Arte Themenabend Kidnapping

Ein Fall für “Kurz kommentiert”: Es läuft gerade der Arte-Themenabend. Zunächst die Einleitung zum Thema Kidnapping. Dann, bevor es zum Spielfilm geht, gibt es natürlich noch die Werbung des Sponsors. Eine Partnervermittlung spielt das Lied “You take me away…”. Eine wirklich blöde Platzierung.

Ganz ehrlich: Das wirkt doch ziemlich stark nach gesucht, bis man etwas findet. Das Lied handelt überdies doch gar nicht von Kindesentführung (oder ist Kidnapping hier als generelle Entführung gemeint?), und selbst bei einer normalen Entführung sehe ich nicht, warum man dieses Lied nicht schalten sollte. Das Lied handelt schließlich von Liebe und Zuneigung und „You take me away“ ist doch in der Hinsicht eher eine Phrase. Da kenne ich ganz andere Lieder, bei denen das schlimmer wäre…bei Jeannie von Falco z.B. wäre es schlimmer, wo der Interpret obszessiv singt „Niemand wird dich finden, denn du bist bei MIR!“ - das wäre eine Erwähnung wert, aber das hier finde ich eher minder schlimm :wink: