Eine Frage zur Gross-und Kleinschreibung

Lieber Herr im Haus
löscht ihr wirklich alle Beiträge die nicht die Gross-kleinschreibung beachten oder lasst ihr da auch mal Gnade vor Recht ergehen? Eigentlich schreibe ich im www nur klein,bin aber der deutschen Rechtschreibung ansonsten mächtig!
Ja,ich gebe es zu das mach ich, weil ich faul bin und aber auch aus Prinzip.
Also muss ich damit rechnen das meine Beiträge verschwinden oder geht es auch so?

mfg ikono

Wir versuchen soweit es geht ein Forum zu haben, welches auch optisch anspricht. Wenn jetzt jeder nur noch klein schreibt sieht es A) unschön aus, und ist B) es schwerer zu lesen.

Wenn man hier und da mal was falsch schreibt ist das gar nicht schlimm. Falls aber ein Nutzer dauerhaft die Rechtschreibung (und Groß und Kleinschreibung) ignoriert werden wir ihm erst eine nette Mail schreiben mit Bitte um Beachtung der Forenregeln, bevor wir irgendwas löschen. Somit solltest auch Du die Groß und Kleinschreibung beachten, wie gesagt, vereinzelt lassen wir Gnade vor Recht ergehen, auf Dauer sind wir knallhart :twisted: :twisted:

Trotzdem: Willkommen im Forum :smt006

na gut ist schon einsehbar! Und da ich hier noch was posten will … Ich bitte zu beachten das ich mich ja bisher dran gehalten habe (krieg ich jetzt ein sternchen?) grins.Danke für die prompte Antwort! :smt024

mfg ikono

Meiner Meinung nach ist die von dir beschriebene Schreibart für Chats durchaus gebräuchlich, sollte aber in Foren nicht angewendet werden. Ich denke, man kann von jedem erwarten, dass er sich etwas Mühe gibt.

Ein Chat ist flüchtig und Geschriebenes wird schnell vergessen. So ein Forenbeitrag wird über Dekaden hinweg archiviert. Vor allen Dingen drängt einen keiner dazu, möglichst schnell auf „senden“ zu klicken. Meiner Meinung nach sollte man sich also schon etwas Mühe geben und den Beitrag ggf. vor dem Absenden nochmal gegenlesen.

Gruß,
André

meine 2 Cents:

Es ist eine Frage der Höflichkeit, korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung zu verwenden. Außerdem sollte kein Textspeak verwendet und übersichtliche Absätze eingezogen werden.

Wenn man einen Beitrag verfasst, sollte der für den Leser auch mühelos entzifferbar sein. Gegen Typos hat sicher niemand etwas einzuwenden.

Meine Frage wurde eigentlich schon beantwortet! Trotzdem kann ich es nicht lassen und muss meinen Senf noch dazu geben!
Ich bin kein Fan des chattens,habe also keine Ahnung von dieser Form der Nicht-Kommunikation.

Des Weitern habe ich auch noch nie an einen Forum teilgenommen und bin dementsprechend etwas unsicher was die Regel betrifft.Mir war aufgefallen das so einige Beiträge nur Kleingeschrieben sind und nicht gelöscht wurden,darum meine Frage

Was mir dabei auch durch den Kopf ging ist,das es ja auch Menschen gibt die nicht so bewandert sind in der deutschen Orthographie und die sollten auch eine Chance kriegen,oder?!
Sicherlich macht es Sinn seinen Beitrag nochmals durchzulesen und zu korrigieren.
Das ist hiermit geschehen!
Freue mich schon auf weitere Diskussionen!

mfg ikono :mrgreen:

Beitrag zusammenlegen

ps: was ist Textspeak?

Textspeak

http://www.urbandictionary.com/define.p … =Textspeak

Ich denke mal die Groß und Kleinschreibung ist nicht sooo schwer zu erlernen. Und falls jemand LRS oder Ähnliches hat, nehmen wir gerne dadrauf Rücksicht

Ah,fand das ja schon immer affig,jetzt weiss ich auch wie diese Plage sich nennt!

Ganz interessant dazu übrigens der Artikel “Kleinschreibung” in der Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Kleinschreibung

wir schreiben alles klein, denn wir sparen damit zeit. außerdem: warum 2 alfabete, wenn eins dasselbe erreicht? warum großschreiben, wenn man nicht groß sprechen kann?

Im Wiki-Artikel steht allerdings nicht, dass die Rote Armee Fraktion ihre Pamphlete ebenfalls in konsequenter Kleinschreibung verfasst hat. Vielleicht, damit die faschistischen Kapitalbuchstaben (klingt fast wie Kapitalistenschweine, gell?) die nach Emanzipation lechzenden Massen von Kleinbuchstaben nicht mit ihrer Macht unterdrücken. (volksfront versus versalien, gez. kommando walter jens)

Na und, im Artikel über Vegetarismus steht ja auch nicht dass Hitler Vegetarier war, wäre ja auch relativ uninteressant. Ups steht doch drin. :lol:

Wenn ihr jetzt nicht ?ofort aufhört, ?chreibe ich in Zukunft nur noch in alter Recht?chreibung! Das i?t ja nicht mehr zu ertragen. Heute fordern ?ie die komplette Klein?chrift und morgen dann die ganze Welt. Wer hat euch denn die?en Schwachfug ins Gehirn getrieben? Gibt es da neue ?trömungen oder ?eid ihr einfach ein Bißchen blöd? Es gibt ?chon ?eine guten Gründe warum wir ?chreiben wie wir ?chreiben.

Hat wer Lu?t auf einen Faden mit aus?chließlich mittelhochdeut?chem Inhalt?

Hat wer Lu?t

Hat wer Luft lol

hust

Ja, ich bin in Deutsch nicht der Beste, aber ein gewisses Standard ist drin. Aber Rechtschreibflames sind n00b!

Wenn du genau hin?ieh?t, wir?t du den Unter?chied zwi?chen ? und f erkennen.

Das Thema ist hiermit erledigt.