Folge 112 - Postecke

Falls es noch Diskussionsbedarf gibt (wovon ich ausgehe :mrgreen: )

Erwins Klobürstenbeitrag war ja sehr offensichtlich getrollt :smiley: Aber gut, dass du ihn vorgelesen hast, denn es war immerhin unterhaltsam.

Was die Barcode-Sache zum Kartenverkauf angeht: Jedes Handy kann QR-Codes lesen. Bestimmt gibt es auch Programme um QR-Codes speziell für Tickets zu generieren und später (beim Einlass) zu checken.

Ewww, nein „KMK“ ist ein schlechter Titel. Darunter kann sich niemand etwas vorstellen. Massengeschmack ist auch nicht überragend aber KMK finde ich bei Weitem schlechter.

Dann kann mal doch das machen:
Massen
Geschmack
oder
MAsseGEschmaCK

Die Idee, dass ein Laie Spiele vorstellt, kann übrigens sehr unterhaltsam sein ;).

[video]http://www.youtube.com/watch?v=xCe8-1dbXZc[/video]

Wobei dann wahrscheinlich die Hardcore Gaming Nazis rumflamen werden. Aber das kann man ja eh nie vermeiden.

@MaC Player TetriS:
MAeGECK? Kann man das essen? :ugly

Zum Thema Eintrittskarten: eventuell könnt ihr diese opensouce Kassensoftware gebrauchen http://www.1-kassen-software.de/ Hier gibts in Barcodescanner die sind eigentlich relativ günstig zu haben. Das wäre eher provisorisch…

Auf der Arbeit haben wir dieses Model. eher der Lexus unter den Scannern.

Hier ist ein Eintrittskartensystem, leider nicht Opensouce was in dem Bereich wohl auch schwer zu finden ist. Man wird wohl nicht drum rum kommen selbst was webbasiertes automatisiertes zu basteln.

@MaC Player TetriS:
MAeGECK? Kann man das essen? :ugly

Ne, hört sich aber fast wie Maggi an :smt005 . Ist ja nur eine Idee.^^

Hallo Holger,

ich hatte es irgendwann schon mal erwähnt: woher bitte kommt Deine eklatante Leseschwäche?? Es fällt mir relativ schwer, den Postecken zu folgen, weil mich Dein “schlechtes Vorlesen” der E-Mails zum zwischenzeitlichen Abschalten nötigt.

Du sondierst doch die mails vorab und kennst mehr oder weniger den Inhalt - wieso liest es sich dann so schwer? abgehakt - Pausen, wo keine Pausen sind - kein bzw. sehr wenig an ausdruck - einzelne Worte erkennst Du erst beim korrigieren etc etc.

So gut Deine Sendungen auch sind (auch Deine Moderation), aber die Postecken sind subjektiv betrachtet fürchterlich.

Aber daran kann man doch arbeiten, oder? xD

Das liegt meist doch daran, dass die Mails recht häufig die deutsche Grammatik recht frei interpretieren.

Ich hab dem FK auch mal geschrieben und er hat beim vorlesen meine schlechte Grammatik korrigiert mit nur einem äh dazwischen. Es gehört wohl sehr viel mehr dazu als man von aussehn annehmen mag.

Postecke pausier

Zunächst einmal, sag mal Holger, hast du was mit deinen Haaren gemacht? Die wirken so… geschmeidig.

Stern TV und Pädophile
Ich möchte den Brief von Christian zum Thema besonders hervorheben, da ich diesen als unheimlich differenziert wahrnehme. Dass auch die Täter damit gegen sich selbst zu kämpfen haben (auf sich allein gestellt; wem soll man sowas schon anvertrauen?) wurde mir einst auch erst bei einem Anrufer bei Domian bewusst, der geradezu verzweifelt war und ihn um Hilfe anflehte. Von dem Projekt “Kein-Täter-werden” in der Charite habe ich kürzlich erstaunlicherweise in einem Beitrag im Fernsehen erfahren. Fragt mich aber nicht wo, kein Schimmer. Schade, denn das, was man dort sah, war das absolute Gegenteil vom RTL-Pädo-Journalismus.

Klobürste Aldi/Lidl
Ohne die Nennung des Normstuhlgangs von Erwin, lasse ich diesen Test für ungültig erklären :ugly

Massengeschmack
Mit deinen durchaus tieferen Erläuterungen wirkt die Sache immer runder für mich. Dass du deinen Vorstellungen und Richtungen treu bleibst, rechne ich dir hoch an. Wo ist schon Innovation, wenn alle Kamele die gleichen Fladen fallen lassen.
Auch freue ich mich sehr auf die geplante Literaturrubrik. Ich bin alles andere als ein Lesejunkie. Bis vor kurzem war ich ausschließlich Hörbuchlauscher, wenn überhaupt. Inzwischen bin ich durch 1 lange Fahrt lustigerweise mit nichts als einer Apotheken-Umschau zum Gern-Leser mutiert, weil ich am Ziel angekommen mir ein Buch (Der Medicus) borgte, um die Rückfahrt besser zu überstehen. Da ich inzwischen deshalb in ruhigen Minuten ein Buch zur Hand nehme, bin ich durchaus hier und da bei Literatursendungen gelandet, aber war immer direkt nach wenigen Minuten komplett abgeneigt. Strunztrocken-serviert ist echt nicht mein Ding. Klar gibt es “Was liest du?” mit von der Lippe, aber hängen geblieben bin ich da auch nie. Deswegen, wie ich bereits sagte, freu ich mich darauf, in Erwartung, dass dein Format das ist, welches mich erreicht. 8)
Auch beim Gaming horche ich auf. Es verspricht einigen Unterhaltungswert Euch beim daddeln zu zu sehen. :lol:
[spoiler][/spoiler]
Postecke weiter schau

Was gute Channels für Literatur betrifft: ich liiiieeeebe das Dornroeschen! :smt004
http://www.youtube.com/user/Dornroesche … ture=watch

Hallo Holger,

ich hatte es irgendwann schon mal erwähnt: woher bitte kommt Deine eklatante Leseschwäche??

Eklatante Leseschwäche? Ein bisschen übertrieben, ne?

Und ich bin gespannt auf deine Tipps, wie Holger daran denn arbeiten soll.

Ich würde eher mal sagen, die Absender sollten lernen, gerade Sätze zu formulieren… Ist ja auch nicht so schwer -.-

Zu Steven und Massengeschmack:

Ich finde auch ein Magazin, welches nicht professionell im Gaming-Bereich ist interessanter, als das Xte Format, das versucht professionell zu sein. Wenn ein “Durchschnittsgamer” (GTA geht schon etwas darüber hinaus) einen aktuellen Titel bewertet, man ihn beim Zocken beobachten kann und dazu subjektive Kommentare abgibt, dann verbreitet das wesentlich mehr Atmosphäre, als ein “Grafik 8/10, Gameplay 7/10 etc.” aus bekannten Fachzeitschriften.

Natürlich muss das nicht immer Holger und Mario sein.

Und die Literaturecke finde ich ebenfalls sehr interessant.

@Klobürste

Bester Troll in der Postecke bisher. 10/10

Auch wenn ich bei FK.TV häufig schmunzle und bei der Postecke auch hier und da mal lächle, konnte ich bei der Mail von Erwin mein Lachen kaum noch halten. Auch wenn es höchstwahrscheinlich frei erfunden war, sein Schreibstil in Kombination mit Holgers recht trockener Leseart, trieben mir echt die Tränen in die Augen :mrgreen: Bitte mehr davon!

Bitte mehr davon!

Dann kommen die nächsten male 10 Mail mit dem selben Inhalt an und in 2-3 Monaten kann das niemand mehr hören.
Ich habe zwar auch gelacht, aber nochmal muss das nicht sein.

Zu dem Brief des Grafik-Designers. Was er da vorschlug war tatsächlich viel zu glatt, das klang viel zu sehr nach “so hab ich da sin der Schule gelernt”.
Gerade da wir uns hier im Netz befinden haben wir doch künstlerische Freiheiten, bin zwar auch für ein besseres Logo, aber die Richtung die er da vorschlug war nichts, die ist uns ebenfalls total frei gestellt. Man darf sich ruhig mal was trauen.
Den Namen Massengeschmack finde ich gar nicht so mies.

Der Klo-Beitrag, auch wenn ich die 737446464te bin die das sagt oder sagen wird, aber der Brief war super, haha. Habe ihn sehr gefeiert (: Trollen nach bester Manier. Werde die Postecke nun wohl vllt öfters lesen :ugly Fand sie bisher immer uninteressant. aber sah sie auch noch nie, haha.

edit:
@ Holger: Wäre es bei Pantoffel TV möglich Gastbeiträge einzureichen? Ich liebe Bücher! Würde gerne ein Review einreichen (: Oder zumindest Bücher zu empfehlen? Glaube ich habe technisch nicht die Mittel zu ganzen Beiträgen, haha.

Pädophilie
Der erste Brief hat mich mal wieder schaudern lassen.
Mädel, auch wenn du jetzt 18 bist und mit 14 angefangen hast dich in irgendwelchen seltsamen Chats rumzutreiben so denke ich, dass du vielleicht erkannt hast was da ‘läuft’, aber grundsätzlich nicht davor gefeit warst in die Hände von irgendwelchen Spinnern zu gelangen. Alle anderen sind doof und Eltern sollen in die Pflicht genommen werden.
Prinzipiell richtig, aber dein streberhaftes Gelaber ging mir dann doch irgendwie auf den Keks. Und wie kommst du darauf, dass es nur Mädchen betrifftt (betonst du andauernd) und du denen die Schuld in die Schuhe schiebst, weil sie nicht so supi aufgeklärt sind wie du? So aufgeklärt bist du anscheinend doch nicht, denn es betrifft auch Jungs und wohl mehr als du dir vorstellen kannst. Kinder/Teenies und sogar Erwachsene sind manchmal sehr naiv, aber gut, dass es solche Vorbilder wie dich gibt. Alles richtig gemacht, ohne wenn und aber…

80 Millionen Menschen leben in Deutschland und von denen soll 1% Pädodophiel sein? Da gibt es sicher Menschen, die man grundsätzlich ausschließen kann, aber ich meine ja nur.

Den Brief von dem Christian gefiel mir dagegen sehr gut. Keine Anklage, sondern differenzierter Umgang mit dem Thema. So soll und muss das sein.

Klobürste
Oh Mann, eine Klobürste von Aldi für 4,99€? War die vergoldet? Geh doch lieber in die Drogerie deines Vertrauens, da bekommst du schon eine für 1,99€ und der Effekt ist sicher derselbe, wenn nicht sogar besser. Bitte probiere es aus, Erwin, und berichte…

Justin Bieber
Der Junge wurde von heute auf morgen in eine Maschinerie geschlittert, die er überhaupt nicht verkraften kann. Er ist nichts weiter als eine Gelddruckmaschine, die gnadenlos ausgeschlachtet wird. Und schon aus diesem Grund finde ich Zusammenhänge wie: “Es gab schon Künstler (Schauspieler etc.pp…), die in die Politik gegangen sind…” für vollkommen unsinnig. Die, die dann mal in der Politik waren wurden nicht als Teenie in die Mühlen des Mammon geworfen.
“Justin Bieber for President!”. Oh nee echt nicht. Ganz wirklich nicht.

Massengeschmack und Logo
Das Logo von Massengeschmack finde ich gar nicht so verkehrt. Die Beispiele, die in dem Thread gezeigt wurden waren nicht schlecht, aber auch nicht soo super geil, dass ich mir ein Bein für eins von denen ausreißen würde. Teilweise steril und irgendwie ‘hip’.
PantoffelTV gefällt mir nicht, aber ist nun mal Geschmackssache.
Und jetzt, wie das alles erklärt wurde finde ich die Thematik als solche gar nicht mehr so ‘brisant’, wie vorerst von mir angenommen. Ein paar Zweifel wurden weggewischt, aber abwarten.

Orangensaft
Die Mähne wurde ein wenig gestutzt, aber komischerweise scheint der Saft nun auch die rudimentären Geschmacksnerven des Kritikers erreicht zu haben. Beim ersten Mal trug der Kritiker noch ein doofes Shirt. Jetzt war es ein gelungenes.
Ich bleibe dran…

edit:
Frau Kost
Ganz meine Meinung…

Hallo Holger,

ich hatte es irgendwann schon mal erwähnt: woher bitte kommt Deine eklatante Leseschwäche?? Es fällt mir relativ schwer, den Postecken zu folgen, weil mich Dein “schlechtes Vorlesen” der E-Mails zum zwischenzeitlichen Abschalten nötigt.

Komisch. Ich habe das Problem nicht. :smt017

Die Postecken sind für mich mittlerweile zu einem Ersatz für so manches Vorabendprogramm geworden. Hätte nie gedacht, dass die unterhaltsam sein können wie so mancher Spielfilm :smt023