Almhütte vs. Dschungelcamp

Hallo,

ich bin noch nicht so lange hier bzw. hatte noch kaum Gelegenheit hier aktiv im Forum mitzuwirken.

So, nun zu meinen Themenvorschlag.

Zurzeit läuft auf Pro7 “Die Alm - Promischweiß und Edelweiß”. Ein Format ähnlich des Dschungelcamps auf RTL, die selben unwichtigen Personen (nur Werner Lorant find ich da spitze, warum tut er sich das da an?), ähnliche Ekelprüfungen usw.

Nachdem sich der Herr Fernsehkritiker schon positiv über das Dschungelcamp geäußert hatte, wäre doch ein Vergleich von ihm zum aktuellen Pro7-Format aus Südtirol vielleicht ganz interessant und unterhaltsam. Also ich fände es zumindest interessant und unterhaltsam.

Was denkt ihr darüber?

Werner Lorant find ich da spitze, warum tut er sich das da an?

Deshalb

Is ja eig schon Real-Satire xDD
Also jez nicht, was die Leute da alles über sich ergehen lassen müssen, sondern dass Pro7 sich denkt, was RTL können, können wir auch!
Schade, dass man einen so schönen Ort mit so einem Müll verunstalten muss, erst, dass man die traditionelle Lebensart nutzt um irgendwelche Schlammspiele zu machen, und noch schlimmer, dass so arogante B- & C-Promis in die Region holt wie z.B. Gina Lisa, oder “Der Checker” -.-

Wo wir gerade schon bei der Alm sind.

Gestern gab es einen Kabelbrand in der Sendezentrale von ProSiebenSat1 und das hat das Programm der beiden Sender komplett durcheinander gebracht. Es gab keine Werbung, es wurde durchgesendet. Könnte also ruhig öfters ein Kabel brennen… :wink: Aber das Sendechaos wär vielleicht noch was für kurz kommentiert?

Auch evtl. als Themenvorschlag geeignet: Pro7 ließ eine Fake-Pressemitteilung verteilen, um die Presse dazu zu verleiten zu berichten… man scheint es langsam sehr nötig zu haben :?

Auch evtl. als Themenvorschlag geeignet: Pro7 ließ eine Fake-Pressemitteilung verteilen, um die Presse dazu zu verleiten zu berichten… man scheint es langsam sehr nötig zu haben :?
"Die Alm": Von einer falschen Eilmeldung - DWDL.de

Gibts da vielleicht noch andere Quellen?
dwdl ist nämlich so seriös wie russische Inkassounternehmen…

http://www.stefan-niggemeier.de/blog/die-arschlm/

Wenige, und die sind auch nicht viel seriöser :wink: (wobei DWDL schon häufig ganz gute Infos bringt)
News: Aktuelle News im Überblick | Berliner Kurier Zitat:

Wir entschuldigen uns bei allen Lesern, die durch die erste Version dieses Textes denken mussten, dass die drei Teilnehmer die Alm verlassen haben.

http://www.bz-berlin.de/die-alm/auszugswirbel-um-gina-lisa-checker-und-rolfe-article1256175.html

//Edit
Ah, der Niggemeier hat es gestern auch gebracht. Im Artikel sind dann auch noch mehr Links wie zu RP-Online.
http://www.stefan-niggemeier.de/blog/die-arschlm/
// Ok, zu spät, danke Greggy :wink:

Ok, danke.
Die eigentliche Pressemitteilung war also:

Unterföhring (ots) – Gina-Lisa Lohfink, Rolf Scheider und Thomas „Der Checker“ Karaoglan haben „Die Alm“ verlassen. Wie es weitergeht: Heute Abend um 22.15 Uhr live auf ProSieben.

Als Fake würde ich das jetzt nicht bezeichnen, schließlich haben die drei die Alm tatsächlich velassen (wenn auch nur kurzzeitig). Das ganze als Eilmeldung zu veröffentlichen ist natürlich übertrieben.

Wobei (ich verfolge die “Alm” nicht, kann es nicht beurteilen) laut Niggemeier sich der Vorfall am Dienstag zugetragen hat, die Eil-Pressemitteilung aber am Mittwoch rausgegeben wurde. “haben die Alm Verlassen” war zu dem Zeitpunkt also in jedem Fall gelogen, bösartig war es sowieso. Wäre ich Journalist, wüsste ich ab jetzt in welche Ablage Pro7-Mitteilungen gehören.

Lieber Moderator,

kannst Du diesen Thread und den anderen (Die Alm ab 20. August) zusammenführen?

Danke :smt023

Ich muss sagen, dass mich diese ominöse Almhütten-Geschichte recht wenig interessiert, das Interesse geht, um genauer zu sein, sogar gegen Null. Anders als beim Dschungelcamp jedoch, wird man hier nicht jeden Tag unfreiwillig mit Nachrichten zu dieser Sendung bombardiert. Die hausinterne Werbung auf Prosieben kann ich verschmerzen.

Von Nervfaktor her, gewinnt also eindeutig das Dschungelcamp.

Und wenn sich diese Presse von Berichten wie “X und Y verlassen die Alm” verrückt machen lässt, dann ist ihr, in diesem Fall, sowieso nicht mehr zu helfen. Da gibt es dickere Klöpse, die sich die Sender geleistet haben.

@hollaender: Warum sollten sie?
Die Threads stehen in zwei verschiedenen Bereichen des Forums, hier wird (zumindest theoretisch) die Sendung als Themenvorschlag diskutiert, drüben generell.

Lieber Moderator,

kannst du mich und meine große Liebe (88-59-87) bitte zusammenführen?

Danke :smt023

Mist jez werd ich hier rausgeschmissen, aber irgendwie wars mir das wert :smiley: Berücksichtigt bei der Härte der Strafe bitte das ich Couchzahler bin und beim ersten Abonnement ordentlich am Regler geschoeben habe

(nur Werner Lorant find ich da spitze, warum tut er sich das da an?)

Lorant nagt am Hungertuch und muss sehen dass er wenigstens einen Teil der Schulden zurückzahlen kann. Vor kurzem wurde sein Haus geräumt und so ziemlich Alles gepfändet.

Lorant hat halt nie was vernünftiges gelernt womit er seine und unsere Rente bezahlen kann. Er gehört zu den vielen traurigen Fussballgestalten, die immer wieder verzweifelt in ihrer eigenen “Welt” einen Job suchen. Wieso auch sonst sollten ehemalige Spieler zu Trainern und Managern werden? Das ganze Fussballsystem ist wie eine einzig große Studentenverbindung, nur ohne Studium. Da werden die Jobs von einem zum nächsten gereicht.Oder wieso werden Oliver Kahn und Jens Lehmann zu “Fussball-Experten”. Die reden den gleichen Dünnpfiff der an allen Stammtischen gesabbelt wird, trotzdem gibt man ihnen im Fernsehen eine Plattform und stellt sie als “Experten” dar. Das wäre eigentlich noch ein eigener Themenvorschlag. Die 10 verblödesten “Experten” im deutschen (Fussball)Fernsehen.

DIe ganzen Z-Promis haben übrigens garkeine andere Wahl mehr. Oder meint ihr, die werden noch in irgendeinem Büro für ganz normale Arbeiten eingestelllt? Sicher nicht…da muss man halt in dieser Fernsehwelt bleiben um seine Rente zu verdienen.

Geht es nur mir so?

Immer wenn ich ‚den Checker‘ und Arminati zusammen sehe, dann kommt mir immer der Spruch: „Tu fui, ego eris“ in den Sinn (ich bin, was du sein wirst). Erfolgloser Teeny Popstar in jung und alt… Fast wie Gina Lisa und Janine Kunze… junge vs alte prollo w*chsvorlage? :slight_smile: