Massengeschmack-TV Shop

Folge 140


#122

“Das große Geld” ist wohl das entscheidende Stichwort. Natürlich werden die Produktionen, in denen das meiste Geld steckt, am meisten auf familienfreundlich und harmlos getrimmt. Das ist ja beim US-Kino nicht anders.


#123

Es geht dabei vorallem darum, dass in China pro Jahr nur eine begrenzte Zahl an Veröffentlichungen von ausländischen Filmen erlaubt sind. Die Auswahl welche erlaubt werden richtet sich danach wie Konform ein Film mit den Moralvorstellungen der kommunistischen Partei ist. Daher wirft man einigen Filmen vor sich diesen Moralvorstellungen anzubiedern. So jedenfalls der aktuelle Stand für ausländische Filme, was mit chinesischen Ko-Produktionen vor >10 Jahren war weiß ich nicht


#124

Ist ja mittlerweile auch nix neues, dass es spezielle Schnittfassung mit exklusivem Material für China gibt.


#125

In dem Kontext ist auch folgender Link interessant.


#126

Die comicartige Grafik sieht ziemlich nach „für Kinder“ aus. Muss natürlich nichts heißen und muss auch nicht schlecht sein, aber es beschleicht mich ein ungutes Gefühl … mal schauen, wie´s wird. Hoffentlich täusche ich mich.