Folge 1 online

Kann man hier auch Filme vorschlagen, die in den nächsten Folgen vorgestellt werden sollten?
Ich würde nämlich “Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding” vorschlagen.
Ich habe ihn schon gesehen, aber einige hier sicher noch nicht.
Er hat zwar seltsamerweise auch schlechte Kritiken bekommen http://de.wikipedia.org/wiki/Bang_boom_bang , aber da gibt es wahrscheinlich unterschiedliche Auffassungen von Humor.
Naja vielleicht sehen sich ja einige Kritiker auch mit der falschen Einstellung an den Film heran und wollen unbedingt was Schlechtes kritigwürdiges finden, anstatt Spaß haben zu wollen.
Jedenfalls hat er auch 2 Auszeichnungen erhalten:
* Filmfest München (1999): Director’s Promotional Award für Peter Thorwarth
* Bayerischer Filmpreis (2000): VGF Award

Sehr schönes Konzept vor allem die Mischung aus Klassikern und modernen Filmen gefällt gut.

Zu 3D
Ich habe selber auch schlechte Erfahrung damit gemacht. Habe mir einmal zu hause die Reise zum Mittelpunkt der Erde in 3D angeschaut auf empfehlung von Freunden. Ich muss sagen das es enttäuschend war. Buntes farbwirrwarr und der 3D effekt blieb aus wenn man sich nicht 100%ig aufs Bild konzentriert hatte.
Es ist aber leider nicht anders möglich auf den Heimsystemen. Im Kino gibt es für die gute 3D-Technik 2 Projektoren die das Bild aus unterschiedlichen Blickwinkeln abspielen und die Brille trennt das dann auf. Daheim bleibt dann nur die möglichkeit mit einem 120Hz Monitor zu arbeiten, da pro Bild 60Hz gebraucht werden. Wenn man mit einem Bildschirm mit niedriger Herzzahl diese Technik anwenden würde. Hätte man ruckelnde Bilder und es soll auch angeblich schädigend für die Augen sein auf Dauer.
Leider haben nicht viele Leute einen solchen Bildschirm und somit ist die TEchnik auch nicht sehr verbreitet.

Hallo Leute,

von mir erst mal ein großes Lob (nicht nur für Pantoffelkino-TV) sondern für FK.tv im allgemeinen.

Pantoffelkino-TV Folge 1 hat mir gut gefallen, auch wenn die meisten Filme (außer Louis de Funés)
nicht ganz meine Filmgattung waren.

Auch ich vermisse noch die Werbung vor den Flash-Filmen. Aber mir ist nun eine weitere Möglichkeit
eingefallen, wie das Projekt FK.tv finanziell gefördert werden könnte:
Bindet doch die vorgestellten DVD/BRs per Amazon-Allifate-Link (oder so ähnlich) ein.

Gruß von der Trave an die Elbe.
Space

Super Idee mal wieder! :smt023

Mir gefällt dieser lockere Stil.

Abschließend noch die nervende, jedoch trotzdem allgegenwärtige Frage:
Wie häufig werden neue Folgen online gehen?

Wie häufig werden neue Folgen online gehen?

KLATSCH :twisted:

Ist noch nicht klar - mal schauen…

Wie kann man “Wrong Turn 3” auch nur halbwegs als gut bewerten? Das ist einfach Müll hoch Zehn. Und so vorraussehbar. :smt011

Aber ansonsten war die erste Folge doch sehr unterhaltsam. Fast wie bei Siskel & Ebert.

Dachte erstmal „Folge 1 online“ - Hä?
Aber dann sah ich, ah „Pantoffelkino-TV“ :slight_smile:
Die Sendung war mir gleich nach den ersten 30 Sekunden sympatisch. Zumal Dein Co-Moderator auch schon in Deutscher Geheimdienst (wann kommt Folge 2?! :slight_smile: ) mein Lieblingsdarsteller war.

Meine Kritik: Bitte bitte nicht noch mehr „TV“-Zeugs… FernsehkritikTV, Schlechte-Filme-TV, Pantoffelkino-TV

Ansonsten klasse! :smt007

super!!! :smiley:
Hat Mario Perez schon in Fernseh- oder Kinofilmen mit gespielt?

KLATSCH :twisted:

My bad. :oops:

Als DVD-Sammler und regelmäßiger Fernsehkritik.tv-Konsument möchte ich auch mal meine Anregungen loswerden!

Großes Lob für diesen Schritt!
Ein weiteres Format, dass sich wunderbar in die bereits vorhandenen beiden integrieren lässt!

Was war gut?

  • Dieses Format entstehen zu lassen!
  • Verschiedene Dinge in dem Format anzusprechen (Einzelne DVDs, Einzelne Personen, Top/Flop)
  • Zwei Moderatoren, die auch gänzlich unterschiedlicher Meinung sein können!
  • Bewertungssystem mit DVD-Scheiben

Was sollte künftig besser werden?

  • Detailliertere Informationen über die DVDs
    → auf ofdb.de sind in der Regel sämtliche DVD-Versionen eines Films aufgeführt
    (Laufzeit, ungeschnitten, geschnitten, etc); vielleicht nehmt ihr aus dieser Quelle Informationen und blendet sie als Text einfach ein!
    → auf schnittberichte.com gibt es zu vielen DVDs ausführliche Schnittberichte zu lesen, vielleicht könnt ihr das bei Gelegenheit erwähnen, dass es zu den besprochenen DVDs dort genauere Informationen gibt!

  • Wo habt ihr die DVDs zu welchem Preis gekauft?
    → Kaufempfehlungen geben für Verkäufer, vielleicht auch mit einer Einblendung o.ä.

Hinweis für alle DVD-Fans
Auf filmboersen.com stehen Termine für DVD-Messen- auf diesen Messen können DVDs aus vielen Sparten gekauft werden! Vor allem ungeschnittene/indizierte Versionen und Special-Editions/Limited Editions sind hier zu haben; und das zu meißt fairen Preisen! Teilweise gibt es dort auch spezielle Händler, die nur Original-DVDs aus Hongkong o.ä. anbieten! Ich kann es euch nur empfehlen!

  • Allgemeine Verbesserungsvorschläge:
    Eigene Sparte auf der Homepage einrichten
    (ja, ich weiß, das haben schon mehrere gesagt, aber dadurch gewinnt es hoffentlich an Bedeutung)
    Solche neuen Projekte könntet Ihr besser anteasern, damit jeder weiß, da kommt was neues tolles auf uns zu :slight_smile:

So, das wars erstmal!

Nochmals danke, dass Ihr Euch solche Mühe gebt, es macht richtig Spaß Euren Formaten zuzuschauen, wie sie sich verbessern und weiter wachsen!

Hat mir gefallen, teile aber die Kritikpunkte die hier schon genannt wurden. Würde mir eine modernere Inszenierung wünschen z.B. über Ausschnitte hinweg kommentieren und untereinander diskutieren. Ausserdem wäre eine komplexer aufgeschlüsselte Bewertung besser, also Inhalt, Technik (Bild/Ton),Extras etc. bewerten und daraus eine Gesamtnote bilden.

Habe mir aber, angeregt durch euch, die „Wrong Turn“-Trilogie angeschaut und ich werde mir mal demnächst „Mittternachstspitzen“ besorgen. Die Inspiration hat sich also schon gelohnt.

Weiter so :smiley:

Hu, Gott sei Dank hat sich meine Befürchtung nicht bestätigt.
Als ich die zu bewertenden DVDs gesehen habe, überkam mich folgendes Szenario:
Der absolut geile WRONG TURN wird als sinnfreies Dummmenschkino abgetan und der uralte Louis de Funès - Plunder in den höchsten Tönen gelobt. Zwischenduch wird der 4.Teil von FINAL DESTINATION zertrampelt.

Doooooooch, weit gefehlt. Zum Glück.
Alle Titel bekommen ordentliche Kritiken, so wie sie´s wohl verdient haben. Demnach ist das Pantoffelkino-TV eine echte Bereicherung und eben NICHT ein bloßes Nachgeplappere a la “4. Teil - muss doch Scheiße sein. Sollen sich mal was neues einfallen lassen.”

Vielen Dank euch beiden.

Beste Grüße
nightbyte

P.S. Mir kam “damals” beim deutschen Geheimdienst auch sofort die DVD-Version von Final Destination 3 in den Sinn.

– 18.02.2010 16:54 –

Sehr schöne Idee, gefällt mir sehr gut ohne selbst Sammler zu sein.

Das Geräusch welches bei der Einblendung der Wertung ertönt gefällt mir mal überhaupt nicht :smt011
Aber naja, ist rein subjektiv, denke dass sowieso nochmal experimentiert wird…

Das sehe ich genau so. Das Geräusch ist die absolute Hölle.
Das wars dann aber auch schon an negativer Kritik.

Die Idee ist prima, fand ich wirklich unterhaltsam.
Wie kam die Auswahl der ersten DVDS und Blu-Rays zustande?
Ist das eurer bevorzugten Filmsammlung zuzuschreiben?

Mit anderen Worten gesagt, gibt es nur das im Panteoffelkino.tv zu sehen, was ihr selbst in eurer Sammlung habt, also was ihr selber gekauft habt?
Oder werdet ihr von Filmvertrieben mit Pressemustern versorgt?

Ich hoffe, dass ihr auch mal Comedy DVDs, Konzert DVDs vorstellt.

Auch interessant wäre, auf welchem Equipment ihr das ganze testet, wenn ihr denn schon die Umsetzung auf BD/DVD bewertet, dann möchte ich auch wissen, was für ein Player, Display, AVR ihr verwendet habt.

Ich würde auch vorschlagen, die einzelnen WEB Film Projekte also fernsehkritik.tv, schlechte Filme tv und pantoffelkino.tv besser rausstellen auf der Webseite.

am besten 3 auffällige Navigationsreiter, damit man das wirklich gut sieht.

Hat mir gut gefallen, die erste Folge.

Wäre schön, wenn aber auch mal DVDs aus anderen Genren gezeigt werden. Müssen ja nicht unbedingt Liebesschnulzen sein, aber bitte nicht nur Horror-Filme und dergleichen, das wär super :smiley:

Hi, zusammen!

Also der Anfang ist schon mal was. Für mich als jemanden, der ein Filme-Analphabet ist es ideal, da ich mich meist auf Empfehlungen verlasse, wenn ich einen Film schauen möchte.

Vorschlag: macht doch mal zu jedem Film eine Übersicht, die eingeblendet oder später online gestellt wird:

  • Cover-Bild
  • Titel (Deutsch und Original)
  • Preis
  • Wo gekauft (evtl. auch Partner-link zu Amazon :wink:
  • Sprachen, Extras
  • Wertung Inhalt
  • Wertung Qualität
  • Wertung Extras

danke und weiter so.

Da fällt mir ein, es wäre doch sinnvoll, alles dann mit nem Amazon Link zu versehen? das ganze als Affiliate Programm, so würde FK.tv auch noch davon profitieren wenn man an den Filmen interessiert ist.

Das dürfte der andere Werbepartner wohl kaum zulassen.

Naja, das ist ja nicht meine Aufgabe, Vorschläge auf Konformität zu prüfen, das müsst ihr bzw. Holger schon machen.

wer ist denn der andere Werbepartner? hab bisher nix von Werbung gesehen, trotz ausgeschaltetem adblock…

Mal eine frage zu der Wrong Turn 3 DVD mit der fetten aufschrift Unrated,welche Version war das,doch nicht diese ominöse dt Uncut fassung,die stapelweise auf diversen filmbörsen rumliegt? :smt002

nein, natürlich nicht :wink:

Diese zwei Herren waren übrigens gestern auf einer Karnevalsfeier hier in Hamburg (ja, wir feiern Karneval erst, wenn andere schon damit aufgehört haben):