Willkommen bei Massengeschmack.tv

Nutzer Login

Noch nicht registriert? Anmelden!

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    Zitat Zitat von Fernsehkritiker Beitrag anzeigen
    Frau von Sinnen hat damit rein gar nichts zu tun. Es lief ganz klassisch: Management angefragt, Zusage von Hoecker, Termin ausgemacht - fertig.

    ...weil 3 km Luftline von uns entfernt im Studio Hamburg "Wer weiß denn sowas?" produziert wird. Daher lag es für ihn sozusagen auf dem Weg...
    Ah ok danke für die Info.

    Mal so rein ins blaue, wie wärs mal darüber nachzudenken ihn zu fragen ob er nicht öfter Lust zu sowas hätte, oder etwas anderem bei euch/für euch? Solange "Wwds" noch läuft wäre er ja regelmäßig in Hamburg und würde zur Verfügung stehen. Nur so ein Gedanke...

    Spontan würde mir jetzt sowas einfallen wie "Bernhards Spiel der Woche" (oder was auch immer halt) in dem schlicht 5 Minuten von Bernhard ein Spiel vorgestellt wird das ihr vorher redaktionell ausgesucht habt und ihm z.B. nen Text dazu geschrieben, oder er sucht sich selbst etwas aus. Der Produktionsaufwand für solche "Häppchen" bei ner Länge von 5-10 Minuten wäre ja nicht so gigantisch (und man könnte jedesmal wenn er in Hamburg ist gleich 2 oder 3 davon machen und die dann versenden) und eventuell hätte er auf sowas ja sogar persönlich/privat (also nicht aus nur rein geschäftlichem Interesse) Lust.

    Denke du verstehst in etwa in welche Richtung ich da denke. Eventuell einfach mal fragen, vielleicht klappts ja.


    Nachtrag: Wo ich das grad so tippe kommt mir noch ein Gedanke. Wäre so etwas in der Richtung nicht eventuell auch für Frau von Sinnen etwas, nur eben dann mit Comics? Solche "Häppchen" würden sich natürlich auch immer gut für YT machen.


  2. #32

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    Schade, dass er keine Promotion für die Folge auf seiner Facebook Seite machte

  3. #33

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    Zitat Zitat von Fernsehkritiker Beitrag anzeigen
    Die Produktion fand übrigens morgens um 9 Uhr statt. Ich kann mich nicht erinnern, dass bei uns im Studio mal so früh produziert wurde
    Das erklärt latürnich so Einiges. Z. B., dass das Brett nicht korrekt aufgebaut war und der Umbau so lange dauerte.
    Ist doch logisch - so früh am Morgen sind die Wenigsten in voller Leistungsbereitschaft.
    Meine Postings sind häufig von nicht gekennzeichneter Ironie, schrägen Humor und ähnlichen Erscheinungen gewürzt. Bitte beachten Sie dies, sollten Sie mit der Erkennung desselben generell Schwierigkeiten haben.

  4. #34

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    Zitat Zitat von Polarstorm Beitrag anzeigen
    Mich würde interesieren wie ihr auf Bernhard gekommen seid? Also wurde er einfach "locker" angeschrieben ob er nicht mal Lust hätte mit ein paar Leuten ungezwungen ein Spiel zu spielen und ihm würden die Anreisekosten erstattet, oder ist das über Kontakte (Kalkofe?) gelaufen, oder wurde er sogar "regulär" "gebucht"?
    Ich gehe davon aus, dass er regulär gebucht wurde, da er ab 1:53 irgendwas von "beruflich nutzen" sagt, was er wahrscheinlich auf Pasch-TV bezieht.

  5. #35

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    Zitat Zitat von nix Beitrag anzeigen
    Wenn man nun c) in die gleiche Richtung dreht wie b), dann sieht a) das Brett oder die Schrift auf dem Kopf.
    Wir Zuschauer schauen doch sowieso von oben und von vorn aus der Zuschauerreihe drauf. Das ist ja genau das Problem, dass das von oben aus Spielersicht gezeigt wird und das von vorn falschherum ist. Es müsste doch beides zur Zuschauerreihe gedreht sein.

    Wir als Zuschauer stehen quasie einmal an der einen Längstseite des Tisches und dann plötzlich auf der anderen und das wechselt immer hin und her, das nervt wirklich. Lasst uns doch einfach von der Zuschauerreihe durch die Topfguckerkamera schauen statt uns hin und her zu schleudern.

    Wenn es so wichtig ist, dass die Spieler das Spielfeld richtigrum lesen, wieso ist es dann so unwichtig, dass die vordere Kamera das richtigrum sieht? Ich dachte, ihr macht die ganze Sendung, damit da Leute zuschauen.

    Das Vorspullen gab es ja schon einige Male. Kann man die Stimmen anpassen, sodass sie noch passend zu dem Menschen klingen und man alles verstehen kann?

    Bernhard ist super.
    Ich find es auch super, dass ihr euch mit dem Spiel schon beschäftigt habt und alle ein bisschen was erklären konnten.

  6. #36

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    Das Spiel fand ich so lala-interessant. Hoecker war ein seeeeehr angenehmer Gast, der sich kaum versuchte in den Vordergrund zu drängen sondern sich so benahm, als würde er schon länger zur Runde dazugehören. Ich freue mich, ihn vielleicht wieder als Gast in der einen oder anderen Sendung zu sehen!

  7. #37

    AW: Folge 150: "Treasure Hunt" mit Bernhard Hoecker

    @Likedeeler:
    Ohne es beleidigend oder herabsetzend zu meinen, aber es gibt nun mal Menschen, die haben den Schneid, sich direkt mit anderen auseinanderzusetzen, und es gibt Menschen, die haben den nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •