Berichterstattung über Killerspiele

Wie der Titel schon andeutet würde ich es gut finden einen “Kurz Kommentiert” Beitrag oder ähnliches in eine Sendung mit reinzunehmen der die mieserable Berichtserstattung und Stimmungsmacherei gegen Killerspiele anprangert, da dieses Thema durch den Amoklauf leider wieder aktuell geworden ist, und mir das schon nach dem Amoklauf in Erfurt übel aufgestossen ist.
Auch könnte man einfach einen Gastbreitrag reinnehmen, es gibt mehrere gute Videos auf Youtube bei denen man sicher den Autor anschreiben könnte um nach erlaubnis zu fragen, ich bin mir sicher das selbiger hocherfreut zustimmen würde.

Ich denke ,dass dieses Thema auch gut als Musterbeispiel für schlechte Nachforschung, Fälschung von “Fakten” und Ähnlichem verwendet werden kann und somit eine breite Fläche bietet warum es in eine Fernsehkritikfolge aufgenommen werden sollte.

lg j-s

Öhhhm hast du die letzte Folge gesehen? Da wurde das Thema doch angeschnitten. Sicher könnte man das weiter ausführen, aber dann bliebe zu wenig Zeit für anderes, das auch wichtig ist.

Wenn ich noch einmal das Wort Killerspiele lesen oder hören muss, bin ich der nächte, der Amok läuft. :smt013

Das heißt Actionspiele oder von mir aus auch Shooter. So, und jetzt zieh ich mir nen Killerfilm wie Rambo, Terminator oder Stirb Langsam rein… :roll:

Wenn ich noch einmal das Wort Killerspiele lesen oder hören muss, bin ich der nächte, der Amok läuft. :smt013

Das heißt Actionspiele oder von mir aus auch Shooter. So, und jetzt zieh ich mir nen Killerfilm wie Rambo, Terminator oder Stirb Langsam rein… :roll:

stimmt das geht mir auch so auf den sack :smiley:
nebenbei es gibt genug beweis, dass der konsum von gewalt nicht automatisch zu mehr gewaltakzeptanz führt, im gegenteil:
Menschen, die am Computer herumballern haben viel mehr scheu im alltag gewalttätig zu werden :-o
genauso wenig machen computerspiele dumm, man kann die zeit aber besser benutzen :lol:

Im Amoklauf von Winnenden Thread wird auch über die “Killerspiele” diskutiert. Darum ist hier dicht