Fernsehkritik American TV

Frage und Bitte um Rat !!

werde in Kürze ein Referat über Fernsehkritik im amerikanischen Fernsehen halten. Unter anderem auch Rezensionen aus verschiedensten Sparten und Publikantionsorten analysieren… Leider finde ich momentan keine passenden Quellen und Texte im Internet…

„Lieber Fernsehrkritiker :slight_smile: hast du ein paar gute Tipps für mich??“

wäre top, vielen dank

hm… da weiß ich so ad hoc leider nix :roll:

Wie ?! Der Kritiker mag nicht bei den Hausaufgaben helfen ? Ist ja unerhört ! :smt018

Aber amerikanische Sendungen wie Simpsons, Futurama oder Southpark beinhalten sozial- und ergo auch fernsehkrtiische Aspekte.

Wäre zumin. ein Anfang, oder ?

Zu dem Thema gibt es auch leider keine passenden Quellen im Internet .

:roll:

danke für die info !

das spricht ja nicht gerade für die amerikanische fernsehkritik landschaft :wink:

jetzt wird es wohl auf eine sozio-politische analyse in the simpsons hinauslaufen:)

Wie ?! Der Kritiker mag nicht bei den Hausaufgaben helfen ? Ist ja unerhört ! :smt018

Hey! Mir hat er bei meinem Vortrag “Die öffentlich- rechtlichen im Wandel” geholfen. Nicht solche Gerüchte hier… :smt018

Und dafür musst du jetzt hier fegen und schrubben :mrgreen:

War doch nur Spaß :smt002

Nein, dafür habe ich, wie bereits bekannt und viel diskutiert, andere Sachen gemacht.

bananaboat hat sich am 24.06. 2010 um 15:41 angemeldet, um 15:46 hier den ersten Beitrag geschrieben und dann bis jetzt nur einen weiteren Beitrag hier geschrieben.
Das ist irgendwie verdächtig. Jedenfalls ist das hier kein Forum, das Hausaufgaben erledigt.

Du findest evtl mal kleine Seitenhiebe gegen Konkurrenzsender, ansonsten ist das harmlos. US TV ist genrell recht hol gestrickt

Einfach das TV Programm der größeren Sender anschauen und mit dem deutschen TV vergleichen.
Talkshows, die so geskripted sind, dass immer was außergewöhnliches passiert.
Homeshopping, Castingshows, unwichtige Nachrichten, Gameshows, die hier zum großen Teil abgesetzt sind, Sitcoms, die hier auch meist laufen, Abendserien und Filme, die entweder stark geschnitten oder neu synchronisiert sind.
Dann gibts noch die Latenighttalkshows mit Schenkelklopfer als “Comedyshoweinlage” und vieles mehr

Da kannste schön übergreifen woher der Müll im deutschen Fernsehen kommt und welcher Sender, welchen US Sender am meisten zu kopieren versucht.

bananaboat hat sich am 24.06. 2010 um 15:41 angemeldet, um 15:46 hier den ersten Beitrag geschrieben und dann bis jetzt nur einen weiteren Beitrag hier geschrieben.
Das ist irgendwie verdächtig.

Was ist daran “verdächtig”? Er hat sich angemeldet um nach Rat zu fragen.

Die Daily Show übt oft Kritik an Nachrichtensendungen (oder “Meinungssendungen”), insbesondere an denen von Fox.

OK man kann sich auch anmelden, um mal eine Frage zu stellen. Da war ich vielleicht etwas voreilig.
Naja ich glaube, dass er das hier wahrscheinlich sowieso nicht mehr liest, weil er sich das letzte Mal angemeldet hat, als er den 2. Beitrag geschrieben hat.
Er hat wohl schnell aufgegeben nachdem er gemerkt hat, dass das hier keiner auf Anhieb etwas dazu weiß.

Nach sonem mutmaßlichen Post hätte ich mich als Neuling auch nicht mehr ein weiteres Mal im Forum angemeldet - selbst wenns stimmt :roll: