Das Böse ist besiegt!

Diskussion über den Blog-Artikel: Das Böse ist besiegt!

Was haben Osama bin Laden und 9Live gemeinsam? Beide erleben den Sommer nicht mehr! Der Kampf gegen Call-In-Abzocke geht zwar weiter…aber das strategische Hauptziel ist endlich erreicht: 9LIVE wird zum 31. Mai seine Call-In-Abzockereien einstellen, allen Mitarbeitern wird zeitnah gekündigt. Dies bedeutet zugleich auch das Ende aller Quizbreaks auf Pro 7 und Sat.1 und ebenso das Ende der nächtlichen Abzock-Shows. Marc Doehler, Deutschlands bekanntester Call-In-Kritiker, hat dies auf seiner Homepage bereits verkündet und auch mich darüber informiert. Er bezieht sich dabei auf interne Kreise von ProSiebenSat.1, die ihm diese Information zukommen ließen. Inzwischen hat ProSiebenSat.1 das Ende von 9LIVE bestätigt!

Jahrelang haben wir nun gegen diese Abzockereien gekämpft - und es schien, als würde dieser Krake niemals zu bezwingen sein. Doch was lange währt, wird irgendwann doch gut. ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling hat erkannt, dass das bisschen Profit, das 9LIVE noch abwirft, in keinem Verhältnis steht zu dem negativen Image, das der Sender dem Medienkonzern beschert. Daher ist es ein konsequenter und überfälliger Schritt. Zudem will Ebeling den Frauensender SIXX pushen und braucht die attraktiven Frequenzen, auf denen 9LIVE derzeit sendet.

Was bleibt ist das mulmige Gefühl, dass die jahrelangen Machenschaften von 9LIVE vermutlich niemals juristisch geahndet werden. Ich persönlich hätte mir gewünscht, 9LIVE wäre über einen großen Betrugsskandal gestolpert. Aber egal: Der Sender ist weg, das ist das Entscheidende. Ich bin sehr gespannt, was die vollkommen verheizten 9Live-Nasen in der Zukunft treiben werden - sollte irgendeiner von ihnen künftig auf seriös machen, wird Fernsehkritik-TV darüber natürlich berichten. Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht!

Es ist klasse, jetzt 9Live einzuschalten:

Moderator redet über Gott und die Welt. „Sonst noch was? Nein, heute ist sonst nichts nennenswertes passiert. (Lachen im Hintergrund)“ :smiley:

Auch ansonsten mekt man, dass die Moderatoren bissl durch den Wind sind. Der gerade hat sein Handy ned ausgeschaltet und wurde angerufen. :smiley:

Ich schau jetzt seit 15 Minuten zu und es war noch kein Quiz!? Was isn da los.

EDIT: Jetzt läuft „Final Countdown“ im Hintergrund! :smiley:

Es wird amüsant sein, zuzusehen, wie der Sender jetzt seinen Betrieb Schritt für Schritt einstellt. Vllt. lohnt es sich sogar noch, genau jetzt einzuschalten :slight_smile:
Ich denke, dass es mit unser Verdienst ist, dass dieses anscheinend betrügerische Format endlich eingestellt wird. Soweit herzlich glückwunsch an den Fernsehkritiker sowie der ganzen Community.

@Fernsehkritiker: Jetzt musst du aus gründen der aktualität wohl oder übel die „Telefonkosten“ aus deinem Intro rausnehmen :stuck_out_tongue_winking_eye:

/btw. ich hatte schon längere Zeit damit gerechnet, da die 9live-Webseite selbst den Server gewechselt hat und nun bei einem anderen Anbieter gehostet wird.

→ entertaining: mplayer http://livestream.9live.de/ps9live-live/ps9live1

Ich bin sehr gespannt, was die vollkommen verheizten 9Live-Nasen in der Zukunft treiben werden

Wie wärs mit Promi-Dinner im Dschungelcamp?? :mrgreen:

Huch, das ging jetzt aber schnell. Zumindest habe ich mit einer solchen Nachricht nicht gerechnet. 9Live stellt den Sendebetrieb ein. Wunderbar! :smiley:
Da werde ich die Tage doch nochmal einschalten. Einfach so, um mit einem Grinsen im Gesicht zum Abschied leise „Servus“ zu sagen. :smt006

lol, grade läuft " the final countdown" auf 9live, seehr passend :lol: :lol:

Soeben bei 9Live ein Countdown mit 659 Stunden im Bild!

und auf twitter macht die Nachricht auch gerade die Runde: http://twitter.com/#!/search/9Live

Und der Countdown ist klasse…

Ja man! 9Live ist am Ende, hätte ich nie gedacht! Freut mich!

Bin mal gespannt, ob hier jetzt auch noch zig Tausende an Gewinn rausgehen… So in die eigene Tasche natürlich…

War das nicht auch so in anderen Ländern, bevor man dort aufhörte? Ich erinnere das zumindest so, dass Holger das mal so berichtete. :smt017

LOL - Es läuft gerade ein Countdown im Livebild bis zum 01. Juni. gegenwärtiger Stand: 39148:45 min. Völlig unkommentiert und für den gemeinen Lemming, den die Freudenbotschaft noch nicht erreicht hat, nicht nachvollziehbar.

Ich bin sehr gespannt, was die vollkommen verheizten 9Live-Nasen in der Zukunft treiben werden

Thomas Schürmann = Vertriebsleiter im Hause Maschmayer
Jürgen Milski = beantragt Asyl im Königreich Mallorca
Marc Wagner = Drill Instructor bei der nordkoreanischen Armee, kündigt nach einem Tag, als er herausfindet, dass es in Pjöngyang keinen Strom für den Betrieb seines blauen Telefons gibt.
Norman Magolei = Zwergendarsteller im Krippenspiel der Geisterbahn von Viersen
Anna Heesch = Kneipenfaktotum in Münchner Szenekreisen (“Kauffse mir 'n Getränk? Hicks!”)
Max Schradin = Kaffeefahrtenkasper
Alida Kurras = RTL2 forever
Beate Igel = wird meine Liebessklavin
Robin Bade = fahrender Scharlatanprediger in der Tradition von Elmer Gantry
Dirk Löbling = Rhetorikprofessor an der Piet-Klocke-Universität von Zimmernsupra

Bei dwdl.de heißt es, dass der Sendebetrieb weiterginge, nur die live Shows würden wegfallen. Von Kündigungen ist auch noch keine Rede…
Aber so oder so ist es eine großartige Nachricht. :mrgreen:

9live einfach abzuschalten find ich nicht richtig… es hätte zumindest einen fairen Gerichtsprozeß geben sollen!
[spoiler]Das ist mein voller Ernst und keinesfalls Ironie! Das sie von den Bildschirmen verschwinden ist zwar ein Erfolg, sich vor Gericht für die Abzocke zu verantworten, wäre allerdings weitaus besser gewesen![/spoiler]

Also Greggy… wie kommts, dass Du soviele 9Live-Mods kennst?? :smt017

Soeben bei 9Live ein Countdown mit 659 Stunden im Bild!

Ähh wo ist im Livebild ein Countdown?? Bin ich zu blöde? :smt012 :smt017

Gefällt mir.

Dann sollte es aber in der nächsten FKTV-Sendung eine Top10-Reminiszenz geben! :smiley:

gefällt mir :slight_smile:

Aktuelle Lösung ist übrigens „39“ :smiley: das Gesicht hat ne lange Nase …

Der Countdown ist wieder raus genommen worden … ich hab aber ein Bild mit Countdown hier gepostet

@ Harald … zu Sascha Sirtl fiel mir auf die Schnelle nix ein. :wink:

„Gewinne“ in die eigene Tasche erwarte ich nicht, da im Gegensatz zum österreischen Modell hier mit P7S1 eine Sendergruppe dahintersteht, die ihren Sendebetrieb uneingeschränkt weiterführen wird. Aus betriebswirtschaftlichen Gründen, wird eine unrentable, schmuddelige Klitsche geschleift. Bei Primavera / MR hat sich derweil das gesamte Unternehmen verdünnisiert.

@ Gänseliesl … Der Countdown wurde nach kurzer Zeit wieder ausgeblendet.

Der Sensenmann bittet zum Tanz :smt023