9Live schmeißt Mitarbeiter raus [€: Und komplett am Ende?]

Noch gar kein Thread dazu, oder spuckt die Suche den nicht aus?

http://www.stefan-niggemeier.de/blog/be … tarbeiter/

9Live schmeißt zwei Mitarbeiter raus, die während einer unbeobachteten Pause einen genannten Begriff ausgetauscht haben. Denn der Sender stünde ja “für Fairness, Transparenz und Chancengleichheit”, und somit ist diesen nun Gerechtigkeit getan.
Ich schweige jetzt erstmal darüber und zeige nur ein Bild.

Da der Wortfilter den Link ändert, klickt den folgenden:

http://tinyurl.com/bzkbx8

Komisch, dass der fragliche Anrufer ausgerechnet Nils hieß… ist das nicht der, der bei 9Live dauernd gewinnt? :smt012
Naja, auf jeden Fall freue ich mich, dass der Gerechtigkeit genüge getan wurde. :ugly

Nabend zusammen,

da du, Fernsehkritiker, gerne den Call Shows zuwendest solltest du den Niggemeier Blog mal lesen:

http://www.stefan-niggemeier.de/blog/be … tarbeiter/

Gruß MDJ

Ein fader Beigeschmack bleibt, denn derjenige, der seine markante Nase dafür hergegeben hat, das miese Spiel durchzuziehen, kam (mal wieder) mit einer Abmahnung davon.

9live traut sich nicht (aus pekuniären Erwägungen ???) sein bestes Pferd im Stall rauszuschmeißen. Dabei ist dies wahrlich nicht die erste Entgleisung von Max Schradin:

  1. “adophil-Affäre” - nach fünf Wochen Sendepause durfte Schradin wieder an die Front:

http://www.focus.de/kultur/medien/call- … 36827.html

  1. Möbelhaus Hochtaunus

[video]http://www.youtube.com/watch?v=1hh-RT2Vgig[/video]

Über die Wischi-Waschi-Mitteilung des Herrn Bartoleit, die mehr verschleiert als erhellt, hat sich Herr Niggemeier bereits deutlich genug geäußert.

Ich glaube nicht dass Max Schradin etwas damit zu tun hatte, denn die Moderatoren bekommen doch ihre Anweisungen übers Headset, und der kann sich bestimmt auch nicht diese Nonsens-Begriffe merken - also was blieb ihm übrig als zu sagen die Antwort sei falsch wenn sie es ihm sagen. Wenn man ihm böses wollte müsste man vorraussetzen die Regie habe ihm gesagt “Max, der Begriff ist richtig aber sag trotzdem er ist falsch”, aber das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

Was nix daran ändert dass der Kerl ätzend ist.

:wink:

Wenn Herr Schradin an der Affäre vollkommen unbeteiligt wäre, bzw. ein willenloses Spielzeug der dunklen Mächte in der Regie, warum ist er dann überhaupt abgemahnt worden?

Einen hab’ ich noch! Einen hab’ ich noch! Unvollständige Auflösung eines Ratespiels durch Max Schradin (27. Dezember 2008). Die entscheidende Stelle kommt ab 08:24 min. im Video:

[video]http://www.youtube.com/watch?v=7L_KDEu3ZYM[/video]

Schradin lässt einen prominent plazierten Zettel abgeklebt. Warum? Ein Schelm, wer Böses denkt…

Er hat aber in dem Fall (siehe Niggemeier) das Flipchartpapier abgenommen und nach hinten befördert. Er hat sicher auch mitgekriegt, dass da manipuliert wurde.

Mal bisschen off-Topic :

Lieber Fernsehkritiker - der “GROßE” Tag rückt wohl endlich näher : http://www.shortnews.de/start.cfm?id=749389

Drücken wir alle die Daumen!

Mal bisschen off-Topic :

Lieber Fernsehkritiker - der “GROßE” Tag rückt wohl endlich näher : http://www.shortnews.de/start.cfm?id=749389

Drücken wir alle die Daumen!

Wollte das auch gerade posten.
http://www.dwdl.de/article/story_19620,00.html
Sieht so aus, als wäre 9Live gezwungen, sich noch mehr anzustrengen ihre Kunden zu verarschen. Und wenn sie es nicht schaffen, greift Darwin’scher Kapitalismus. :ugly

Die werden sich das Wort “Transparenz” schon entsprechend zurechtbiegen…

Die werden sich das Wort „Transparenz“ schon entsprechend zurechtbiegen…

Oder, wenn man extrem positiv denkt, könnte man glauben dass nun endlich WIRKLICH der große tag kommt, an dem Neun Live und Co. rumbiegen, rumdrehen oder lügen mehr hilft und sie endlich aus dem Fernsehen gef…kickt werden. :wink:

Die werden sich das Wort „Transparenz“ schon entsprechend zurechtbiegen…

Nun, mal sehen, wenn Bürokraten für eines gut sind, dann ist es etwas so in Amtsdeutsch festzulegen, dass es zwar kein unbeteiligter versteht, man sich aber extremst schwer rauswinden kann. Ich würde die Änderungen wirklich gerne mal sehen. :smiley:

Ähm … ich halte das ganze für eine geplante Aktion; sorry.

Warum sollte 9Live das Ganze zugeben?
Der einzige Grund dafür wäre wohl Transparenz

Oder hatten die vielleicht Angst, dass der erwähnte “Insider” vorher auspacken könnte? Gut, das wäre auch noch möglich.

Oha, Wirtschaftskrise bei 9Live? :smt005

Vermutlich wollten die nur zwei Mitarbeiter entlassen, doch dann kam wohl jemandem die Idee, selbiges gleich entsprechend zu ‘begründen’. Der dumme Zuschauer soll wohl denken “Ach so, dann sind diese ganzen komischen Vorkommnisse doch nicht Absicht, sondern von lediglich zwei schwarzen Schafen bei 9Live unerkannt verbrochen worden…” :roll:

Und drohender Lizenzentzug? Ne ne, diese Firma sind wir noch lange nicht los… :smt011

-Catboy

Ich war gestern abend bei Kalkofe in Bamberg, Jako-Arena. Wisst ihr, wer heute da gastiert? Die Mallorca-Party, mit Mickey Krause und: JÜRGEN MILSKI! Ich hätte Kalki ja gern - mit einer Hand auf dem Rücken - gebeten, meine Aktentasche in die Garderobe zu schmuggeln… :ugly

Ähm … ich halte das ganze für eine geplante Aktion; sorry.

Dito! Wahrscheinlich will 9Live nur seinen Namen und seine offerierten “Qualitäten” reinwaschen, um in Zukunft noch mehr potentiellen Anrufern das Geld aus der Tasche ziehen zu können. Potentielle Opfer könnten ja denken 9Live sei jetzt seriös. :roll:

Das ist doch der eigentliche ■■■■■■, bei der Sache. Wenn einer der Abzock-Mods da rausfliegt wird der einfach durch einen anderen ersetzt. Ich denke mal Kandidaten die auf diesen Geldzug aufspringen wollen, sind mehr als genug vorhanden. Fehlt nur noch “Das große 9Live Mod-Casting” bei dem Zuschauer voten können, wer in die nächste Runde kommt. :smt005

Wenn ich mich recht entsinne, gab es soetwas sogar schon mal
Ich glaube, dass das über Myvideo lief

Wenn ich mich recht entsinne, gab es soetwas sogar schon mal
Ich glaube, dass das über Myvideo lief

Tatsächlich? :shock:

Na ist doch großartig. 9Live ist wenigstens demokratisch. Der Zuschauer kann selbst wählen, von wem er sich ausnehmen lassen will. :roll: