Massengeschmack-TV Shop

AVGN - Angry Video Game Nerd


#661

[QUOTE=Corbeau;402114] Pfosten[/QUOTE]

Versuchst du das als neuen Trend zu etablieren? :mrgreen:


#662

40 Pfosten pro Seite ist die einzig Wahre Einstellung [post=402114]@Räbli[/post]

Man könnte ja auch sagen dass der Faden 662Pfosten ist, das ist dann einheitlich für jeden


#663

Die Spitze hab ich schon geschnallt mein Lieber :smiley:

Ab heute heisen die Posts Pfosten… Booya


#664

So neu ist der Trend nicht, und auch (leider) nicht meine Idee, Bernd. Das ist die Krautisierung des Internetz :voegsm:


#665

Hast du mich gerade geberndet? Uncool!


#666

Oh, etwa Bernadette? Entschuldigung vielmals :mrgreen:


#667

Sei nicht fies zu Hundefleisch, [post=402124]Räbli[/post].
Hmm, irgendwie wirds hier immer mehr OT, besser mal aufhören bevor der grosse böse [-]Wolf[/-] Pinguin erwacht. :voegsm:


#668

Nuja whatev’. Montags gibts immernoch was zu sehen. Daher finde ich es merkwürdig James eine Müdigkeit anzureden.


#669

Ausserdem gibts ne neue Board James Folge

http://cinemassacre.com/2015/04/01/omega-virus-board-james/


#670

ZZZzzzZZZzzz…

[B]Huch![/B]

Das neue Board-James feat. AVGN fand ich ziemlich klasse. Die Spiele (Videospiele als Brettspiele) waren mir fast egal, aber der Plot “BJ vs. AVGN” ist schon geil aufgebaut - besonders der Schluss, der mich zumindest auf irgend etwas hoffen lässt, wovon ich keine Ahnung habe, was es ist oder worauf es hinaus läuft - ich fands einfach nur geil(!).


#671

Ooooh ja. Ich finde es unglaublich, wie der AVGN das Spiel immer weiter getrieben hat mit Board James.

Man erwartet am Ende jeder Folge schon fast immer einen emotionalen Cliffhanger, das ist der Wahnsinn :mrgreen: Was gute Hintergrundmusik von Bear McCreary alles ausmachen kann :wink:

Jetzt sind ja alle gespannt, ob das wirklich die letzte Board James-Folge war oder nicht. Ich glaube nicht, da kommt bestimmt noch was Großes (hoffentlich).


#672

Ja, ich finde auch das man merkt das er bei AVGN langsam am Ideenende ist und er es richtig genossen hat, seinen Ideen mal wieder völlig freien Lauf mit Board James zu lassen!

Meine bisherige Lieblingsfolge: https://www.youtube.com/watch?v=agWOv1KUtQc

Das Ende ist einfach nur großartig:)


#673

Da stimme ich Dir zu Wetterfee. Wobei eher sehr sehenswert, als Lieblingsfolge für mich. Aber das tut nun nichts zur Sache. Geschmäcker und so. :stuck_out_tongue:
Aber was ich nach Jahren AVGN-Gucken echt geil finde, dass James versucht, seine totgeglaubten Shows immer wieder neu zu erfinden. Das macht für mich den Spaß aus, den ich empfinde, wenn ich mal wieder bei AVGN vorbei surfe. Er hats halt geschnallt, dass das immergleiche Wiedergeben von Informationen den Spaß am Anschauen mindert - und beruft sich, meiner Meinung nach, zurecht auf sein Erfolgsformat “Nerd” und kombiniert die ganze Chose.
Und, ja Fanboy bin ich dann doch wohl hier, ich erwarte wie jedes Jahr guten Halloween-Content und hoffe auf einen Klimax bzgl dieser Story, wobei die Realität mich dann doch einholt und es entweder wieder mal nur Grusel-Reviews geben wird oder einfach nur retroeskes 16Bit Gedöns.
Ich hoffe auf eine Auflösung von “BJ vs AVGN” nächsten Monat. Aber mal sehen, was so kommt.

Aktuell gibts übrigens eine schöne Clipcollection auf cinemassacre.com.


#674

Ich sehe generell gerne alles von ihm, auch James and Mike Mondays. Irgendwie nett so zum nebenbei laufen lassen:)


#675

Der Nerd hat ein zweites Spiel in der Mache.
Hatte das erste Game vor Monaten mal durch gespielt und fands eher nicht so toll. War mir viel zu viel Megaman-like und der Reiz das Spiel auf höheren Schwierigkeitsgraden durch zu spielen, war auch nicht so groß.
Aber dass es ein zweites Spiel geben wird, finde ich schon gut. Hoffentlich merzen die Devs da einiges aus…


#676

Mir hat das Spiel auch nicht gefallen, weil es viel zu mies und gemein war und man es nur schafft, indem man sich das Level im Kopf merkt.

Klar, das ist das was den AVGN ausmacht, für mich ist sowas aber kein Spiel, sondern richtig frustrierender Mist :wink:


#677

Ach die Schwierigkeit hat mich nicht sonderlich gestört. Ich fands nur lahm, dass es ein Megaman in AVGN-Optik ist. Hätte da mehr erwartet bzgl Spieldesign, wie etwa ein “Dr. Jekyll und Mr. Hyde” play alike oder halt anders artige Level, die sich an den Spielen anlehnen, die der Nerd so hasst. Alles nur Plattformer fand ich echt enttäuschend. :expressionless:

Und die Spezialwaffen fand ich auch nicht so pralle. Hab die kaum benutzt und auch kaum die Charaktere gewechselt. Ergo: Für mich echt grenzwertig. Zum Glück ein ein Kumpel von mir das Spiel gekauft und nicht ich. :oops:


#678

Leider gibts beim Nerd, wie befürchtet, derzeit nur Horrorfilm Reviews und nebenbei kurze Toplisten.
Nichtsdestotrotz mal hier eben nen kleinen Happen aus der Historie aka “Top 5 AVGN WINS”:

[SPOILER]https://www.youtube.com/watch?v=t3twqHOns-M
//youtu.be/t3twqHOns-M
[/SPOILER]

Shaun of the Dead” fand ich bisher als einziges interessant. Die ganzen Reviews/Kurzvideos von alten Filmen finde ich persönlich sehr langweilig.


#679

Ja, er versucht sich derzeit neu zu finden mit PC-Game-Reviews und kompletten Durchspielserien von Mike. Spricht mich alles nicht so sehr an wie Board James und seine AVGN-Klassiker.

Aber es gibt eben auch nur eine endliche Anzahl beschissener, alter Spiele - das musste irgendwann passieren.


#680

[QUOTE=2910;423983]“Shaun of the Dead” fand ich bisher als einziges interessant.[/QUOTE]‘Cornetto Trilogy’, wieder was gelernt! Shaun of the Dead finde ich legendär, Hot Fuzz sehr unterhaltsam und World’s End steht dann jetzt auf der Liste.