Einladung zum Testzugang?

Hallo,

ich habe gerade eine Einladung zu einem 14-tägigen Testzugang erhalten.
Eigentlich eine gute Idee. Heute Abend noch nichts vor, da kann man sich auch mal wieder eine Folge Fernsehkritik TV ansehen.
Ist schon eine Weile her, als ich das letzte mal hier war.

Schon gleich heute bieten wir um 18 und um 20 Uhr zwei Live-Shows an: Um 18 Uhr gibt es die 171. Ausgabe von Fernsehkritik-TV und um 20 Uhr die 53. Folge von Pressesch(l)au. Selbstverständlich haben Sie mit Ihrem kostenlosen Testzugang auch Zugriff auf das komplette Archiv.

Wunderbar, also mal wieder angemeldet… Nur stellt sich mir nun die Frage, was ich tun muss, um den Testzugang zu aktivieren.
Denn momentan habe ich weder Zugriff auf’s Archiv, noch auf Live Streams, da diese “nur Abonnenten zugänglich sind.”

Hat jemand einen Tipp?

Sorry, falls ich hier ins falsche Forum posten sollte. Vielleicht habe ich nicht das richtige gefunden.

Danke

Den Testzugang kannst du hier aktivieren:

https://massengeschmack.tv/renew

Vielen Dank! Ich bin gespannt auf die Sendung. Bisher war ich noch nie live dabei :slight_smile:

Und, wie war es? :slight_smile:

… Wie’s war? Gute Frage :slight_smile:
Anders, als ich es in Erinnerung hatte :slight_smile:

Das ist nicht prinzipiell schlecht, aber meine persönliche Empfindung war nicht so positiv. Vielleicht war die Episode auch etwas Besonderes. Bitte nicht persönlich nehmen, ich versuche mich nur etwas in konstruktiver Kritik bzw. Anmerkungen zu geben, wie sich das gestern für einen Wiederankömmling gestaltet hat. Das hilft euch vielleicht etwas und ihr könnt euch überlegen, ob ihr etwas ändern möchtet. Im Endeffekt waren es sowieso nur Kleinigkeiten.

Kurz vor 18 Uhr bin ich auf die Seite, auf der der Stream lief. Dort hieß es, um 18 Uhr geht’s los.
Ging es auch, leider hatte ich mit dem Plugin ein paar Probleme und der Stream über VLC ging auch nicht. Das hat etwas gedauert, bis es lief. Schön wäre es gewesen, wenn es zu jeder Zeit eine Art Test-Stream gibt, mit dem man die Funktionalität testen könnte. Dann kann ich das nächste mal auch über meinen bevorzugten Player und den TV mit schauen.
So hab ich den Anfang etwas verpasst, was - wie sich rausgestellt hat - nicht ganz schlimm war, denn es lief sowieso nur Werbung für die anderen Formate. Verständlich, dass ihr Werbung machen müsst. Hat mir trotzdem nicht so gefallen. Wenn man weiß, dass es ca. 10 Minuten dauert, kann man sich darauf einstellen. Beim nächsten mal weiß ich’s.
Als der Live Stream losging hatte ich diverse male Aussetzer drin. Das Bild is stehen geblieben, plötzlich ging’s woanders weiter. Teilweise lief der Ton asynchron. Insgesamt war die „Viewing Expirience“ durchwachsen. Genug Bandbreite war von meiner Seite eigentlich vorhanden.

Inhaltlich würde ich sagen 7 / 10, statt wie früher 9 / 10. Holger wirkt - verständlicherweise - am Jahresende und nach all den Jahren Fernsehkritik.TV irgendwie müde. Aber vielleicht täuscht der Eindruck auch.

Vielleicht hilft euch das Feedback.

Danke und viele Grüße aus dem sonnigen Bayern