Massengeschmack-TV Shop

Der "Empfehlt mir einen Youtube-Channel"-Thread


#81

[QUOTE=Scumdog;490846]Dieser Kanal ist über alle Maßen empfehlenswert, weil es meiner ist :mrgreen:
[/QUOTE]

Direkt mal subscribed. Nu musste also ganz viele Videos hochladen. :>

Aber zum Thema, Geek & Sundry ist empfehlenswert, kA ob der im Thread inzwischen schon genannt wurde. Vorallem Critical Role auf dem Channel ist toll. Ne runde Dungeons and Dragons (5th edition) mit Matthew Mercer als Dungeonmaster, und mehreren bekannten Sprechern aus Animationsfilmen/Spielen als Mitspieler.


#82

[QUOTE=Rynam;490849]Direkt mal subscribed. Nu musste also ganz viele Videos hochladen. :>[/QUOTE]
Selbstverständlich, alles für die Community! :mrgreen:
[SPOILER]
//youtu.be/rJciYL_h4_w
[/SPOILER]


#83

Supercutonline bringt zwar nur alle paar Monate mal ein Video, aber die haben es in sich. Supercuts aus thematisch passenden Szenen aus den unterschiedlichsten Filmen, sorgfältig ausgesucht und extrem geschmeidig zusammengeschnitten.

Stellvertretend ein Klassiker:

//youtu.be/UmE6n0HBojc


#84

Kann ich gar nicht :d
Es gibt so viele Channel, da muss man schon den Überblick behalten.
Ich persönlich schaue recht oft auf youtube vorbei. Neulich habe ich diesen Artikel gelesen, die hatten wohl einen Rechtsstreit…echt krass :d

Aber sonst mag ich RAF Camora, JP schaue ich auch regelmäßig und sowas halt :slight_smile:


#85

Gerade beim Durchzappen auf Rerez gestossen.
Es gibt ja so einige AVGN-Wannabes da draussen, aber der macht das ziemlich gut, wenn auch stellenweise schon recht dreist plagiiert:

Also so eine Art Hochglanz-AVGN^^
Cool auch die “Negatives & Positives”-Reihe, in der die negativen Seiten von guten und die positiven Seiten von schlechten Games gesucht werden:


#86

Die Jungs der filmfabrik sind in den Schoß der öffentlich-rechtlichen eingekehrt und machen auf “Cinema strikes back” mit eigener Produktionsfirma im Hintergrund weiter. Geht zwar erst im Februar los, aber wer wie ich ein riesen Game of Thrones, Star Wars-Fan und zumindest langsam angehender Cinema-Enthusiast ist, muss diesen Kanal kennen. Einblicke, wie das zukünftig aussehen könnte, findet ihr z.b. hier:

Ein 1,5h Gesamtabhandlung über nahezu alles, was man irgendwie auch nur ansatzweise über die Hintergrundgeschichte von GoT wissen will. Die haben glaube ich einen sehr erfolgreichen Kanal für mediakraft geführt und da bin ich froh, dass meine GEZ-Gebühren hier für sehr talentierte, symphatische junge Menschen verwendet wird, damit die damit eine kreative, eigenständige und hoffentlich erfolgreiche Existenz aufbauen können. So lob ich mir das! Mittlerweile kann man bei funk ja über rassistische und sexistische Formate wie Jäger und Sammler und islamapologetische “datteltäter” angesichts von Walulis, Game Two und Co. ganz gut überwegsehen - würde man den Scheiß aus dem Programm kegeln, wäre funk durch und durch ein Erfolgskonzept, das Gelder der Gemeinschaft für die Förderung von jugendlichem Programm dahin gibt, wo sie hingehören: Nicht zu alten Redakteuren, die glauben was cool ist, sondern indem man aufstrebenden Videoproduzenten eine Finanzierung sicherstellt unabhängig von jeder Youtube Adpocalypse.


#87

Bin gerade auf einen sehr ungewöhnlichen Kanal gestoßen.
Auf Train Driver’s View kann man live Zugfahrten erleben aus der Lokführer-Perspektive.


#88

Hier gibt es jeden Tag einen guten Witz!


#89

Hallo Leute! Willkommen bei der Grillshow! Johnny grillt für euch - jede Woche neu! Seid gespannt was als nächstes auf den Rost kommt!
Ballert’s euch rein!
Johnny Grillmeister


#90

HiOctane Revival ist weg: :rage:,:face_vomiting:, :ok_hand::point_left: -> :pig2:


#91

#93

Fals ihr euch für Wetter und Stormchase intressiert,zudem wunderbar erklärt und auf Hanks wunderbar humorvolle Art Weise kommentiert. https://www.youtube.com/channel/UCAQpSHsgUcNt6uCOjpgD8kw

Mai Lab - Für einen Funk Channel wirklich einer der wenigen Bildungs Programme mit Qualität.Wissenschaft und Chemie Clever und mit weiblichem Charme vorgetragen. https://www.youtube.com/channel/UCyHDQ5C6z1NDmJ4g6SerW8g


#94

Aus unerfindlichen Gründen noch nicht erwähnt.

Leute aus dem Film-Business rund um Joe Dante kommentieren Film-Trailer. Nicht nur, aber zumeist handelt es sich um Genrefilme, zu denen die Personen eine besondere Beziehung haben. Das ist sehr unterhaltsam und oft auch informativ. Kurz und bündig, knackig auf den Punkt.