Aufzeichnen diverser Telefonate

Hallo Fernsehkritiker,

aus reinem Interesse: Wie zeichnest du deine Telefonate mit diversen “Beratern” und “Verkäufern” eigentlich in so guter Qualität auf?

Und wie sorgst du in diesem Punkt für dich für Rechtssicherheit?

Zur Info: http://dejure.org/gesetze/StGB/201.html

Zur Rechtssicherheit steht schon alles in deinem Link:

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

  1. das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt
    […]
    (2) Ebenso wird bestraft, wer unbefugt
    […]
  2. das nach Absatz 1 Nr. 1 aufgenommene oder nach Absatz 2 Nr. 1 abgehörte nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen im Wortlaut oder seinem wesentlichen Inhalt nach öffentlich mitteilt.

Die Tat nach Satz 1 Nr. 2 ist nur strafbar, wenn die öffentliche Mitteilung geeignet ist, berechtigte Interessen eines anderen zu beeinträchtigen. Sie ist nicht rechtswidrig, wenn die öffentliche Mitteilung zur Wahrnehmung überragender öffentlicher Interessen gemacht wird.