Dies ist das 1000. Thema!

Und das ist dann auch schon zugleich das Thema an sich!

Danke, dass Ihr alle so fleißig die Diskussionen in Bewegung haltet und auch immer wieder neue entfacht! :smt006

Gratulation :smiley:
Da wird doch gleich mal ein fass aufgemacht :sekt
Jetzt schäm ich mich richtig selbst noch kein thema verfasst zu haben :oops:

Ha, da war der Meister seinen Schülern mal wieder einen Schritt voraus. :wink:
Schön, dass sich das Forum so entwickelt. Mal sehen, wie schnell ich hier mit meinem Account an die 1000 sinnvolle Posts komme, in anderen Foren hat es nur knapp ein Jahr gedauert. :twisted:

Das ist ein Dilemma, das sich in den Benutzerstatistiken leider nicht wiederfindet. Es gibt auch hier im Forum Nutzer, deren Aussagen mehr Inhalt haben und welche, bei denen es leider nicht so viel auf den Inhalt ankommt, die dafür tolle Postmengen haben. (Aber immerhin sind sie im richtigen Forum. :mrgreen: )

…kenne das aus einem anderen Forum, dass man Posts bewerten kann. Allerdings ist das auch doof und führt schnell zur Vetternbewerterei und Mainstream-Forengerede für gute Bewertungen. ^^

Oh, nicht dem Thema zugehörig? Richtig…

Lob auch von mir, der sich mit seinen Beiträgen ebenso zurückhalt, wenn er sie nicht für unbedingt nötig hält. 1000 Themen sind es jetzt, und es wären wohl einige mehr, wenn wir nicht doch die recht engagierten Moderatoren hätten, die hier und da unnötige Threads zusammenstauchen/löschen oder verschieben. :smt023

Und Lob auch von mir für die neue Folge. Hoffentlich finde ich am Wochenende Zeit, einen Ranicky-Spruch zu liefern. Bei Milski war ich ja viel zu spät dran… :smt010

…kenne das aus einem anderen Forum, dass man Posts bewerten kann. Allerdings ist das auch doof und führt schnell zur Vetternbewerterei und Mainstream-Forengerede für gute Bewertungen. ^^

Guck dir Bewertungen der YouTube Kommentare an und du wirst sehen, sowas ist unnötig
Bewertungen sind für Feiglinge die ihre Meinung nicht äussern und dann erfüllt eine Community aber nicht ihren zweck.

1000 Themen sind es jetzt…

Naja, also wir sind schon 241 Themen weiter, ohne Löschung gerechnet noch viel weiter.
Und weil es dazu nichts mehr zu sagen gibt, sperre ich mal ab - wer gräbt so ein Mist nur wieder aus, tz tz.

Schlüssel hol