Massengeschmack-TV Shop

Family TV - Live!


#897

Wurde die frisierte Version gezeigt, die auf der Webseite als Video hochgeladen wurde?


#898

Ist eine bearbeitete Version was man sich da auf der tm3-Homepage ansehen kann.

Die pannenhafte Überleitung vom Strorost zur Moderatorin, bevor Strost seine Märchen wegen dem Lizenzentzug erzählte, wurde z.B. entfernt.

Die Bildqualität des Videos auf der tm3-Seite ist ein meilenweiter Unterschied als den SD-Pixelmatsch den man via Astra serviert bekommen hat.


#899

Wie war das für euch, diese Bilder nochmal zu sehen?


#900

Ich habe mir die frisierte, Hochglanzversion auf der Webseite selbst angeschaut. Das ist der blanke Hohn! Die Version ist absolut nicht authentisch!


#901

Der Text darunter ist auch ulkig. Ein Beispiel (ja, das ist ein einziger Satz mit vielen unds und falsch gesetzten Kommas):

Nebst Kultserien und eigenproduzierten Gameshows, gab es Promimagazine mit bekannten Köpfen, zeigte Family TV wie eine Talkshow intimer, persönlicher und zuschauernaher gestaltet werden kann, in der die Zuschauer interaktiv mitwirken konnten, Jahresrückblicke ausführlicher, wesentlicher und informativer sein können, als das, was einem sonst anderweitig geboten wird und wie man sich anders in der Öffentlichkeit, in der Kommunikation, in der allgemeinen Präsenz und im Aufbau letztendlich zeigen kann, als es der “normale” Standard vielleicht gebietet und wie Menschen mit purer Leidenschaft und aus vollster Überzeugung, verbunden mit Vertrauen, Freundschaftlichkeit, Menschlichkeit und Glauben daran mitgewirkt haben.


#902

Da versteht man kein Wort.