Der perfekte Sender oder "mach et besser"

wir alle kritisieren ( meist zurecht ) die heutige Medienlandschaft und das was uns dort “vorgesetzt” wird aber habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht wie ein "guter"Sender aussehen soll ??

mich würde mal interessieren wie euer eigener “Privatsender” aussehen würde wenn ihr die Möglichkeit hättet diesen “Frei” zu gestalten.( nehmen wir mal an das Geld keine Rolle spielt )
Wird wahrscheinlich gar nicht so einfach sein einen solchen Sender mit relativ hochwertigem Programm zu füllen das allen gerecht wird und nicht nur aus Spielfilmen besteht !

geht das in der heutigen Zeit und Medienlandschaft überhaupt

Hui, zugegeben - eine gute Frage!

Im Prinzip würde mir ein Programm genügen, wie es ARD und ZDF vor knapp 30 Jahren gemacht haben. Das war ein guter Misch aus Unterhaltung (“Dalli, Dalli”, “Was bin ich?”, “Disko”,…), Wissenschaftssendungen (“Aus Forschung und Technik”, “Kopf um Kopf”,…), Sendungen über Hobbies (“Hobbythek”, “Zugeschaut und mitgebaut”,…), Magazinen, Schulfernsehen, KIndersendungen.

Wie schon öfter erwähnt, haben wir heute das Problem der Quantität. Wir haben einfach zu viele Sender, die im Kampf um die Quote verzweifelt versuchen, den Tag mit irgendwelchen Sendungen zu füllen. Gerade die Privatsender sind oftmals nur noch Kopien ihrer selbst.

Ich möchte ein “verlässliches” Programm, keinen Sender, der mir für den kurzen Quotenerfolg denselben Kram 20x wiederholt oder gar eine Nachrichtensendung für eine reißerische Programmankündigung missbraucht und dafür deren Glaubwürdigkeit opfert… :smt010

Für unterschiedliche Geschmäcker können wir ja ruhig verschiedene (Sparten-)Sender haben, aber KEINER von denen sollte seine Zuschauer wie dumme Idioten behandeln - oder zu solchen erziehen.

-Catboy

Also was mir fehlt sind alte Serien.
Sicher von denen haben wir an sich genug im Fernsehen, nur die falschen.
Nichts gegen “Hart aber Herzlich”, “Remmington Steele” oder “Knight Rider” aber die wurden ja nun rauf und runter wiederholt auf zahllosen Sendern.
Warum nicht mal wieder “Der Mann aus dem Meer”, “Der Unsichtbare” oder “Nummer 6”?

Auch Seaquest könnte mal wiederholt werden, das ist mittlerweile auch so alt, dass es bestimmt schon wieder lustig zu kucken ist.