Akte Schicksal

Habs gerade bei Sat1 gesehen.Den Trailer zu “Akte Schicksal” kennt den jemand?
Wow,dachte ich mir.“Kann es noch schlimmer werden” jetzt werden mal wieder Sendungen Menschen gewidmet,die es am schwersten haben und die dann,gerade von Sat1,vor die Kamera gezerrt werden.
Furchtbar!
Mehr gibts nicht zu sagen :shock: :smt013 :smt009

Hast du vielleicht ein Videobeispiel? ich wollte jetzt nicht den ganzen Tag Sat1 gucken. :smt002

Leider nein,tut mir leid,nix gefunden! :?

Habe nur die Beschreibung:

“AKTE Schicksal” zeigt Menschen und ihre Schicksale, berichtet darüber, wie sie vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens standen, wie sich die Situation erklärt und wie sie versuchen, den Weg aus dem Dilemma zu finden: Wie verändert sich das Leben einer Frau, die über Jahre gegen eine schwere Krankheit kämpfen musste, ohne ihren Lebenswillen zu verlieren? Wie bewältigt ein siamesischer Zwilling, der mittlerweile eine junge Frau ist, die Trauer über die bei der Trennungsoperation gestorbenen Schwester? “AKTE Schicksal” wirft genauso einen intensiven Blick auf Menschen, die sich ausgenommen und betrogen, um ihre letzten Ersparnisse gebracht fühlen. Die Erlebnisse der verschiedenen Opfer werden verknüpft, um auf der Suche nach den Verantwortlichen ihre Vorgehensweise zu begreifen.
(Sat.1)

Sagt doch alles,oder?

Hört sich an wie Lebe deinen Traum…ich wette da wird es sich auch meistens um irgendwelche Brust Operationen drehen aber mal abwarten.

hab auch grad die Vorschau gesehen, grauenhaft das Ganze
P.S.: Ein paar mehr Infos sollte man als Threadstarter schon dazugeben :roll:

z.B.:
Sendestart: 30. März, 23.35 Uhr, SAT.1

Info-Links:
http://www.ad-hoc-news.de/ulrich-meyer- … k/20135848
http://www.presseecho.de/vermischtes/NA3731355963.htm
http://satundkabel.magnus.de/programm/a … reihe.html

Wieso müssen die Sender immer die Shows voneinander kopieren, es besteht ja kaum noch Unterschied zwischen den Sendern? Es ist ein Einheitsbrei aus Schrott, null Innovation,

Aber leider wollen eben DAS die Leute sehen. :smt009
Du weißt ja sicher : “Massentauglich

Ich habe die Werbung dafür heute auch gesehen. Diese Art von Fernsehen ist in meinen Augen menschenverachtend und entwürdigend und sollte schleunigst verboten werden!

Schon der Titel „Akte Schicksal” schreit ja förmlich in die Welt, was damit bezweckt werden will: sich am Leid anderer bereichern!

Ich habe die Werbung dafür heute auch gesehen. Diese Art von Fernsehen ist in meinen Augen menschenverachtend und entwürdigend und sollte schleunigst verboten werden!

Oh ja, da stimme ich dir absolut zu! Raus mit diesem Schund aus dem TV, vor allem, weil man dann bei den Sendern die freigewordene Sendezeit (bei RTL und Co. sind es wohl Stundenzahlen in zweistelliger Höhe) mit sinnvollen Dingen füllen könnte.

Schaut gerade jemand Akte Schicksal über Schüler.VZ? Einen größeren Schwachsinn kann man eigentlich nicht verzapfen. Der Vater hat angeblich gerade irgendwelche Bilder von Schüler.VZ entfernt. Dies hat er gemacht, indem er sie im Mediaplayer gelöscht hat. Außerdem befinden sich die Bilder scheinbar auf zahlreichen Schülerhandys, wie vorher gezeigt wurde. Ein Löschen ist somit völlig unmöglich.

Das ist Verdummung auf höchsten Niveau!

Schaut gerade jemand Akte Schicksal über Schüler.VZ? Einen größeren Schwachsinn kann man eigentlich nicht verzapfen. Der Vater hat angeblich gerade irgendwelche Bilder von Schüler.VZ entfernt. Dies hat er gemacht, indem er sie im Mediaplayer gelöscht hat. Außerdem befinden sich die Bilder scheinbar auf zahlreichen Schülerhandys, wie vorher gezeigt wurde. Ein Löschen ist somit völlig unmöglich.

Das ist Verdummung auf höchsten Niveau!

Also ich hatte die Sendung nebenbei laufen - habe also nicht alles so ganau mitgekriegt - aber ich habe es so verstanden, dass der Vater (der Programmierer ist) mithilfe eines Alghorithmusses die Kopien der Bilder in Schüler-VZ gefunden hat und dann die entsprechenden Bilder bei den Betreibern löschen lassen hat. Dass die Bilder schon längst kopiert und weiterverbreitet wurden ist schon klar - aber so hätte man zumindest die Verbreitung außerhalb des Personenkreises in Schüler-VZ bzw. der Schule verzögern können…

Ja, Akte Schicksal versorgt uns mit mehreren socher vorbildlichen und hervorragen recherchierten Beiträge…

viewtopic.php?f=24&t=3217