Die 25 witzigsten TV-Momente

Folgendes habe ich gerade zufällig im Internet gelesen:

Samstag, 11. September, um 20.15 Uhr bei RTL
Moderatorin Sonja Zietlow präsentiert in ihrer charmant-ironischen Art zwei neue Folgen ihrer kultigen Ranking-Show “Die 25”. Los geht es am Samstag, dem 11. September, 20.15 Uhr, mit “Die 25 witzigsten TV-Momente 2010”. Wer wird die Nummer eins? Englisch-Künstler Günther Oettinger, Bayern Münchens Meistertrainer Louis van Gaal oder der berühmteste Flitzer der Welt, Jimmy Jump?

Mittlerweile hab ichs ja akzeptiert, dass die Jahresrückblicke schon im Anfang Dezember im Fernsehen laufen (so schwachsinnig es wirklich ist). Aber jetzt im Ernst: Mitte September ein Rückblick über die witzigsten TV-Momente…
Was ist mit den restlichen 3 Monaten??? Haben die im Fernsehen vor 3 Monate Standbild zu zeigen?
Ich werd darauß nicht schlau…

Und das noch am 11. September :smt011

Ich warte auch nur darauf, dass es in den Läden wieder Weihnachtsüßigkeiten gibt…
Vielleicht wäre die Testbild-Idee garnicht mal schlecht…zumindest das Programm würde dadurch nicht schlechter werden…

P.S.: Heute gleich mal bei LIDL beschweren, dass es noch keine Spekulatius gibt…

@mmar

Geh zu Aldi, hier zumindest gibt es schon ALLES was das Lebkuchenherz begehrt…

Topic: Ich finde es jetzt nicht so schlimm, aber da sieht man auch wieder, wie die Ideen ausgehen. Tjaja

Es gibt bereits Lebkuchen in einigen Supermarktketten. Die Schokonikoläuse können also nicht mehr lang auf sich warten lassen - und he: es ist doch eh nur RTL…

kurz mal :smt009 machen. Was will man denn sonst tun?!
Vielleicht beginnt ja bei RTL das Jahr immer am 12.9… Der gregorianische Kalender ist RTL eben nicht gut genug.
Mal beobachten, ob sie um kurz vor Mitternacht Raketen abschiessen.

Vielleicht gibts ja wieder ne Werbeaktion wie mit dem Hartz 4 TV auf RTL.
Da steht dann drauf: “11. September: RTL verabschiedet sich vom mit den 25 witzigsten TV Momenten Jahr 2010”

[quote="mmar"P.S.]

Im Rewe gibt’s schon, hab mir gleich mal einen Vorrat angelegt :wink:

Ok, ziemlich OT, aber trotzdem :smiley: :
Heute extra nachgeschaut, nix dagewesen. Und dabei ists schon Anfang September :smt010

Und das noch am 11. September :smt011

Ganz ehrlich: Wo ist das Problem?

Genau, am 11.09. strahlen die Privaten nur ein Schwarzbild aus… :smt013

Das wär schön!

Ich bin kein Amerikaner und deswegen ist der 11. September für mich ein ganz normaler Tag aber nur Schwarzbild senden wäre keine schlechte Idee lieber Abends weggehen oder nen Film schauen…

Haha, darum hab ich vorhin also schon die Silvesterraketen hier von irgendwo gehört :smiley:
Da feiert jemand bei mir in der Gegend anscheinend RTL-Jahreswechsel :ugly

Ich habe gestern dummerweise in diese Sendung rein gezappt und dabei ist mir aufgefallen, dass sie sehr schlecht strukturiert war. Auf Platz Nummer soundso waren alle lustigen Versprecher und Ausrutscher von Wettermoderatoren. Das hat doch mit einem Moment nichts zu tun, der eigentlich etwas Singuläres widerspiegeln soll.

Anscheinend hat RTL nicht genügend Stoff für 25 Momente und hat sich irgendeinen Mist zusammengeschustert.

Auch ein Beleg dafür, wie unsinnig es ist Mitte September eine Art Jahresrückblick zu machen. Ähnlich wie der Jahrhundertsommer und die Jahrhundertflut. Dann könne die nächsten 990 Jahre klimatechnisch soooo schlecht gar nicht werden :wink: .

Aber jetzt im Ernst: Mitte September ein Rückblick über die witzigsten TV-Momente…
Was ist mit den restlichen 3 Monaten???

  1. Dezember 2010 kommen dann die witzigsten TV-Momente von 2011… wo ist das Problem?

Nachdem hier ja einige Gamer sind: Wann kommen denn die Spielezeitschriften raus?

Und das noch am 11. September :smt011
Remember 1973 :smiley:

Das angeblich Witzigste war wohl der Beitrag, indem sich die Gäste einer Talkshow prügelten, bis das Blut spritzte. Die anwesenden Ehefrauen oder weiblichen Verwandten haben ganz lustig mitgemischt, an der Gurgel würgen und Haare ausreißen, am Boden wälzen. Schlammketschen der Damen auf der Reeperbahn ist nichts dagegen. Die Ordnungskräfte im Studio (in Uniform) hatten Schwierigkeiten, die Situation in den Griff zu kriegen. Das Beste war aber der Kommentar, der immer wieder zwanghaft hervorhob, dass dies wirklich witzig ist.

Primitiver gehts nimmer.

Für mich gab es in dieser Sendung sogar zwei “Highlights”.

Zu einem gab es auf Platz 25 einen Moment, der auch schon in Folge 46 mit Spaghetti asozial kommentiert wurde.
Hier wurde also so getan als ob diese aus der Sendung Mitten im Leben stammende Szene ein witziger Tv-Moment in 2010 gewesen sei. Dazu kamen auch noch tolle Kommentare von den “Prominenten”. Also entweder bei RTL sind Leute jetzt schon so dumm, dass sie ihre eignen gescripteten Sendungen für coll nehmen. Oder das ganze war mit sehr viel versteckter Ironie versehen.

Zum anderen empfahl Der Abzocker von Neun Live Max Schraddin Herrn oettinger doch mal einen Volkshochschulkurs zu besuchen.

Bei den sonstigen Plätzen ist es sehr aufällig, dass, wie kaum anders zu erwarten, die meisten Pannen von den ÖR stammen.

Wobei sich sowas wie Jahrhundertflut ja auf die letzten hundert Jahre bezieht, nicht auf das aktuelle Jahrhundert. Das wird man sich bei den Rückblicken auch denken, also hier ein Rückblick von September 2009 bis September 2010…
Nur wenns bisher doch nicht so war und ein Redakteur o.ä. das liest… :-o

Habe es mir aus Versehen angesehen - und die haben doch tatsächlich Element of Crime und Chikini im Hintergrund gespielt, welch Vergewaltigung! :smt009