Massengeschmack.TV Shop

Betreutes Gucken #1

Dazu:
Ein ehemaliger MG-Abonnent hat sich die Mühe gemacht ein satirisch-kritisches Video über „Betreutes Gucken #1“ anzufertigen; FKTV lässt grüßen. ^^

1 Like

Ja, wer sagt denn heutzutage noch „Neger“? @Fernsehkritiker

Achja, und nochwas bzgl. des Themenkomplexes „person of color“ bzw. „PoC“ und warum man nicht einfach „schwarz“ sagt. Dieser Begriff „person of color“ ist dazu gedacht um generell „nicht weisse“ Menschen zu beschreiben. Deshalb passt „schwarz“ nicht. Diese Erkentniss ist eine Google Suche entfernt.

4 Like

Anstatt das man damit Zufrieden ist, wie viel sich bei diesem Thema in den letzten Jahren getan hat, haut man jetzt noch auf Menschen drauf, die Sagen „Das ist ein Schwarzer“
Vor 20, 30 Jahren wäre das schon ein Riesen Schritt gewesen, heute ist man selbst mit dem Wort „Schwarzer“ schon in der Rassisten Ecke.
Ich stimme da Holger zu, ich bekomme das Wort auch immer weniger mit und das selbst bei Menschen im höheren Alter, meine Oma z.b hat sich das auch schon Abgewöhnt, obwohl sie es schon damals nicht Böse gemeint hat, sondern es halt einfach so in ihr drinn war.
Und die Leute die das Heute noch Benutzen und damit auch WIRKLICH jemanden Beleidigen und Diskriminieren wollen, jucken sich an dem Wort „Person of Color“ auch nicht.
Aber Warten wir noch ein Jahrzehnt, dann gibts wieder ein Neues Wort, schließlich schießt auch jeden Tag ein Neues Geschlecht aus dem Boden.

Ich kenne nur 2 Dunkle, Schwarz, Person of Color (Nehmt wir ihr es braucht) Personen und beide finden diese Diskussion Affig, aber anscheinend kenne ich immer andere Leute, als Menschen aus der Twitter/Internet Blase.
Kommt dann auch immer gern aus der Grünen und Linke Ecken, wo in der Spitze auch nur Weißbrote Sitzen. :laughing:

5 Like

Ja, und Google bezieht sich auf die Sprache Englisch, wie du siehst.
Früher hat man einfach „Mischling“ gesagt :man_shrugging: Wozu dieses ewige Ausweichen in die englische Sprache?

4 Like

Und weiter? Du hast explizit gesagt in dem Video, dass du davon ausgehst, dass PoC und „schwarz“ das gleiche meinen. Und dem ist nachweislich nicht so. Darauf wollte ich dich nur aufmerksam machen.

Nein, ich weiß: Schwarze sind bei BiPoc mit drin (und Indigene auch) - das hab ich in der Tat jetzt erst gelernt. :man_shrugging:

Warum gibt es solche Unterscheidungen bei Weißen eigentlich nicht?

1 Like

zu Indern?

Zu Menschen, die irgendwo zwischen schwarz und weiß sind - meine Mutter sagte gern „kaffeebraun“, das Wort muss aber nicht sein :smiley:

1 Like

Anekdotische Evidenz rockt!

1 Like

PoC gilt nicht nur für Schwarze und deren Nachkommen, sondern eben auch für andere Ethnien wie Inder, die nicht klassisch weiß sind. Ist das so kompliziert?

3 Like

Jeder Schwarze ist ein PoC, aber nicht jeder PoC ist ein Schwarzer. Übrigens, wenn man konkret über eine schwarze Person redet, dann ist PoC nun mal nicht korrekt, sondern eben Schwarzer. Zumindest im englischen.

Auch sollte man nicht so tun als wäre PoC jetzt der Weisheit letzter Schluss.

PoC ist nicht mehr so weit weg von Colored und evtl. schließt sich der Kreis irgendwann wieder oder es gibt eine völlig neue Begrifflichkeit.

Das hier dürfte spannende Ergebnisse zu Tage fördern:
https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-06/afrozensus-rassismus-deutschland-aufklaerung-schwarze-community/seite-2

  1. Zahlen bla bla
  2. Stand 2008 Loool
  3. Bei der Umfrage fühl ich mich nicht angesprochen, weil mich hat keiner nach meiner Meinung gefragt. Wie allgemein bei jeder Umfrage/Studie und was weiß ich, komisch das ich bei sowas nie mitmachen darf ^^
1 Like

Offensichtlich :roll_eyes:

Die Statista-Grafik ist spannend - zwei Drittel der Schwarzen verwenden das N-Wort selbst oder haben kein Problem damit? Zumindest 2008… :thinking:

1 Like

Deine Chance bei einer repräsentativen Umfrage mit 1000 Teilnehmern befragt zu werden ist irgendwo bei 1:80.000. Ja ein richtiges Weltwunder

https://www.marktforschung.de/dossiers/themendossiers/repraesentativitaet-2012/dossier/repraesentativitaet-von-stichproben/

1 Like

Schonmal Hip-Hop gehoert?

1 Like
1 Like

Ja - und warum diskutieren wir dann überhaupt? :man_shrugging: :thinking:

3 Like