fürst Code sein können. :lol:
[/QUOTE]
Das ist mir dann auch aufgefallen, aber ich stehe zu meinem Fehler.:mrgreen:
Es müsste natürlich mehr Einnahmen heißen.

Allgemein zum Beitrag:
Am “tollsten” ist ja, wie sie in ihrem Buch so revolutionäre Weisheiten raushaut wie “man soll als Schüchterner einfach mal alle Leute in der Disko anquatschen” & “man muss seine Ängste überwinden” und dann steht sie da in der Dschungelprüfung und bewegt sich keinen Milimeter vom Fleck, weil sie Schiss hat.

Deshalb schreibt doch solche Ratgeber, da man selber eine gescheiterte Person ist, die sich keinen Millimeter über seine Grenzen traut.

Glückwunsch! (kein Sarkasmus)

Wie kritikresistent die Höllenfrau wirklich ist, zeigt sich auch daran das sie sämtliche kritischen Kommentare zu ihrem Auftritt im Dschungel von ihrer FB-Seite entfernt hat, stattdessen rührt sie jetzt kräftig den uninteressanten Schinken, den Fürst-Kot zu kaufen.

Dafür hat sich Ex-Dschungelqueen Desiree Nick über Furzfrau,s Auftritt im Dschungel geäußert

[B]Desiree Nick in RTL Exclusive:[/B]
“Ich würde sie an ihren Medusazöpfen durch das Camp schleifen und sie vor laufenden Kameras vermöbeln, dafür hat sie sich die Dinger doch einbauen lassen um besser dran rütteln zu können. Ich hätte den Disput gerne mit ihr ausgefochten, aber wir haben uns verpasst, aber vielleicht ergibt sich das ja noch”