Flathulenz bei Call-in-TV

Beim hochseriösen Schweizer Sender 3+ wird weiterhin abgezockt, allerdings reitet man dort die Astro-Schiene. Dies wird auch im Forum Call-in-tv-net protokolliert und gelegentlich in Videos zusammengefasst, vom User Reto. Es gab auch schon mal eine Art Feedback.
Heute meldete sich dort nun ein René Hürther (Wohnort: L.A., New York, Berlin, Budapest - die Welt) zu Wort, auch (un)bekannt als “Flathan”. Anscheinend hat er irgendein Problem mit den dortigen Videos, verpackt es aber in die Floskel “any press is good press”. Nun denn, mögen die Spiele beginnen. :ugly

Sind wir doch mal ganz ehrlich, ihnen muss entweder extrem langweilig in ihrem leben sein wenn sie nichts besseres zu tun haben als dass oder aber sie sind ein extrem großer Fan…ich nehme bezug zu dem was Reto schreibt, er liebt es sicher wenn sein Ego hierdurch gestreichelt wird

Wurde von mir kommentiert mit:

Niemand hier fühlt sich geschmeichelt, wenn das beobachtete Subjekt sich hier zu Wort meldet. Auch werden die Videos hier nicht erstellt, um sich selbst in den Vordergrund zu spielen, wie das in ihren Kreisen vielleicht so üblich wäre. Vergleichbar ist das eher mit dem Kampf des Hauseigentümers, der täglich die Hundehaufen vor seiner Einfahrt entfernt. Man ekelt sich, aber wenn man es nicht macht, werden sie immer mehr. Und irgendwann erwischt man auch den Hundebesitzer.

Geendet hat das Ganze mit dem Versprechen:

wenn sie wissen möchten was ich in meinem blog über unsere kommunikation schreibe dann besuchen sie mich auf flathan. com der artikel wird sicher heute abend noch oder morgen veröffentlicht sein

Ich hoffe, dass da dann gelegentlich die Großschreibung beachtet wird.
Jedenfalls wäre es mal ein Anlass, wieder die Astro-Sendungen unter die Lupe zu nehmen. (Bedauernswerte TV-Gesichter?)

Man muss vielleicht noch anmerken, dass der Sender 3+ rein gar nichts mit der Sendung zu tun hat !!
3+ verkauft lediglich die Sendezeit tagsüber an den Betreiber der Sendung ESO TV …

(Psht, Twipsy, det heisst “Flatulenz”)

Edit: Danke, Blackmage, das hatte ich nicht gelesen. 2Deep4me .__.

Heute meldete sich dort nun ein René Hürther (Wohnort: L.A., New York, Berlin, Budapest - die Welt) zu Wort, auch (un)bekannt als “Flathan”.

Wortspiel geht über Rechtschreibung. :mrgreen: