Deutscher Gründerpreis im ZDF

Wer gerade das ZDF einschaltet, kann die belangloseste Wirtschafts-Werbesendung seit Menschengedenken sehen: Der deutsche Gründerpreis. Sieht genau aus wie ein Imagefilm von Jungunternehmern. Kannst du dir das mal antun, Holger?! Besonders Anfang und Ende sind bemerkenswert: Rein zufällig werden genau die zwei Unternehmer porträtiert, die am Ende überraschend den Preis gewinnen… :frowning: :smt021

Besonders Anfang und Ende sind bemerkenswert: Rein zufällig werden genau die zwei Unternehmer porträtiert, die am Ende überraschend den Preis gewinnen… :frowning: :smt021

Üblicherweise wird bei sowas mit allen Kandidaten gedreht und am Ende einfach das Material mit den Nicht-Gewinnern nicht gezeigt. :wink:

Glaube ich nicht. Fernsehleute denken dafür viel zu ökonomisch. Sechs Mal durch Deutschland reisen, filmen und sendefertig schneiden, um am Ende nur zwei Beiträge zu senden? Wie viel Filmmaterial kommt da zusammen? Selbst für ÖR unwahrscheinlich!

Selbst davon abgesehen war die Sendung eine echte Frechheit! Holger, guck dir das mal an. Für KK reichts auf jeden Fall.