Bluetooth Manager für Win 7

Hallo. Ich hab mir vor kurzem so einen putzigen kleinen USB Bluetooth Dongle gekauft. Beiliegend war eine CD mit passender Software, namentlich BlueSoleil. Leider in der Version 2.0, total veraltet und läuft nicht unter Win 7. Also hab ich mir auf deren Webseite die neuste version 6.5 runtergeladen… tja, leider gibts die nur als Testversion, für die Vollversion müsste ich ca 20 Euro berappen. Problem: Datenverkehr ist auf 2MB begrenzt, was die ursprüngliche Anwendung für mein Handy unmöglich macht und da auch die Wiimote Daten versendet, ist das Programm nichtmal für diese Spielerei zu gebrauchen, da es irgendwann die Verbindung zur Wiimote kappt.
Daher such ich jetzt einfach einen Freeware Bluetooth Manager, damit ich diesen Dongle auch am PC benutzen kann. Denn seltsamerweise hat Windows 7 Starter das Bluetoothmanagement auf meinem Netbook von selber übernommen. Da kann ich per Sony Ericcson PC Suite uneingeschränkt über mein Handy regieren und auch das mit der Wiimote klappt da einwandfrei.
Kann mir wer helfen?

Sicher, dass du den Dongle nicht vom Pearl-Stand auf der Gamescom hast? :wink:

Hallo. Ich hab mir vor kurzem so einen putzigen kleinen USB Bluetooth Dongle gekauft. Beiliegend war eine CD mit passender Software, namentlich BlueSoleil. Leider in der Version 2.0, total veraltet und läuft nicht unter Win 7.

Jup … in dem Saturn war ich auch … :mrgreen:

Also hab ich mir auf deren Webseite die neuste version 6.5 runtergeladen… tja, leider gibts die nur als Testversion, für die Vollversion müsste ich ca 20 Euro berappen.

Stimmt. Ende vom Lied: Ich hab mir dann im Netz die Vollversion besorgt (hüstel)

Das hat zwar die Möglichkeit ergeben, nunmehr auf mein Nokia zuzugreifen, aber nur mit der BS-Software (SMS verschicken via PC und Filetransfer) aber in die Nokia PC Suite bin ich nicht reingekommen.

Ich hab dann die Bluetooth-Aktion sein lassen und bin via Kabel in mein Handy.

Entscheidend ist der Chip, der im Dongle verwendet wird. Es gibt da so Exoten (und der in diesem ist so einer, wie mir Google verriet) der von der üblichen Software der Phone-Hersteller und von Windows nicht ohne weiteres akzeptiert wird. Erst muss der Dongle in’s System integriert (installiert) werden, damit dann über den Dongle die Komunikation laufen kann. Kannst Du den Dongle nicht installieren ist alles andere hinfällig.

Deshalb: vor dem Kauf eines Bluetooth-Dongles erstmal googlen, ob und wie der korrekt eingebunden werden kann … und dann entsprechendes Produkt kaufen.

Der Vermerk “Windows7-kompatibel” reicht da nicht aus.

naja, bei 8 euro Kaufpreis… war ne spontane Idee, da Datentransfer per USB Kabel bei meinem Handy irgendwie nicht mehr geht.