Der schwarze Rand

Ich erstelle selbst ganz gerne mal Videos und so und bin manchmal genervt, wenn ich sehe wie andere Videoersteller das falsche Videoformat, das falsche Seitenverhältnis etc. etc. wählen. Ich hoffe mal, dass das noch nicht angesprochen wurde, schaue schließlich erst seit 3-4 Monaten FernsehkritikTV und auch Pantoffelkino.

Jedenfalls müssen solche Ränder:

(klicken zum vergrößern)

rundherum ums Video im Jahre 2011 wirklich noch sein? :wink:
Wir leben schließlich nicht mehr in den 80gern, wo man noch einen Overscan-Bereich brauchte. Meiner Meinung nach ist das ein kleiner Schnitzer in einer sonst guten Produktion, den man aber einfach vermeiden könnte.

Die Videos werden im Format 1280x720 px (=16:9 HD) exportiert und hochgeladen. Wenn YouTube nicht in der Lage ist, dies ordnungsgemäß zu verarbeiten, können wir ja nix dafür.

Ich weiß nicht, woher du das irre Format 968x504 hast - von uns stammt es nicht :wink:

Die Masterdateien für den Upload haben jedenfalls keine schwarzen Ränder!