Übertriebene Insekten-Dokumentation auf N24

Hi,

mir ist heute beim rumzappen die Dokumentation „Monsterduelle XXS“ auf N24 aufgefallen, die in erster Linie dadruch zu glänzen versucht, dass sie „Kämpfe“ zwischen diversen Insekten auf eine schier unzumutbaren Art und Weise darstellt. Da werden dann schon mal völlig unpassende Soundeffekte eingespielt, wie etwa Löwengebrüll oder dieser klischeehafte Klingensound, die musikalische Untermalung könnte aus einem Thriller sein und wie über die Insekten gesprochen wird, geht schlicht ins absurde.
Zu finden ist die Dokumentation unter: http://mediencenter.n24.de/index.php?de … st/1170614 (Das Video erscheint unter „Meine Playlist“ unten-links)
Ich würde mich über einen kurz kommentierten Beitrag sehr freuen :smiley:

Najoa. Grad mal angesehen, war eigentlich ganz nett. Klar, Trash-Faktor war vorhanden, die Soundeffekte sind lächerlich, die “Experten” sind immer auf ner anderen Seite. Weiterhin werden die Insekten sehr anthropomorph dargestellt, z.B. hat der Hundertfüßer immer schlechte Laune, und die Wolfsspinne es garnicht nötig, sich ein Netz zu bauen, also jagt sie lieber :lol: :lol: :lol:

Aber es soll ja auch unterhaltend sein. Und das wars auch irgendwo, manche “actionszenen” fand ich recht nett. Dass das ganze in gewisser Weise an Hahnenkömpfe erinnert, lasse ich mal außer Acht, immerhin sinds “nur” Insekten.

Aber alles in Allem, nö, gibt Schlimmeres.