Eure Fragen an Hella von Sinnen

Welche Sendungen würde Hella von Sinnen aus dem aktuellen Programm von Sat1 rauswerfen und welche neu reinnehmen, um den Sender zu verbessern?

[QUOTE=RonnieB666;468290]Bei konservativen Politikern kam die Sendung aber eher nicht so gut an; was sagt sie nachträglich zur Kritik Alkoholmissbrauch würde verharmlost, der insbesondere von der unvermeidlichen CSU-Drogenbeauftragten Marlene Mortler kam?[/QUOTE]

Die Frau kann man in meinen Augen nicht ernst nehmen. Wer bei der Frage, warum Canabis verboten ist, Alkohol jedoch nicht, damit argumentiert, dass Canabis eine illegale Droge ist (Sprich: Es ist verboten, weil es verboten ist), hat sich für diesen Job disqualifiziert.

Ich habe jetzt mal grob alle Beiträge überflogen, kann aber nicht garantieren, dass es die Fragen nicht bereits schon gibt:

  1. Hat Hella ein angestrebtes Ziel vor Augen, wann ihre TV-Zeit zu Ende ist oder lässt sie es “ausgleiten”?
    1. Zu 1.: möchte sie, falls es ein Ziel gibt, danach noch Kabarett oder Theater weitermachen?
  1. Sie war ja Teil vieler Shows im Fernsehen, aber welche fand sie am Besten?

  2. Wie sähe ihr Gedanke aus, was müsste man ändern, damit das Fernsehen an Qualität gewinnt?

  • Welche Sendung möchte sie gerne zurück haben?
  1. Wenn sie frei entscheiden könnte: welche Show würde sie moderieren wollen? Egal, ob momentan oder Vergangenheit und warum?

  2. Falls sie derartige Kontakte zu Leuten hat: hätte sie einen Favoriten, welche neuere, vielleicht noch recht unbekannte Nase demnächst im Fernsehen “voll durchstarten wird”? Wo man nicht nach 10min abschalten möchte? Bereich Moderatoren, Stand-Up Comedian etc…

  3. Folgen zeitnah noch weitere Medien? (Bücher, Hörbücher…)

  4. Auf der Welt und in den Medien passieren manchmal schreckliche und unerklärliche Sachen, aber wie sieht sie die Lage? Meinungen zum Verhalten der Politik, Medien?

  5. Laut RTL (KLICK) moderiert sie demnächst mit Hugo-Egon Balder die neue Sendung “Die Kirmeskönige”. Was erwartet uns dann da?

[QUOTE=mchawk;468079]Das hat doch schon Herr Balder beantwortet: Sein Vertrag mit Sat.1 lief aus - und er hatte kein Verlangen diesen zu verlängern.
Wenn ich mich recht entsinne, hat er ziemlich deutlich seine Meinung über die aktuelle Sat.1-Situation geschildert.
Und wenn der Produzent „aussteigt“ kann Frau von Sinnen auch nicht viel dran drehen.

Vielleicht sollte man dieses Thema in Bezug auf Herrn Balders Antwort anschneiden.[/QUOTE]

Die Frau von Sinnen hatte aber schon nicht mehr in der 2011er Version von Genial daneben mitgewirkt, da war sowohl Balder als auch Hoecker noch mit von der Partie.

Die Frage hatte ich mir auch schon mal gestellt, ein Statement dazu wäre sicher nicht schlecht :slight_smile:

Gab es dazu nie ein Statement von ihr?

Mich würde auch sehr interessieren, was sie zum Ende von “Der klügere kippt nach” sagt.

Die erste Staffel habe ich mir ganz gerne angesehen und fühlte mich auch gut unterhalten. Mir gefiel diese Anarchie bei dem Format sehr und deshalb hatte ich gehofft, dass es nach den ersten sechs Folgen weitergeht. Bei der zweiten Staffel bin ich dann jedoch ausgestiegen, da mir Desiree Nick auf Dauer einfach zu sehr auf den Geist geht und sie auch irgendwie nicht gut in die Runde passte. Sieht sie das genauso, dass es keine gute Idee war, Desiree Nick in die Stammbesetzung mit aufzunehmen?

Ich hab jetzt nicht alle Fragen durchgelesen… vll. wurde sie schon mal gestellt. Mich würde interessieren was wir an Auftritten noch von ihr erwarten dürfen. Ich selbst finde sie ja richtig super und wäre echt interessiert ob und wenn ja, wo man sie mal wieder erleben darf. Ob da schon was in Planung ist. Vll. etwas mit Hugo Egon Balder? Ich hatte sie immer als tolles Team in Erinnerung.

[QUOTE=Kimimila;468728]Vll. etwas mit Hugo Egon Balder?[/QUOTE]
Demnächst.