Der Praktikant

Ich fand die Idee gar nicht schlecht. Außerdem bringt das neuen Wind in die Sendung und Humor ist klarerweise immer auch Geschmackssache. Gehört ne Portion Mut dazu das alles zu probieren, zu inszenieren und so weiter.
Vielleicht lässt sich da noch das eine oder andere Orginelle mit dem Praktikanten realisieren, ich schätze er hat Potential, mehr als Elton auf jeden fall :mrgreen:

Ich weiß wirklich nicht, was ihr alle habt.
Ich fand die Folge sehr unterhaltsam! Und die Sketche haben mich teilweise sehr zum Lachen gebracht :smiley:

Praktikant war einfach nur spitze Bei ihm gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten: verlieben oder adoptieren.

Bei ihm gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten: verlieben oder adoptieren.

So weit würd ich nicht zwar gehen, ansonsten stimme ich dir zu: 1a-Spitzenweltklasse

Mich würde mal interessieren, wer der Praktikant war. Ein Neffe von dir, Fernsehkritiker? Oder ein Cousin?

Oder hast du sogar ein Casting veranstaltet? :mrgreen:

Der Praktikant war !CF - einer der Moderatoren in diesem Forum. Er ist soweit ich das weiß, weder verwandt noch verschwägert mit dem Fernsehkritiker. :mrgreen:

Naja, dann darf er nicht vom Zeugnisverweigerungssrecht Gebrauch machen, also erzähl uns alles xD
Wie war es denn so? Habt ihr das lange geübt? Was habt ihr außer der Folge noch so alles gemacht? Ich will Fakten, alle Fakten auf dem Tisch sehen! Los! :mrgreen:

Ich verarbeite es so, wie ich es mit jeder Sache tue… „Making of Fernwehkritik-TV“ als Video, demnächst auf YouTube :wink:

Ist aber beides möglich

Ich fand den Praktikanten als kleine Auflockerung recht gut.Solange es nicht überhand nimmt.

Also mich hat der Humor auch nicht angesprochen, da ich die Witze allesamt nicht verstanden habe und ich über Klowitze grundsätzlich nicht lachen kann. (Sie sind nunmal seltendst witzig…)

Ich weiß nicht, ob’s an der Ausleuchtung lag, aber ich fand, dass sich der Herr Kritiker und der Praktikant einander ZIEMLICH ähnlich sahen. Zumindest die Nase, die Kinnpartie und die Augen… Kann aber sein, dass ich mich irre?

Solche “Zubringer” oder auch “Sidekicks” wirken sehr oft peinlich, gequält. Das typische “Ich Chef, Du Dussel”-Muster halt. Entweder gabs bei ebay “Exklusive Hauptrolle in aufstrebendem TV-Format” zu ersteigern, oder der Junge musste auf Druck der Familie zwangsintegriert werden für eine Folge.

Aber mal abgesehen davon: Der Typ hat durchaus ein gewisses “neckisches Charisma”, allerdings sollte er überhaupt nicht reden sondern nur durch seine Optik “wirken”. Aber für die nächsten Folgen sollte er vielleicht erst mal überhaupt gar niemals nicht wirken.

Darian, wirkungslos seit 1975.

Ich habe das ganze eher als eine Art von Ironie verstanden. Irgendwie waren die Witze so offensichtlich und ausgelutscht, dass sie schon wieder komisch wirkten. Ich fand es in Ordnung, auch weil es mal was anderes war!

Bezüglich des Praktikanten würde ich den Vorschlagen machen wollen, aus selbigen einen Zivi zu machen. Zivildienstleistende sind in der Comedy, definitiv unterrepräsentiert. Vielleicht kann man ihn ja den Moderator der Sendung waschen lassen. Das wäre sicher witziger als die Nummer mit dem Show Praktikanten. Ausehr die Praktikanten Sache ist als Parodie zu sehn. Dann sollte diese Parodie aber auch konsequenter durchgezogen werden. Man könnte die bisher nicht veröffentlichten Dienstleistungen eines Show Praktikanten zeigen. Wie zum beispiel das bringen von Koks und Brötchen. An sich fand ich die Sache aber ganz gut neu und erfrischend. Danke.

Vielleicht kann man ihn ja den Moderator der Sendung waschen lassen.

Ich bin gespannt, ob wir den Fernsehkritiker jetzt ab nächster Sendung bei der täglichen Körperpflege bewundern können. Wie wäre es mit einer Webcam, so ein bisschen wie Big Brother…ach nee… wäre ja auch doof!
Kreativ ist die Idee aber allemal von dir… :smt002

Waren eigentlich schon mal Gastbeiträge von Cf bei FernsehkritikTV zu sehen?

Waren eigentlich schon mal Gastbeiträge von Cf bei FernsehkritikTV zu sehen?

Kurz und knapp: nein.

Mir gehört nämlich eigentlich die Sendung. Herr Kritiker ist der wahre Praktikant.

Gab nur mal ein eingereichten, bei dem ich nun aber selber sehe, dass der Scheiße war.
Gastbeitrag
Joke-Trailer zur 100.Folge Fk.TV
More Merchandising!
Inoffizieller FK.TV Longteaser
Making of Fernsehkritik.TV

Also den “Joke-Trailer”, sowie den inoffiziellen Longteaser und auch das “Making of” fand ich sehr gut gemacht,
man merkt echt das Ihr Spaß an der sache habt. Weiter so… :smt023

Und der Gastbeitrag “9 Live unterwegs” sowie den “Joke-Trailer”, darf man ja unter den Extras der Seite bewundern.
Bei “9 Live unterwegs” fand ich eigentlich am besten, das die alte so oft am kreischen war, in der Wildwasserbahn.
Und auf dem “Star Flyer” (das Kettenkarussell in 40m höhe, jedenfalls bei uns auf der Cranger Kirmes nennt sich das Teil so) kurz vor´m Göbeln war. :mrgreen:

Zugegeben ich würd mich nicht darauf trauen, mein bester Kumpel hatte mehr mum, aber auch er war froh als es vorbei war. :mrgreen:

Also ich fand die Idee mit dem Praktikanten super! Vor allem war der Praktikant noch ein netter Typ und im GEZ-Clip hat er auch gut gespielt. Natürlich war es schauspielerisch keine Höchstleistung, aber das erwarte ich von FK-TV auch nicht. Ziel der Moderationen ist es schließlich nicht irgendwelche bescheuerten Witze zu machen à la Pocher & Co. sondern auf möglichst interessante Weise zum nächsten Beitrag zu leiten, und das ist meines Erachtens nach super gelungen.

Hört mal bitte auf über !CF (DER PRAKTIKANT) zu reden als würde hier gar nicht mitlesen und -schreiben. :wink: