Massengeschmack-TV Shop

Die Serie Game Of Thrones


#201

Wann geht es eigentlich weiter mit der Serie?


#202

Ich vermute, dass man die 5. Staffel noch in diesem Jahr abdrehen wird, so dass es dann im Winter weitergehen könnte. Getreu dem Motto “Winter is coming” :stuck_out_tongue:

Edit. Laut HBO-Homepage ist der Release für das Frühjahr 2015 geplant.


#203

Die US-Staffelpremiere war bisher immer Ende März/Anfang April und daran wird sich bestimmt auch nichts ändern.


#204

Deswegen sollte man Serien erst nach Ausstrahlung des Finales anschauen. So ist doch scheiße…


#205

Serie.
[SPOILER]Auch, wenn ich schon ein wenig vorbereitet war, aber das Ende von S03E09 lässt einen echt sprachlos zurück. :shock:[/SPOILER]


#206

[spoiler]
Ich weiß immer nicht, was die Leute an der Red Wedding so schockierend finden. Vielleicht liegt es daran, dass ich die Starks im Allgemeinen nicht leiden kann, aber ich erinnere mich noch gut, wie die Szene mir beim ersten Mal nur ein “Aha…” und ein Schulterzucken entlockte… und ein "Wtf? :? " als Robbs Frau in den Bauch gestochen wurde, anstatt ihr einfach und logischer die Kehle durchzuschneiden. Ist zwar dramaturgisch gut gemeint, weil die ist ja schwanger und oh gott das kind und so aber eben irgendwie unlogisch.

Staffel 4
[spoiler]
Die purple wedding fand ich da weitaus schlimmer, auch wenn ich vorher schon wusste, was passiert… Joffrey :cry:
Find es auch schade, dass sich da Sansas und Tyrions Wege trennen… ich fand die beiden gut zusammen, auch wenn ich Sansa, wie oben schon erwähnt, nicht ausstehen kann.
Allein auch, was diese Hochzeit nach sich zieht für Tyrion, während die Red Wedding irgendwie so gut wie keine Effekte für jemand hat, der noch lebt. Sind halt einfach alle tot - fertig.
[/spoiler]
[/spoiler]


#207

@Caeshijque

[SPOILER]Das ging mir genauso. Besonders weil man glaubte, dass diese Leute noch entscheidende Rollen besetzen werden…gewöhne dich daran.[/SPOILER]


#208

#209

[QUOTE=Merit-Seto;366858][spoiler]
… und ein "Wtf? :? " als Robbs Frau in den Bauch gestochen wurde, anstatt ihr einfach und logischer die Kehle durchzuschneiden. Ist zwar dramaturgisch gut gemeint, weil die ist ja schwanger und oh gott das kind und so aber eben irgendwie unlogisch.
[/spoiler][/QUOTE]

[spoiler]
Ich fand das eigentlich ganz und gar nicht unlogisch. Talisa ist ohne Robb im Grunde ein ganz und gar unwichtiger Charakter ohne irgendwelchen Einfluss. Für die zukünftigen Pläne der Boltons und Lannister war es viel wichtiger, dass weder Robb Stark noch sein zukünftiger Erbe die Hochzeit lebend verlassen. Die Szene zeigt meiner Meinung nach ziemlich gut, wie perfide und präzise durchgeplant der ganze Verrat war - es ist klar, dass Walder Frey, Roose Bolton und Tywin Lannister vermutlich eine Liste mit den Personen erstellt haben, welche die Hochzeit auf keinen Fall lebend verlassen durften - und dass Robb Starks ungeborenes Kind auf dieser Liste wesentlich höher stand als dessen Mutter. Die Konsequenz dessen ist es dann halt, der Mutter mehrmals in den Bauch zu stechen, um sicherzustellen, dass Robb Starks Erbe unter keinen Umständen das Licht der Welt erblickt - ob Talisa dabei auch draufgeht, war für sie vermutlich eher zweitrangig.[/spoiler]


#210

[spoiler]
Ich weiß (noch) nicht, wieviel Zeit zwischen Bekanntschaft der Schwangerschaft und der Red Wedding im Buch vergehen, aber in der Serie war weder zu sehen, dass sie schwanger war, noch dürfte es bekannt gewesen sein.
Ist jetzt ningeln auf hohem Niveau, aber ist mir halt aufgefallen.
[/spoiler]


#211

[QUOTE=Merit-Seto;366941][spoiler]
Ich weiß (noch) nicht, wieviel Zeit zwischen Bekanntschaft der Schwangerschaft und der Red Wedding im Buch vergehen, aber in der Serie war weder zu sehen, dass sie schwanger war, noch dürfte es bekannt gewesen sein.
Ist jetzt ningeln auf hohem Niveau, aber ist mir halt aufgefallen.
[/spoiler][/QUOTE]
Buchspoiler als Antwort. Nichts weltbewegendes, aber wie immer Ansichtssache.
[SPOILER]
Im Buch gibt es Talisa nicht. Robb heiratet hier Jeyne Westerling (warum auch immer man das ändern musste…) und die wird weder schwanger noch kommt sie mit zum Red Wedding und wird daher auch nicht getötet.[/SPOILER]


#212

ach deshalb :smiley: Danke, für die Antwort.

[spoiler]
Der Tausch erschließt sich mir überhaupt nicht. Weder die eine noch die andere spielt doch weder vor noch nach der red wedding für irgendjemanden irgendeine Rolle!?
[/spoiler]


#213

Wieder Buch:
[SPOILER]Der einzige Grund der mir einfallen würde ist, dass die Westerlings auch danach in den Büchern noch eine kleine Rolle bekommen und auch deutlich wird, dass Jeynes Eltern von dem geplanten Attentat wussten und sich so ihren Begnadigung verdient haben. Vielleicht hat man hier den einfachen Weg gewählt um keine Anschlussprobleme zu bekommen. Einen Charakter ohne Verbindungen in Westeros kann man halt einfacher aus der Geschichte streichen als die Tochter einer Adelsfamilie. Da fragt sich danach auch kein Zuschauer was jetzt mit der Familie ist.[/SPOILER]


#214

[QUOTE=Merit-Seto;366941][spoiler]
Ich weiß (noch) nicht, wieviel Zeit zwischen Bekanntschaft der Schwangerschaft und der Red Wedding im Buch vergehen, aber in der Serie war weder zu sehen, dass sie schwanger war, noch dürfte es bekannt gewesen sein.
Ist jetzt ningeln auf hohem Niveau, aber ist mir halt aufgefallen.
[/spoiler][/QUOTE]

[spoiler]Ok, da kann man sich jetzt drüber streiten - ich könnte mir durchaus vorstellen, dass sich zumindest Gerüchte unter Robb Starks Leuten verbreitet haben. Vielleicht wollten die Freys auch einfach nur auf Nummer sicher gehen.

Der tragischte Moment der Red Wedding war für mich im übrigen auch nicht unbedingt die Morde, die in den Twins selber durchgeführt wurden, sondern dass Arya nach ihrer langen Odysee so kurz vor der Wiedervereinigung mit ihren Leuten zum zweiten Mal mit ansehen musste, wie ihre Familie hinterrücks abgeschlachtet wird.[/spoiler]


#215

[QUOTE=Lord Helmet;367029][spoiler]Der tragischte Moment der Red Wedding war für mich im übrigen auch nicht unbedingt die Morde, die in den Twins selber durchgeführt wurden, sondern dass Arya nach ihrer langen Odysee so kurz vor der Wiedervereinigung mit ihren Leuten zum zweiten Mal mit ansehen musste, wie ihre Familie hinterrücks abgeschlachtet wird.[/spoiler][/QUOTE]

[SPOILER]Das ist korrekt, aber dennoch kam es für mich komplett überraschend und ich war total geschockt. Nicht zuletzt auch deswegen, weil ich die Starks im Gegenzug eigentlich gemocht habe. Vorallem Cat, die so sehnsüchtig gehofft hatte ihre Familie wieder zusammenzuführen. Aber auch Robb, der vom Kind zum Mann wurde und sich immer besser in eine Führungspersöhnlichkeit entwickelte und sogar den Boltons gewissermaßen Respekt abverlangte. Das er dann letzlich “nur” wegen einer Frau das zeitliche segnen musste, ist dann letztlich doch “unverdient”.[/SPOILER]

Edit:
Buch und Serienspoiler:
[SPOILER]Appropo Boltons. Schade das die nicht so krass rüberkommen wie die im Buch beschrieben werden. Ich dachte nachdem ich die Serie gesehen habe, dass es keine grausamere Familie als die Lennisters gäbe, aber die Boltons sind mMn noch eine ganze Spur härter. Naja zumindest das was sie mit Theon Graufreud angestellt haben hat das in der Serie dann doch noch ganz gut rübergebracht.[/SPOILER]


#216

Keine Ahnung, ob’s hier schon gepostet wurde. Hab die vierte Staffel noch nicht gesehen und würde mir durch das Herumklicken durch diverse Spoiler nur ungern selbst die Spannung nehmen, da ich über die Info mehr oder weniger zufällig gestolpert bin.

Der Spoiler betrifft die fünfte Staffel der Serie, weswegen ich auch nicht mehr als die Überschrift gelesen habe. ^^
[SPOILER]http://www.giga.de/filme/game-of-thrones/news/game-of-thrones-staffel-5-bran-stark-hodor-sind-raus/?PageSpeed=noscript[/SPOILER]


#217

Bloß gut :smiley: Kann den eh nicht leiden…

Btw: Am Montag Abend werden in verschiedenen Kinos in Deutschland die ersten beiden Folgen der 4. Staffel gezeigt. FYI


#218

[QUOTE=Caeshijque;374513]Keine Ahnung, ob’s hier schon gepostet wurde. Hab die vierte Staffel noch nicht gesehen und würde mir durch das Herumklicken durch diverse Spoiler nur ungern selbst die Spannung nehmen, da ich über die Info mehr oder weniger zufällig gestolpert bin.

Der Spoiler betrifft die fünfte Staffel der Serie, weswegen ich auch nicht mehr als die Überschrift gelesen habe. ^^
[SPOILER]http://www.giga.de/filme/game-of-thrones/news/game-of-thrones-staffel-5-bran-stark-hodor-sind-raus/?PageSpeed=noscript[/SPOILER][/QUOTE]

Wenn ich das richtig mitbekommen habe geht es für die beiden in den Büchern bisher auch nicht weiter als in der Serie. Von daher ist es nur konsequent das sie in der 5. Staffel kaum oder garnicht zu sehen sein werden.
Woanders wird ja spekuliert das Bran irgendwann mal einen der Drachen reiten wird. Und bis die Daenerys Story so weit ist das man auf den Drachen reiten bzw Bran mit ihnen in Kontakt kommen könnte dauert es noch eine ganze Weile.


#219

Die machen ja nur ne Pause, von daher …


#220

Die ersten 4 Folgen von Game of Thrones wurden heute Nacht geleakt, wenn auch in eher schlechter Qualität.

Offensichtlich hat die Presse Vorabkopien der gesamten Folgen bekommen und fleißig weiterverteilt. Oh-oh! :roll: Da kann ich mich ja jetzt schonmal auf Spoiler freuen, wie immer :wink:

News dazu: