Der Frauentausch Ticker

Mir ist gerade langweilig und ich bin ein wenig Masochistisch veranlagt. Darum sehe ich gerade Frauentausch an. Wiedereinmal werden 2 komplett unterschiedliche Frauen getauscht, einmal die 18 Jährige dickliche junge Mutter die in schlechten verhältnissen lebt und die stereotypische Powerfrau. Wie immer halt.

Trotz allem will ich euch ein wenig mitquälen und hier ein wenig die aktuellsten Ereignisse schreiben.

Interessant fand ich das die Powerfrau hier gerne als die böse dargestellt wird. Wobei man deutlich sagen muss das diesmal nicht typisch gesagt werden kann das eine Seite böse ist. Trotz allem lässt die Powerfrau es sich nicht nehmen dem Burschen zu zeigen wie man ein Kondom über Gemüse zieht. Als er es schaffte sagte sie im nachhinein das sie „erstaunt“ war das er das konnte. Naja man kann halt anscheinend nicht alle klischees erfüllen. Aber sie wollte anscheinend einen kleinen Konflikt, oder der Regisseur wollte das. Schliesslich sollte er es dann auchnoch wieder abziehen, aber das machte er „natürlich“ nicht richtig. Wobei ich zweifle ob man eine spezielle Technik braucht wenn man das Kondom ABZIEHT. Und er sollte das Kondom dann wieder mit geschlossenen Augen über das Gemüse streifen… Das schaffte er nicht, ich hätte evtl auch meine probleme dabei, denn in diesem Fall sollte er es über eine Banane ziehen. Wenn noch weiteres Zeug kommt was ich evtl erwähnen will schreib ich das per edit rein :slight_smile:

edit: Es ist der „Tag der Regeländerung“ wo die Frauen ein paar Regeln aufstellen. Die 18 Jährige macht den unsinnigen vorschlag alle Uhren abzuhängen und zu zerstören, wer lässt sich auf so einen Müll ein? Auserdem will sie das ihr bei ihren Beziehungsproblemen geholfen wird, das finde ich leicht… Ungewöhnlich.

edit: Die Powerfrau wollte das ihr ersatzmann aufräumt am Tag der Regeländerung doch er weigerte sich, sie hatte aber alle Türen abgesperrt. Am ende sagte er das er konsequenzen ziehen müsste wenn sie ihm die Schlüssel nicht gebe und sie hat sie ihm gegeben. Aus angst wie sie meinte. Er machte meiner meinung nach aber keinen agressiven eindruck. Ich denke RTL wird da nachgeholfen haben.

edit: Sex sells, RTL weiß das. Darum wurde gerade über sex gesprochen. Der Mann hat der 18 jährigen erklärt wie man jemanden sexy verführt. Auf das Gespräch ansich will ich nicht näher eingehen da es recht uninteressant war, aber RTL setzt gerne in Szene und hat die „probeszene“ der etwas plumpen 18 Jährigen wohl um es lächerlicher wirken zu lassen mit einem sehr bunten hintergrund und lächerlicher Musik unterlegt.

edit: Da die regeländerung mit den Uhren natürlich nicht umgesetzt wurde und der Frauentausch jetzt endet (sie fahren nach Hause) hat die 18 Jährige vorher noch die Uhren abgehängt und einen Zettel geschrieben „Ätsch viel spaß beim suchen“. Als der Aushilfsvater das sieht sagt er in die Kamera „das das ein Kindisches verhalten ist und er ihr das auchnoch sagen würde wenn sie noch da wäre“.

Jetzt kommt die Reportage „Schatz, ich muss in den Puff! Meine Mama schafft an“ wie prostituierte den Spagat zwischen Beruf und Privatleben schaffen. Aber NEIN das tu ich mir jetzt sicher nicht an!

Jetzt kommt die Reportage „Schatz, ich muss in den Puff! Meine Mama schafft an“ wie prostituierte den Spagat zwischen Beruf und Privatleben schaffen. Aber NEIN das tu ich mir jetzt sicher nicht an!

:smt005
Ich fang an sowas mit Humor zu nehmen, anstatt mich darüber aufzuregen :smiley: