Abenteuer Alltag- So fressen wir Deutschen

Eigentlich heißt die Sendung ja “Abenteuer Alltag- So leben wir Deutschen”. Aber wundersamerweise scheint sich das Leben unseres Völkchens nur um Restauranteröffnungen zu drehen. Wen bitte soll das interessieren? Ein klarer Fall für die nächste Fk.TV-Folge, scheint mir.
Beweisvideos:
http://de.youtube.com/watch?v=032cIjX0Eqw


Ja,habs bemerkt.
Also SO leben wir Deutschen… :smt011
Unser Abenteuer Alltag besteht aus Fressen und Auswandern <–Auch ein immer wiederkehrendes Thema…
Danke,Kabel 1,dass wir Deutschen so einen Stempel aufbekommen :smt011
warum kapieren die denn nicht,dass es niemanden interessiert,wieviel jemand fressen kann,bevor er platzt etc.
:smt022

Also mich interessiert das garantiert nicht, aber manchmal sehen diese Spezialitäten dort sehr lecker aus :?
Naja, so leben wir Deutschen garantiert nicht. Wir essen bestimmt nicht mehrere 100 Kilo Schnitzel am Tag und geben uns die Kante mit literweise Bier. Anscheinend ist das aber das einzige Bild, was Kabel1 von seinen Zuschauern hat. Es sind doch eh nur alles verfressene, saufende Fettsäcke die den ganzen Tag vor der Glotze sitzen!

Zu diese mThema ahbe ich schonmal was geschreiben, aber jetzt wo ich zeit habe fiel mir das besonders deutlich auf. Durchzufall bin ich mehrmals auf Abenteuer alltag stehen gebeliben udn es ging meist um essen. So heute auch um größte Schnitzel und ei Galileo um das perfekte Kartoffel Gratin. So wird das wohl die ganze Woche gehen.
Interesant in diesem Zusammenhang ist die Tatsache,dass in Deutschland imemr weniger gekocht wird.
Vielleicht leigt es grad daran,weil so viel dazu in fernsehen kommt.


Du gleichst dem Geist, den du begreifst, Nicht mir!
Dann gleichen viele Fernsehzuschaer einem Stein.

Es wird noch vieeeeeeel besser und passt irgendwie perfekt in den Thread: http://www.wunschliste.de/index.pl?news&newsid=4531

Jetzt geht’s nicht mehr nur 'ne Woche lang um z.B. Schnitzel oder Pizzabäcker oder so, sondern gleich einen ganzen Monat … dafür aber beim - ich nenne es mal so - Schwesterformat „Abenteuer Leben“. :wink: Ist wohl dann doch nicht ganz so alltäglich.

Ich erinnere mich ja düster an Zeiten, da wurden glaube ich bei „Abenteuer Leben“ eher außergewöhnliche Berufe usw. gezeigt. Zumindest glaube ich, war das Mal das ursprüngliche Format. Ich kann mich ja auch irren, aber einen wirklichen Unterschied sehe ich da mittlerweile ohnehin nicht mehr, ob Galileo, Abenteuer XYZ oder Sonstwas-Duell.

,Kabel eins sucht das Super-Schnitzel"

Naja das Konzept ist aber von Kika abgeguckt. Die haben nämlich bereits das ,Super-Brot" gesucht: http://www.youtube.com/watch?v=-oa7rEXzFZo :mrgreen:

Zu dem Thema hab ich auch mal bei tvforen.de nachgefragt, ob es nur mir so vorkommt, als wenn es sich nur noch ums fressen dreht. :?

http://www.tvforen.de/read.php?1,944763 … msg-944787

Was ich auch sehr interessant finde: irgendwie werden in der Programmvorschau (weiß jetzt nicht, ob es in der Sendung auch so ist, da ich mir das glaub erst ein mal und dann auch nicht komplett angesehn hab) immer solche XXL-Restaurants gezeigt. Scheinbar wollen sie diese “Quantität statt Qualität”-Einstellung, die sie ja bereits mit ihren Sendungen seit einiger Zeit ausleben, jetzt schon explizit als Leitfaden für das richtige Leben präsentieren. :mrgreen: