Die hundert nervigsten Bands der Welt auf Pro Sieben

Ach so, das waren die 100 nervigsten Bands. Ich dachte die Sendung würde die 10 nervigsten und dümmsten C-Promies heißen, und die Musik war zur Untermalung. Und wer zum Geier lässt eigentlich Oli P. (das personifizierte Nichts) moderieren?

Solche Umfragen sind entbehren doch ohnhin jeglicher Logik, denn wie kann jemandem denn bitte eine Band, die keine Medienpräsenz besitzt und die es zum Teil gar nicht mehr gibt wie eben Black Sabbath auf den Nerven gehen?

Bei sowas stell ich mir immer vor,dass der der gevotet hat einen guten Freund hat der gerne Black Sabbath (oder ne andere Band) hört und das auch gerne zeigt.Wenn man die Band selbst dann nicht mag kann das schnell nerven.

Pink Floyd, Black Sabbath, Deep Purple, Rolling Stones, Queen?
Welche Idioten haben denn für diese Legenden als nervigste Band gestimmt?

Vorallem Pink Floyd. Die gibt es doch schon seit längerem nicht mehr, warum sollten sie deshalb nervig sein?
Außerdem ist Richard Wright, der Keyboarder von Pink Floyd, erst im September dieses Jahres verstorben. Also ein wenig Respekt sollte man schon haben.

Gibts da ne Liste im Internet, würde mich interressieren.

Edit : Die haben da Black Sabbath erwähnt? O.O auf mein Benutzerbild hindeut Ok da is bei mir und Prosieben jetzt schluss mit lustig…

Hier die ganze Sendung zum anschauen:
http://www.prosieben.de/show_comedy/dhn … deoplayer/

Oder nur die Top 100:
http://www.prosieben.de/show_comedy/dhn … ndex_1.php

Meine persönlichen “Aufreger”:
Platz 87: Iron Maiden (Kann mich nicht erinnern wann die das letzte mal in dern Medien vertreten waren : O)
Platz 82: Pink Floyd
Platz 81: Deep Purple
Platz 71: Motörhead
Platz 70: Genesis
Platz 26: Kiss
Platz 22: Queen
Platz 15: Black Sabbath (WAS ZUR HÖLLE? Man bedenke, dass Platz 50 die Village People waren!)
Platz 10: AC/DC

Ich habe bis zur ersten Werbepause in diese Sendung reingeschaut und es war (wie erwartet) unerträglich. Gut, …

Ich hab zunächst nur diesen Satz gesehen und dachte “Waaas??”. Aber dann sah ich, dass da noch ein Punkt zwischen ist und das “Gut” der Anfang des nächsten Satzes ist, der in der zweiten Zeile fortgesetzt wird. Puhh!

Waren denn überhaupt Popstars Gruppen in diesen Charts vertreten? Brosis zum Beispiel wäre doch bestimmt weit vorn gelandet. :smt025

Die Popstars Gruppen können doch gar nicht nervig sein, denn sobald die Band zusammengestellt ist vergehen keine 2 Wochen und schon sind die weg vom Fenster. :wink:
Die Sendung „Popstars“ ist nervig, ich persönlich wäre ja für eine Show auf Prosieben mit dem Namen „Die 100 nervigsten Sendungen auf Pro7“

Red Hot Chili Peppers?? Und so viele Rock Legenden so weit vorne… komische Show…

Man könnte jede Top 100 auf Viva : Die nervigsten Bands , nennen

Waren aber welche dabei. Ich glaub sogar alle die jemals entstanden sind :smiley:

Wieso darf eigentlich Oli P. sich über sowas lustig machen. Oli P? http://de.youtube.com/watch?v=B81XLWkgJ … re=related

Heute (die hundert nervigsten Discohits) hat es sich Arsch-Oli nicht nehmen lassen, seine top 3 Stevie Wonder Witze zu erzählen, die natürlich alle auf dessen Blindheit anspielten. Mundstuhl schlugen im Einspieler natürlich in die selbe Kerbe (“Ich mag an ihm nicht, dass er nie auf die Tasten schaut.”). Weiter präsent natürlich eine latente Schwulenfeindlichkeit und haufenweise Sprüche der Marke unterste Schublade und das Daueraufwärmen bereits vorhandener Stereotype über vorgestellte Interpreten (Cher hat sich liften lassen, ist nicht wahr…).
Immer gerne genommen: Das Runterputzen von Bands aus den 70/80ern aufgrund ihrer damals üblichen Mode und Frisuren. Spielt man in 30 Jahren den Leuten Videos unserer heutigen Musiklandschaft vor, würde deren Urteil mindestens ähnlich schlecht ausfallen.
Warum zeigt Pro Sieben nicht einfach anstelle dieser Sendung einen Ratgeber über Überheblichkeit und arrogantes Verhalten?

Warum zeigt Pro Sieben nicht einfach anstelle dieser Sendung einen Ratgeber über Überheblichkeit und arrogantes Verhalten?

Weil das keinen Idioten intressiert.
Pro Sieben bringt diese Sendung, weil die meisten Leute genau sowas sehen wollen. (Hier gabs vor kurzem nen youtube Link zu nem Fur TV… da stand in den Kommentaren alles mögliche wie lustig dass und dass ist. Genauso werden die Leute über Oli.P. denken… das ist lustig! hahaahahahahahahaah!)

Ich habe fünf Minuten dieser Sendung gesehen. Dann musste ich auf den Bus. Ich musste mich fast totlachen, als ich gemerkt habe, dass Oli P. tatsäclich versucht hat durch seine Sprache seriös zu wirken.

Außerdem hat mich gewundert, dass die Kommentare der Promis, die immer eingespielt wurden, vom Sinn her erschreckend ähnlich waren. Die Entscheidung, wie eine Band ist, wird doch aus fast rein subjektiven Faktoren getroffen. Wie kann es dann sein, dass bei 100 verschiedenen Bands die Meinungen der Prominenten über diese so ähnlich sind?

Außerdem hat mich gewundert, dass die Kommentare der Promis, die immer eingespielt wurden, vom Sinn her erschreckend ähnlich waren. Die Entscheidung, wie eine Band ist, wird doch aus fast rein subjektiven Faktoren getroffen. Wie kann es dann sein, dass bei 100 verschiedenen Bands die Meinungen der Prominenten über diese so ähnlich sind?

Wieder einmal ein Indiz dafür, dass so gut wie alle Sendungen zur Manipulation neigen. Ich denke mal, dass die Antworten von denen vorher abgesprochen wurden.

Wieder einmal ein Indiz dafür, dass so gut wie alle Sendungen zur Manipulation neigen. Ich denke mal, dass die Antworten von denen vorher abgesprochen wurden.

Natürlich wird sowas abgesprochen und dann auswendig gelernt! :lol:

Entweder ist es abgesprochen und es gibt nur selten gegenläufige Meinungen oder es liegt daran, dass man eben um einer von diesen “Promis” zu sein eine ähnliche einstellung und dadurch auch ähnliche Meinung haben muss. Außerdem steht man ja wirklich blöd da, wenn man jetzt eine Meinung äußert, die gegen die Sendung spricht. Am Ende wird man dann nicht mehr zu die 100 nervigsten Klodeckelmuster eingeladen um dort seine qualifizierte Meinung abzusondern.

Ich glaube aber auch, dass auch einmal von einem Promi widersprochen wurde. Trotzdem ist es, denke ich mal, abgesprochen uund es wurde nur widersprochen, um es nicht so abgesprochen wirken zu lassen.

Frage:
“Was ist NICHT abgesprochen heutzutage im Fernsehn?”
:roll:

Heute läuft “Die 100 nervigsten Popsongs”. Ich musste mir erstmal ungläubig die Augen reiben, als ich gesehen habe, wie ausgerechnet Oliver Kalkofe einen dümmlichen Kommentar zu “Final Countdown” von der Band Europe abgegeben hat.

I-Ich glaubs nicht! Da kommt tatsächlich Lemon Tree drinnen vor(das es vorkommt akzeptier ich ja noch, bin sicher nicht der einzige der es 1000x im Musikunterricht singen musste und es deswegen nervend findet^^) aber dass JEDER aussagende Promi sagt, dass das Lied scheiße ist, nie produziert hätte werden sollen… was geht? WAS GEHT?

Aus Angst, dass R.E.M. wieder zerrissen werden schau ich mir das gar nicht erst an. Nur weil Gülcan, schon gefühlte neue Chefredakteurin des Rolling Stones, Shiny happy people nicht mag wird R.E.M. wieder als “Tiefpunkt jedes Abi-Balls” bezeichnet .