Es ist wieder an der Zeit für den Untergang von DSDS

2008 begann es mit Hanno Peniis, 2009 ging es mit dem Untergang weiter(die, die es nicht gesehen haben, einfach auf den folgenden Link klicken)

Und Heute hat Schreil wieder sein bestes gegeben, rund 10 Minuten, gefühlte 10 Stunden, hat er wieder gequirlten Quark gelabert.
Bestimmt drei Tage lang einstudiert,mit viel Schleim und Scheiße gewürzt und dann einwandfrei beschissen vorgetragen auch dies sollte wieder gewürdigt werden.
Ich habe selber keine Ideen und frage deswegen nach Vorschlägen. :smt006

Vielleicht könnten im Hintergrund zu der Stimme von Marco Schreyl Homevideos von schlafenden/gähnenden Menschen gezeigt werden. :mrgreen:

Vlt ein Bilduntertitel “Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich um ca. 10- 15 Jahre”