Willkommen bei Massengeschmack.tv

Nutzer Login

Noch nicht registriert? Anmelden!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Zitat Zitat von Periphalos Beitrag anzeigen
    Sehr interessantes Thema, ich musste leider nach 10min abschalten, weil mir die Selbstbeweihräucherung von Bittersweet einfach total auf den Geist geht.
    Hmmm.... jemand mit einem Trollgesicht-Avatar, der im ersten Satz des Beitrags persönlich angreift.
    Respekt! Das nenne ich konsequentes Auftreten.
    Jedenfalls erleichtert das Einiges.
    Meine Postings sind häufig von nicht gekennzeichneter Ironie, schrägen Humor und ähnlichen Erscheinungen gewürzt. Bitte beachten Sie dies, sollten Sie mit der Erkennung desselben generell Schwierigkeiten haben.

  2. #12

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Ich kann es abkürzen, weil ich offenkundig gar keine Lust habe mit dir irgendwie über das Thema zu diskutieren.

    Ob nun bei dem Beitrag gestern oder seinerzeit zu dem Thema... ... ich weiß gar nicht mehr, worum es ging. Irgendein SJW Kram, auf jedenfall hast Du in beiden Punkten mit deiner Art das Thema anzugehen subjektiv genervt.
    Mehr nicht, ich halte dich nicht für einen Idioten oder sonstiges, falls Du das so aufgefasst hast, dann tut es mir Leid.

    War nicht meine Absicht und "Geschwafel" ist für mich auch keine Beleidigung, ich hätte auch schreiben können, dass du am schwadronieren bist. Wäre in dem Kontext vielleicht auch besser gewesen. Du laberst halt und laberst und schweifst ab und haust noch eine Anekdote raus... und noch eine und noch eine von 'nem Kumpel... ich mein, am Anfang geht Holger ja auch nicht wirklich darauf ein, vermutlich aus guten Grund. Ich kenne halt so "Leute wie dich" ( das kann man übrigens ganz gut grob pauschalisieren )

    Wie auch immer, ist nur meine Meinung und damit musste leben, wir müssen daraus jetzt aber kein seitenlanges Thema machen denn es geht ja nicht um uns, sondern um die vermeindliche Servicewüste Deutschland.

    In dem Sinne, nichts für Ungut und einen schönen Abend.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von mchawk Beitrag anzeigen
    Hmmm.... jemand mit einem Trollgesicht-Avatar, der im ersten Satz des Beitrags persönlich angreift.
    Respekt! Das nenne ich konsequentes Auftreten.
    Jedenfalls erleichtert das Einiges.
    Was hier so als persönlicher Angriff gewertet wird.

    Glaube nicht, dass ich Bittersweet irgendwo als Arschloch oder Vollidioten bezeichnet habe.
    Diplomatie ist die Kunst, einen Hund so lange zu streicheln, bis Maulkorb und Leine fertig sind.
    - Fletcher Knebel

  3. #13

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Zitat Zitat von Periphalos Beitrag anzeigen
    Ich kann es abkürzen, weil ich offenkundig gar keine Lust habe mit dir irgendwie über das Thema zu diskutieren.
    Dann tue es doch einfach nicht.
    Oder wartest Du hier nur auf den roten Hering?
    Zitat Zitat von Periphalos Beitrag anzeigen
    Was hier so als persönlicher Angriff gewertet wird.
    Glaube nicht, dass ich Bittersweet irgendwo als Arschloch oder Vollidioten bezeichnet habe.
    Hm... ja... meine persönliche Einschätzung wird damit bestätigt.
    Meine Postings sind häufig von nicht gekennzeichneter Ironie, schrägen Humor und ähnlichen Erscheinungen gewürzt. Bitte beachten Sie dies, sollten Sie mit der Erkennung desselben generell Schwierigkeiten haben.

  4. #14

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Es ist natürlich immer hilfreich die Dinge nicht aus dem Kontext zu ziehen.

    Ich hatte mich zu dem Thema geäußert, mich erklärt und damit hat es sich erledigt.. so what?
    Das ganze auch noch mit meinem Avatar in Zusammenhang zu bringen ist... *schulterzuck* und deine persönliche Einschätzung spielt hier letztlich auch keine Rolle.

    In dem Sinne. Yolo.
    Diplomatie ist die Kunst, einen Hund so lange zu streicheln, bis Maulkorb und Leine fertig sind.
    - Fletcher Knebel

  5. #15

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Sagt man das noch oder ist das schon out? Ach ich werd zu alt für diesen scheiß, ich sags einfach:

    Nehmt euch ein Zimmer!


  6. #16

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Sagt man das noch oder ist das schon out?
    "Yolo" und "Kappa" geht noch, bei "Ultra" oder "Mega" sollte man aufpassen.
    Diplomatie ist die Kunst, einen Hund so lange zu streicheln, bis Maulkorb und Leine fertig sind.
    - Fletcher Knebel

  7. #17

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Ich frage mich wieso Twitter weiterhin so stiefmütterlich behandelt wird, tut sich unter #endlichmontag nix oder wird es einfach konsequent ignoriert?
    The day the child realizes that all adults are imperfect, he becomes an adolescent; the day he forgives them, he becomes an adult; the day he forgives himself, he becomes wise.

  8. #18

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Zitat Zitat von capspauldin Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wieso Twitter weiterhin so stiefmütterlich behandelt wird, tut sich unter #endlichmontag nix oder wird es einfach konsequent ignoriert?
    Es gibt einfach fast nichts. Wenn ich mich nicht täusche, hat Holger fast alles, was zum Thema getwittert wurde, auch vorgelesen. Ich denke, dadurch, dass es mit Skype/Telefon/E-Mail/Chat bereits so viele Kommunikationskanäle gibt, suchen sich viele einen davon aus statt zu twittern.

    15 Tweets am Montag mit dem entsprechenden Hashtag, davon:
    - 2 Tweets zum Thema von @DanDeJong1
    - 3 Tweets zum Thema von @rldml
    - 1 Tweet zum Thema von @steamstream2
    - 1 Infotweet von @Massengeschmack selbst
    - 5 Witz-Tweets von @Massenkritik ("Holgian" & Co.)
    - 1 Witz-Tweet von @MG_Ultras
    - 1 Tweet allgemein zur Sendung (neue Musik) von @DanDeJong1
    - 1 Tweet unabhängig von der Sendung von @SuzanAytekin2

    Insgesamt also gerade mal 6 Tweets zum Thema.
    Geändert von BG! (11.10.2017 um 22:23 Uhr)

  9. #19

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Diesen Tweet finde ich klasse dazu
    https://mobile.twitter.com/Massenkri...4849629184?p=p

  10. #20

    AW: Folge 3. 09.10.2017

    Ich habe mhrere Feststellungen gemacht.
    1. war es deutlich weniger Getrolle sowohl im Chat als auch im Gespräch als befürchtet. Ich war dieses mal das erste Mal dabei.
    2. Holger hat recht souverän durch die Sendung geführt und sich die Pause auch redlich verdient gehabt.
    3. Es war nicht möglich, per Telefon durchzukommen. Ich habe nicht mitgezählt, wie oft ich es versucht habe und in fast der Hälfte der Versuche war Freizeichen und niemand ging ran. Per Skype klappte es dann beim 1. Versuch. Telefon ist mir nur eben lieber, weil der Rechner hier langsam altersschwach wird

    Ansonsten: Die Idee der Konferenzschaltung und daß das dann auch umgesetzt wurde, hatte was.

    Was ich etwas schade finde ist, daß ich auf der Massengeschmack-Hauptseite nichts von dem Format gelesen habe. Ebenso fehlte mir der Massengeschmack-Chat etwas. Wäre mir lieber gewesen als der bei Youtube. Ebenso hatte ich fest damit gerechnet, daß es auf der Massengeschmackseite übertragen wird, daß ich es über Kodi gucken kann. Glücklicherweise hatte meine Frau mir auch eine Youtube-Aoo auf dem Fire-TV-Stick gelassen.

    Ach ja: 100_2150.JPG
    *scnr*
    Also Delay war über Youtube deutlich weniger als früher (?) bei MG Direkt und über den Fire-Stick in der Glotze etwas weniger verzögert als bei youtube auf meinem Rechner § Sekunden Unterschied dazwischen und insgesamt etwa 25 Sekunden. DEL-AY 25 eben

    Eine Frage noch: Müßt Ihr Euch hier gegenseitig anzicken? Das tut doch nun wirklich nicht not.

    P.S.: Die Karre mit diesem Kennzeichen war tatsächlich damals meine.
    dermultiplepapa.wordpress.com

    massengeschmack.tv : Dafür zahl' ich!
    "Music was my first love and it will be my last" - John Miles
    "Bässe so trocken, daß es staubt" - dafür liebe ich meine alten T+A T160

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •