BW-Serenade für Roland Koch

Gerade läuft im HR die “Serenade”, der musikalische Teil des Zapfenstreichs zum Abschied von Roland Koch. Soweit nix besonderes, aber der Schlagermedley des Bundeswehrsängers mit Sonnenbrille und Don Quijote-Bart eignet sich bestimmt als skurrile Szene zwischendurch.

Wer bezahlt diesen Blödsinn? Wir Einwohner des Landes Hessen! Und sein Nachfolger ist auch ein Skandalminister sondergleichen…

Ich weiß grad leider nicht, wie ich das exakte Video aus der hr-Mediathekt einbinden kann.
Hier gehts zur hr-Mediathek
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp
Dort auf 30.8. klicken, dann auf "Hessen extra: Feierliche Serenade für Roland Koch"
Das Udo-Jürgens-Medley gibts ab 55:50, da klatscht sogar die Kanzlerin mit. Vorher ließ er sich übrigens wie beim Geburtstag der Queen “pomps and circumstance” vorspielen.

So, der Raab ist aus der Sommerpause zurück, hat erst einen kurzen Ausschnitt gebracht und läßt jetzt den BW-Sänger im Studio singen. :lol: