Massengeschmack-TV Shop

Folge 142: Wunschfilme Februar

#21

In der Adventsnacht wurde doch angekündigt neue Möbel für Pantoffelkino zu kaufen. Sind die schon unterwegs?

0 Likes

#22

Wir kamen bislang nicht dazu :smiley: Es soll ja auch was Schönes sein und produktionstechnisch passen. Daher sind wir quasi auf der Suche.

0 Likes

#23

Ich finde, so langsam könnte man auch darüber nachdenken, den Vorspann mal wieder zu überarbeiten. Walter White hat da ja eigentlich wirklich nichts (mehr) verloren…aber bitte die Musik so lassen!
Tolle Folge, abgesehen von der Besprechung von Titanic 2…auch ich sehe keinen Mehrwert und auch keinen Unterhaltungswert, wenn Filme Thema sind, wo jeder weiß, die sind scheiße und die kann man auch nur scheiße finden.

1 Like

#24

Wenn, dann bitte auch diese nervige Musik weg. Ein neuer Vorspann war doch auch schon lange mal angekündigt worden imo.

0 Likes

#25

Die Musik ist eine Exklusiv-Komposition von Klaus Kauker. Über einen neuen Vorspann denken wir natürlich nach.

2 Likes

#26

Was für Berufssadisten haben euch denn Titanic 2 aufs Auge gedrückt? Bei “Airplane vs. Volcano” hätte ich noch nichts gesagt, aber Titanic 2?!? Das beste an dem Film ist noch die Erkenntnis, dass Kreuzfahrtschiffe offensichtlich betonierte Wände haben.
Ein weiser Entschluss, sich die Schlefaz-Variante anzusehen, anders ist sowas definitiv nicht machbar.

Zur DDR-Synchro von „Eine Leiche zum Dessert“ meinte Oliver Kalkofe in einem Facebook-Livestream mal, dass die Stimmen nicht so gut waren aber einige Gags besser ins Deutsche übertragen wurden.
Auch wenn Juhnke und Co. nicht zu ersetzen sind – interessant wäre es schon mal.

0 Likes

#27

Also die Szene die ihr beim Kleinen Arschloch gezeigt habt ist aus dem zweiten Film und die Erfolgreichste und bekannteste Figur von Walter Moers ist nicht das Kleine Arschloch oder Adolf die Nazisau sondern der Erfinder der Pommes:

Ich mag “Eine Leiche zum Dessert” wie man hier sehen kann: Welche Wunschfilme im April?
Aber der Trailer ist einfach bescheuert.
Das ist übrigens einer von wenigen filmen wo ich mir eine Bluray kauen würde (wenn es sie gäbe) obwohl ich die DVD habe.

0 Likes

#28

Guten Appetit! :wink:

0 Likes