Bingo, Bingo

Was steht uns denn da bevor?

Unser über allen Maßen geliebter Ross Anthonie moderiert demnächst die „Gameshow“ Bingo! Bingo! auf RTL2.
Und als wenn das noch nicht genug ist…die BILD steig mit ins Bett.

Hurra :smt026 die „Show Offensive“ von RTL2 ist im vollem Gange.

Wir dürfen Gespannt sein: :wink:
http://www.dwdl.de/nachrichten/31111/rt … bingoshow/

Ross find ich garnicht so schlimm, ich mag den Irgendwie… Aber das Showkonzept?.. kann man nicht einfach ne alte Show wie Familienduell wiederbeleben? Oder von mir aus Hopp oder Top…

Das Familienduell funktioniert aber nur mit Werner. :wink:
Die schreckliche Show mit (würg) Olli P vergessen wir mal lieber ganz schnell.

Ja wenn das dänische Original eine Rose d’Or gewonnen hat muss das einfach ne’ super Sendung sein!

Man muss diese Bingo-Karte also sich sleber ausdrucken, dann selbst ausschneiden und dann, um etwas zu gewinnen, sich Briefmarken etc. kaufen und den Wisch zu RTL2 schicken…Hab ich ja jetzt schon bock drauf !

Für alle die Angst haben, dass dies alles zu Anspruchsvoll werden könnte: Die Nummer sollen nicht einfach nur gezogen werden sondern mit “lustigen” spielen verbunden werden. Genannt wird z.B. Wurstwettessen und Promigäste wie “Die Atzen”

Ihc gebe “Bingo Bingo” 6 Sendungen, bevors wieder abgesetzt wird. (Ist schon großzügig oder?)

Das Originale Hopp oder Top war NICHT mit Olli P. als das lief hing der noch an Mamas Rockzipfel :wink:

Olli P. hat aber das Familienduell moderiert.
Naja, die schlechte RTL 2 Nachmache. :smt009

Ihc gebe „Bingo Bingo“ 6 Sendungen, bevors wieder abgesetzt wird. (Ist schon großzügig oder?)

soweit ich das richtig sehe ist das nur ne einmalige sendung. bzw nicht als serie geplant. wär ja noch schöner

Klaut RTL2 jetzt schon beim NDR?
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/bingo/index.html

achso, falls es noch irgendwen interessiert. da ich in meinem beruf unteranderem auch die bild verkaufe habe ich mal reingeschaut wie des mit den spielscheinen so ausschaut.
es ist zwar jeden tag ein anderer schein drinne, aber an einem tag ist immer der gleiche abgebildet.
das heißt millionen leute, die da mitmachen wollen haben den selben schein in der hand mit identischen zahlen

Da ist mal Werbung bei Pro7 und ich zappe durch, weil ich keine Lust auf RTL haben und dann komm ich auf so ne Sendung …
Als ich grad draufkam, hatten die so ein komisches Zahnarztspiel. Ross hatte viel Watte im Mund und versuchte die Zahl 34 zu sagen, so ne blonde Tussi musste die erraten. Dabei klang seine Stimme höher als meine auf Helium, dabei ist er der Kerl xD
Ich kann mich nicht daran erinnern wann ich zuletzt m Fernsehen sowas dummes gesehen hab…ok abgesehen vom DSDS Sieger

Aber du guckst dir den ganzen Scheiß an :smt021

Ob du es magst oder nicht: Zuschauer ist Zuschauer

Aber du guckst dir den ganzen Scheiß an :smt021

Ob du es magst oder nicht: Zuschauer ist Zuschauer

Sorry aber wenn ich abends mal durch alle Kanäle schalte um zu gucken ob irgendwo irgendwas gutes kommt, dann stoß ich auch mal auf 10sec Big Brother danach kann man echt nicht gehen.
Zwischen vorbei zappen und flüchtig den Inhalt mitkriegen, wie hier und auf einen Sender bleiben und etwas wirklich anzusehen ist in meinen Augen ein riesen Unterschied. Ist ja nicht so das ich mr den Mist eine Stunde angesehen hab.

also ich habs mir ganze 3 stunden angeguckt und ich muss sagen n bissl hab ich mich schon unterhalten gefühlt, wobei die art und weise schon n bissl überdreht war.
dennoch fand ich det besser als diese hundeshow am letzten dienstag und mit sicherheit auch besser als die guinness-show am kommenen dienstag, über die hier ja auch schon im vorfeld berichtet wurde durch einen anwesenden zuschauer.

Außerdem war das wohl die fährste Gewinnsendng die momentan im TV läuft. kein spieleinsatz (abgesehn von den druckkosten bzw den kauf der bildzeitung vorher), keine 01379 o.ä. nummern, und man bezahlt auch nichts wenn man nicht durchkommt. achja und das weiteroben erwähnte zusende des scheines zu rtl2 mussste auch nicht sein, da man dies durch eine kontrollnummer überprüfen konnte ob derjenige wirklich „bingo“ hatte

wobei die presentation der preise mich schon etwas an glücksrad erinnert haben :wink: mich hat eh gewundert das nicht „dauerwerbesendung“ eingeblendet werden musste.

Länger als ein paar Minuten habe ich den Schrott nicht ausgehalten. Ross Antony kreischt wie ein tuckiges Meerschweinchen auf Meth. Und weil ein halbgarer Hyperaktiver nicht reicht, hat man einen Gurkenhobelverkäufer aus der Fußgängerzone dazugeholt, der zwei Nichtprominente anbrüllt, während die Kokosnüsse von der Wäscheleine pflücken. Die - das Wort kommt nur zögerlich über meine Fingerkuppen - Moderatoren tragen festlich aufgepeppt wirsinggrüne Polyesteranzüge von Woolworth. :ugly

Die Quote lag knapp oberhalb der Wahrnehmbarkeitsschwelle. Ich vermute also, der kurze Eindruck den ich von der Sendung aufgeschnappt habe, ist repräsentativ für die gesamten drei Stunden. Hieß es nicht vorher, das dänische Original habe eine Goldene Rose gewonnen? Entweder ist die Jury in Luzern vollkommen meschugge oder die Dänen machen das irgendwie ganz anders. Zum Beispiel Bukowürfelstapeln oder Legolotto. Ganz egal. Hauptsache ohne Ross Antony!

naja Quote ist Quote und genau das wollen die Macher ja…dass du dran bleibst, gerade weil es so ein bescheuertes Programm ist.
Kleiner Tipp: Kiste auslassen und mal ein Buch lesen :stuck_out_tongue:

Wird warscheinlich genau so ein Quotenknüller wie “Peng - die Westernshow” oder “Schlotter - die Gruselshow” auf SAT1.