Berufliches und Youtube

Heyo Holger…

ich verfolge Deine Magazin FKTV nun schon 1,5 Jahre und bin über YouTube darauf gekommen, da einer ein Video reinstellte für die Grünen Kobolde über die “10 Seltsamsten Lösungen im Call-in-TV”. Video findet sich nicht mehr.
Egal, damals als ich die erste Folge ansah war ich begeistert wie sehr mich das Magazin in meiner Meinung bestätigte und muss schon fast sagen, dass es für mich mittlerweile zu meinem “Halbmonatlichen Brot” gehört.

Hab mal spaßeshalber im Netz geschaut, weil ich bisschen was über Dich erfahren wollte, ehe ich Dich mit Fragen löchere. Das Du als Journalist tätig warst/bist erwähnst Du ja in einem Deinem Magazin.

Jetzt meine Fragen:

Was hast Du bei NDR, moreTV, nordischTV und AS Content damals genau gemacht, wie sah Deine Arbeit als freier Redakteur aus?

Bist Du noch immer auf der Suche nach Arbeit oder ist FKTV zurzeit Deine einzige Einnahmequelle (oder hast Du vor, es dazu zu machen), da Du ja Investoren suchst für das Magazin?

Abgesehen vom neuen Bezahlsystem, warum hast Du nicht, als Du angefangen hast, Deine Magazin-Videos bei YouTube hochgeladen um somit Serverkosten zu sparen? Ja, wie bereits beantwortet könnte einer der Sender einmal "Mimimi" machen und des Video wäre mal auf Eis... aber Urheber bist DU, das machen sie 1-2x und der Käse ist gegessen, weil sie es dann lassen!!!!

Und würdest Du das Magazin, solltest Du Angebote vom Fernsehen bekommen, auch im Fernsehen ausstrahlen lassen und gibt es da bevorzugte Sender?

Als ein großer Bewunderer, Deiner Arbeit die ich in diesem Magazin entdeckt habe, wünsche ich Dir alles Gute und hoffe, dass das Magazin noch laaaange vorhanden bleibt und dass Du selber niemals die Lust verlierst, dieses Magazin fortzuführen. Es ist ein tolles Werk!!! Danke dafür!!!

Bleib der Stachel im Arsch des Schlechten Fernsehns!!

Was hast Du bei NDR, moreTV, nordischTV und AS Content damals genau gemacht, wie sah Deine Arbeit als freier Redakteur aus?

Das sind verschiedene Dinge - bei NDR und AS Content habe ich Multimedia-Krams gemacht (Nachrichten für Internetportale, Teletext etc geschrieben), MoreTV habe ich Nachrichten aus der Fernsehwelt geschrieben (für die Box, die von denen vertrieben wurde) und bei Nordisch TV habe ich Imagefilme gedreht.

Bist Du noch immer auf der Suche nach Arbeit oder ist FKTV zurzeit Deine einzige Einnahmequelle (oder hast Du vor, es dazu zu machen), da Du ja Investoren suchst für das Magazin?

Nein, Arbeit habe ich mehr als genug mit FKTV - ja, es ist zumindest meine Haupteinnahmequelle. Interessierte Investoren können sich gern melden.

Abgesehen vom neuen Bezahlsystem, warum hast Du nicht, als Du angefangen hast, Deine Magazin-Videos bei YouTube hochgeladen um somit Serverkosten zu sparen? Ja, wie bereits beantwortet könnte einer der Sender einmal “Mimimi” machen und des Video wäre mal auf Eis… aber Urheber bist DU, das machen sie 1-2x und der Käse ist gegessen, weil sie es dann lassen!!!

Nein, nach 1-2 Mal sperren sie meinen Account - und der dann ist der Käse für mich gegessen. YouTube hat in der Hinsicht keinen Sinn.

Und würdest Du das Magazin, solltest Du Angebote vom Fernsehen bekommen, auch im Fernsehen ausstrahlen lassen und gibt es da bevorzugte Sender?

Das kann ich mir nur sehr schwer vorstellen - ich fühle mich im Netz sehr wohl!

1 „Gefällt mir“