BSA TV Spot

Es geht um diesen Werbespot zum Thema Illegale Software:

http://www.youtube.com/watch?v=WwfV4mBUbbo

Dabei geht es mir gar nicht darum illegale Software gutzuheißen sondern um den Werbespot an sich.
Irgendwie krieg ich bei dieser ganzen Drastellung Bauchschmerzen. Die alte scheint gefallen daran zu finden
ihren Chef zu denunzieren. Solchen Leuten wünscht man das sie die ersten sind, die ihren Job verlieren wenn
der Chef eine dicke Strafe zu zahlen hat :roll:

Dieser Spot wurde im Werbungs-Thread bereits besprochen:

viewtopic.php?f=12&t=151&p=183261

Lieber Opa Heino,

etwas mehr Contenance bitte… :smt024

Dieser Spot wurde im Werbungs-Thread bereits besprochen:

viewtopic.php?f=12&t=151&p=183261

zusammen mit 40000 milliarden anderen

na das ist übersicht.

Zum Glück gibt es hier diesen Thread damit man ausdrücklich über diesen Spot reden kann.

und zum Spot selbst - ja, er nervt.
Ich versteh die aussage dahinter auch nicht wirklich.

Soll ich jetzt meinen Chef ankacken weil die Software da illegal ist und mir grad langweilig ist. Ich mich ungerecht behandelt fühle? Oder soll ich als Chef besser Software legal kaufen damit mir meine gemeinen Mitarbeiter nicht ans Bein machen können?

Eigentlich wünsch ich beiden in dem Spot, dass da etwas ganz anderes passiert.
Es hat sinngemäß etwas mit einer Abrissbirne und dem Haus da zu tun…
Denn so richtig Sympathisch sind mir weder der Chef, noch die Frau da die auf einmal meint jemanden denunzieren zu müssen.
Wo sind wir eigentlich? In der DDR hinten links?