Der Kampf geht weiter!

Diskussion über den Blog-Artikel: Der Kampf geht weiter!

Dass mich im Kampf gegen die Abzock-Shows im deutschsprachigen Fernsehen überhaupt noch etwas überrascht, kommt selten vor - aber es passiert: Das “Master-Quiz” auf SUPER RTL ist von einen Tag auf den anderen, im wahrsten Sinne des Wortes über Nacht, abgesetzt worden. Sonntagnacht lief es zum letzten Mal im deutschen Fernsehen, seitdem bringt SUPER RTL stattdessen Zeichentrickserien und andere harmlose Unterhaltung. Nie hat mir “Inspektor Gadget” mehr Spaß gebracht. Der Moderator der finalen “Master Quiz”-Ausgabe erwähnte kein Wort davon, dass es die letzte Sendung sei. Im Videotext von SUPER RTL steht die Sendung immer noch drin. Alles deutet daraufhin, dass hier binnen weniger Stunden dem Format der Riegel vorgeschoben wurde.

Über die Gründe lässt sich nur spekulieren. Die Pressestelle von SUPER RTL hält sich bedeckt und antwortete mir auf Nachfrage ganz allgemein, dass es “in der Regel” redaktionelle Gründe für solche Programmentscheidungen gebe. Welcher Grund hier genau vorlag, will man mir nicht sagen. Ich vermute, dass die produzierende Firma Mass Response, die ja unter anderem auch gegen mich prozessiert, sich zunächst erstmal reinwaschen will von jeglichem Call-In-Kram. Wenn man sich die Referenzen auf der Seite von Mass Responseso anschaut, dann könnte (und soll) man den Eindruck gewinnen, hier handle es sich um eine ganz seriöse, nette Produktionsfirma, die lediglich bei Formaten wie “DSDS” und “GZSZ” mit drin hängt. Aber wir verfügen über tonnenweise Mitschnitte und Beweise, die auch vor Gericht belegen können (und werden), womit Mass Response über einen langen Zeitraum sein Geld so verdient hat.

Die wie auch immer mit Mass Response verbundene Firma Primavera treibt noch in Österreich ihr Abzock-Unwesen, aber dort scheinen die Verquickungen von Politik, Justiz und solchen Unternehmen ja auch besonders undurchsichtig zu sein. Dennoch bleibt es natürlich unser Ziel, auch die unglaublichen Abzockereien und Fakereien dort zu beenden. Das Schweizer “Swissquiz” wurde bekanntermaßen schon vor einigen Wochen dicht gemacht. Und auch wenn 9LIVE durch diese ganzen Ereignisse ein wenig aus dem Blick geraten ist, gilt: Ziel muss es bleiben, dass auch bei diesem Sender irgendwann das Licht ausgeknipst wird. Der Kampf geht weiter.

Jawohl! Kämpf weiter! Wir stehen immer noch hinter Dir. Es sieht fast so aus, als würden wir gegen diese “Abzockshow” gewinnen. Nur bei dem Riesen namens 9Evil werden wir wohl etwas länger kämpfen müssen.

Wenn jetzt noch 9Live und Sat1 Frühstücksfernsehn abgeschafft wird, bin ich höchst zufrieden!

Da habe ich bei callintv.net den Aprilscherz gemacht, dass am 31. Mai das Masterquiz abgeschafft wird, und wenige Tage später wird es doch schon viel eher abgesetzt. :lol:
Das finde ich aber echt gut.
Leider gibt es noch ein paar mehr Sendungen/Sender außer 9live und Anrufen und gewinnen, die Call-In senden.
Das Ist Quizexpress auf Austria 9 dann das Sportquiz beim DSF (ab Montag Sport1) und die anderen 9live Produktionen Nightloft (Pro7), Quiznight (Sat1), Nightquiz (Kabel1)
Mal sehen, ob wie letztes Jahr die Quiznight wieder in die Sommerpause geht oder sogar ganz abgeschafft wird.
Hoffentlich geht die Abzocke dann bei Sport1 auch bald zu Ende.
Bei Österreich bin ich allerdings nicht so zuversichtlich, da mass response zu 100% der Telekom Austria gehört und die will man glaube ich nicht so gerne um ihren zusätzlichen Gewinn bringen.

Ohne 9live in Schutz nehmen zu wollen, hatte das Masterquiz eine ganz andere Qualität an geplanter Abzocke. Und eben deshalb ist es ein wohliges Gefühl, dieses Format gehen zu sehen. Der Ungereimtheiten gab es dort zu viele. Und wenn man weiß, wer den Kram produziert hat, reimte es sich auf einmal doch wieder. Nur leider als Dissonanz.

Während bei 9live hin und wieder ungeplante, größere Gewinne ausgezahlt werden müssen, weil ein cleverer Anrufer einen Arschlochbegriff errät, der dafür nicht vorgesehen war (durchaus nicht immer die üblichen, verdächtigen Dauergewinner), so folgte das Masterquiz sklavisch dem immer selben, vorsehbaren Ablauf. Man musste nur eine Woche lang zugeschaut haben, um alle Varianten des ewig Gleichen zu erkennen und zu Beginn jeder Ausgabe vorhersagen zu können.

Niemals ging beim MQ ein höherer Betrag als 2.500 Euro am Ende einer stundenlangen Durchstellpause raus. In den letzten Wochen sank diese Summe sogar noch rapide. Teilweise durften nach knapp drei Stunden Pause magere 800 Euro gewonnen werden. Zumeist wurde dann auch noch einer der bestens bekannten Dauergewinner durchgestellt. Und das waren nur die halbwegs transparenten Sendungen. Man konnte hier bereits erste Auflösungserscheinungen bei dem Laden beobachten.

Dann gab es immer wieder Durchstellpausen, die von Vollidioten beendet wurden, die eine “österreichische” Antwort abgaben, also einen Begriff nannten, der überhaupt nicht zur Aufgabenstellung passte. Statt weiterzuspielen, um einen anderen Gewinner zu ermitteln, steckte sich der Veranstalter die ausgelobte Gewinnsumme lieber ins eigene Täschchen und brach das Spiel ergebnislos ab.

Der auf diesen Seiten dokumentierte und diskutierte Fall von Robert Schöns “Gymnastik mit Lösungsumschlag”, als eine Anruferin (Dauergewinnerin Helga) bei einem Überkreuz eine unkonventionelle, aber denkbar richtige Lösung abgab und dann nach einigen hektischen Verrenkungen mit einem Verliererjingle abgespeist wurde. Hier wurde entgegen jeglicher Gewohnheit das Spiel fortgesetzt. (Schlussfolgerung bitte selbst einsetzen)

Überhaupt, die Lösungsumschläge! Immer wenn’s spannend wurde, mussten die wohl dringend aufs Klo. Jedenfalls verschwanden sie immer wieder zu den ungünstigsten Augenblicken.

Das Ende kommt selbst für mich als “treuen Zuschauer” überraschend. Aber ich kann nicht sagen, dass ich diese Pest vermissen werde. Leid tun können einem nur die Österreicher, die als Letzte diesen Mist in noch schlimmerer Form weiterhin ertragen müssen.

Möge der, der der rechten Sache ist, gewinnen! Also: Holger.

Yeehaw! :smiley:

9Live zu eliminieren wird schwer, aber ich finde, man sollt sich erstmal auf das Österreich-Abzockerwesen konzentrieren. Die von 9Live sollen denken, man hat sie aus den Augen verloren, und dann BAM! Einer nach dem anderen.
Jedenfalls gute Arbeit FK.

Wenn jetzt noch 9Live und Sat1 Frühstücksfernsehn abgeschafft wird, bin ich höchst zufrieden!

Lol’d.

Gestern Nacht hab ich Pro7 Night Loft angeschaut. In den ersten paar Minuten sind auch gleich 4 Leute durch gekommen bei einem bin ich mir sicher, es war der selbe mit verstellter Stimme. Dann war erst mal ne zeit lang nichts. Dann kam eine Frau durch die kurz danach wieder angerufen hat… sehr unwahrscheinlich… aber damit hatten sie ihren Trigger. “Angelika ist zweimal durchgekommen … sie sehen es ist ganz leicht usw” Dann wieder eine ganze weile nichts und kurz vor Schluss kam wieder jemand durch dessen Stimme man schon vom Anfang kannte.

Zum ersten Mal? Der Ablauf, wie Du ihn schilderst, wiederholt sich in jeder gottverdammten Sendung, die von 9live produziert wird. Also ca. fünfmal täglich.

Du hast wahrscheinlich (so wie ich) nur wegen Beate Igel hingeschaltet. :ugly

Beate Igel ist nicht mein Fall. Wenn sie bei solchen Sendungen mitmacht, hat sie sicher keinen guten Charakter. Ist dir aufgefallen das Niemand “Karl” gesagt hat ? Das war genau in der Mitte und sehr offensichtlich. Ich denke mir das war der Köder für die Anrufer. Und dieser blöde Kerl ist ja auch im ZDF oder ARD in dieser Kindersendung mit Willi. Unerhört das wir mit unseren Gebühren seine Miete zahlen :smt011

Sonntagnacht lief es zum letzten Mal im deutschen Fernsehen, seitdem bringt SUPER RTL stattdessen Zeichentrickserien und andere harmlose Unterhaltung. Nie hat mir “Inspektor Gadget” mehr Spaß gebracht.

Just in dieser Nacht habe ich im Vorbeizappen besagten Inspektor erblicken können und, was soll ich sagen,
ich war so davon beeindruckt und überrascht, dass ich die Sendung fertig geguckt habe :mrgreen:

Um es mal mit den Worten von Otto von Bismark zu sagen:
„Ich würde keine Freunde haben, wenn ich nicht auch Feinde hätte, man kann nicht beides zugleich, kalt und warm, sein, und auf Kampf besteht das Leben in der ganzen Natur.”
… und ich hoffe, diese Schlacht gewinnen WIR!
Aber selbst wenn ein Feind geschlagen ist, ist irgendwo der nächste ^^
:smt026 :smt026 :smt026

Gratulation! :smt023
Darauf wird erst einmal angestoßen… :smt002 PROST

Heute steht im Videotext von Super RTL Master-Quiz um 00:20, ich bin gespannt.

… kein Master-Quiz aber dafür Dauerwerbesendungen

Was ist eigentlich mit Call-in-tv.net passiert?

Das frag’ ich mich auch. Spekulationen bringen aber nichts. Trotzdem könnte irgendjemand, der Marc näher steht, kurz posten, ob es der Person Marc Döhler gut geht

Holger, der Kampf geht weiter! :smiley:
[RD]

Am Ostemontag gab ein gewisser Schomas Thürmann folgendes von sich:

„Zu Ostern ist nicht nur Jesus gestorben, sondern auch die grünen…“

Er vergaß zu erwähnen, dass Jesus zu Pfingsten wiederauferstanden ist und gleiches wünsche ich auch dem Forum.

Natürlich weiß ich, dass Jesus am Karfreitag gestorben ist, zu Ostern wiederauferstanden und zu Pfingsten seinen Jüngern erschienen ist, aber habe wahrscheinlich zu viel Würgen Schielski geschaut und vorige Aussage seinem Wissen angepasst. :slight_smile:
Mea culpa

Edit: Zusatz angebracht

@yetitant: Was erwartest Du von einem Abzocker, desen IQ nicht höher ist, als seine Schuhabsätze.

Können wir dann hier ein Unterforum für Call-TV Sender aufmachen bis callintv.net wieder online ist :?:

Nein. Wenn du unbedingt ein neues Forum brauchst, dann eröffne selbst eins. Oder schreibe einen Blog.
Wir haben keine Lust, das Schicksal von callintv.net zu teilen, und wollen auch nicht als Ersatz dafür herhalten.

Wenn die Sache gerne fortführen möchtest, gehts hier kostenlos:
http://www.foren-city.de/
http://www.blogger.com/

Viel Erfolg.