Willkommen bei Massengeschmack.tv

Nutzer Login

Noch nicht registriert? Anmelden!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Folge 89

  1. #1

    Folge 89

    Hier kann darüber diskutiert werden!

    Ein Teil des Interviews ist auf YouTube online:

    "Man muss das Tiefgründige an der Oberfläche verstecken" (Hugo von Hofmannsthal)

  2. #2

    AW: Folge 89

    Super interessanter Gast und super interessantes Gespräch.

  3. #3

    AW: Folge 89

    Ich fand Adams Fragen sehr gut!
    Habe auch sehr oft (und schon sehr lange) Domian gehört. Man kommt sich dann so schön durchschnittlich/normal vor.

    Erschreckend fand ich, dass Marco, obwohl er so eine Sendung macht, anscheinend viel weniger Ahnung von Psychotherapie in Deutschland hat als Adam. Adam wirkt in dem Punkt sehr viel vertrauenswürdiger, weil er anscheinend tiefer nachgedacht hat (merkt man ja an den Fragen) und durch seine Teilnahmen an solchen oder ähnlichen Sendungen schon Erfahrung aufgehäuft hat, wahrscheinlich hat er sich auch sehr viel Hintergrundwissen angelesen. Irgendwas fehlt da bei dem Marco. Ich glaub, das kann noch gefährlich werden für ihn oder seine Anrufer.

    Witzig fand ich, dass ihr davon ausgeht, dass ein Psychotherapeut irgendwie immer einschätzen kann, ob jemand eine Suizid-Drohung ernst meint oder nicht. Therapeuten brauchen auch viele Stunden bis die jemanden kennen gelernt haben und wenn die jemandem am Telefon haben, können die in den Menschen genauso wenig reinschauen wie ihr. Die haben vielleicht besseres Wissen und Strategien, wie man mit so einer Situation "erfolgreich" umgeht ohne Mist zu bauen. Wahrscheinlich kennen sie die rechtliche Lage auch besser, um zu entscheiden, wann man dort die Polizei/Notarzt oder wen auch immer hinschicken darf. Wobei die Notstellen es bestimmt wieder selbst entscheiden, wie ernst sie den Hinweis nehmen.

  4. #4
    Milliardenschwerer Despot Avatar von RaoulDuke

    Ort
    Im Elfenbeinturm, Schildkrötensuppe essend.

    AW: Folge 89

    Also die Antworten von Marko sind in der Tat ziemlich klasse - auch weil er immer sehr ernst bleibt

    "Jo, diese Show bringt mich kaputt gemacht, nehm ich dich auf den Bock, du mieser kleiner Kobold, du Jud, sag Gummikeil" - "Hört sich echt immer 'n bisschen krisselig an".

    "Kannst Du deinen Penis in ne Mausefalle halten?" - "Ich les grad den Chat, es tut mir leid."

    Oder bei seinem ernsten Gespräch:

    "Ja, ich wiege 135 kg bei 1,55 m" - "Fass!"

    Sehr schön auch, daß Adam gleich mal den überflüssigen Apostroph thematisiert hat.
    Ganz unabhängig davon haben meine Aussagen natürlich Substanz.

  5. #5

    Tree AW: Folge 89

    Zitat Zitat von RaoulDuke Beitrag anzeigen
    Also die Antworten von Marko sind in der Tat ziemlich klasse - auch weil er immer sehr ernst bleibt
    Mein Liebling ist hier am Ende dieses Zusammenschnitts: https://youtu.be/N0QysniKWeY?t=8m42s

  6. #6

    AW: Folge 89

    Interessiert mich üüüberhaupt nicht. Aber macht ja nix, es muss ja nicht alles jedem gefallen.

  7. #7
    Registrierter Nutzer Avatar von obsession

    Ort
    Landkreis Osnabrück

    AW: Folge 89

    Für mich wirkt Marco wie jemand, der mit einem aus dem TV bekannten/beliebten Format
    Klicks und möglichst einfach viel Geld generieren möchte, aber von der eigentlich Sache an sich nur
    wenig Ahnung hat. Alles wirkt amateurhaft (Bauchbinde) und Marco eher unbeholfen in der
    Gesprächsführung/Moderation/Psychologie. Bei ernsten Themen kann so etwas in die Hose gehen.

    Bemerkenswert in diesem Zusammenhang auch, dass Marco zwar behauptet, ein großer
    Domian-Fan (gewesen) zu sein, aber Adam definitiv mehr über die Sendung weiß.

    Zum Beispiel beim Thema "Echtzeit vs. YT-Übertragung":
    Es gab bei Domian definitiv eine Verzögerung, so dass er in sehr vielen
    Gesprächen (trotz vorgeschalteter Redaktion) die Anrufer bitten musste, den Fernsehton
    abzuschalten - was auch zum Running Gag wurde. Das MUSS ein selbsternannter "Fan" einfach
    mitbekommen haben.

  8. #8

    AW: Folge 89

    Zitat Zitat von obsession Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel beim Thema "Echtzeit vs. YT-Übertragung":
    Es gab bei Domian definitiv eine Verzögerung, so dass er in sehr vielen
    Gesprächen (trotz vorgeschalteter Redaktion) die Anrufer bitten musste, den Fernsehton
    abzuschalten - was auch zum Running Gag wurde. Das MUSS ein selbsternannter "Fan" einfach
    mitbekommen haben.
    Es gibt immer eine minimale Verzögerung, aber das ist nicht der Grund wieso die Leute den Ton ihres Fernsehers ausschalten sollten, sondern wegen der Rückkopplung bzw. dem entstehenden nervigen Halleffekt.

  9. #9
    Registrierter Nutzer Avatar von obsession

    Ort
    Landkreis Osnabrück

    AW: Folge 89

    Zitat Zitat von Naked Snake Beitrag anzeigen
    Es gibt immer eine minimale Verzögerung, aber das ist nicht der Grund wieso die Leute den Ton ihres Fernsehers ausschalten sollten, sondern wegen der Rückkopplung bzw. dem entstehenden nervigen Halleffekt.
    Das ist im Fall von Domian definitiv nicht richtig.
    Dort ist die Verzögerung nicht minimal gewesen, so dass es nur einen Hall gab. Da hingen Sätze komplett hinterher. Das hat die Anrufer komplett verwirrt, weil sich Domians Lippen nicht synchron zu ihrem Telefonat bewegt haben.
    Hör dir mal ein paar Folgen an, da bekommst du das gut mit. Ich habe Domian seit ca. 1999 regelmäßig (meist auf dem Weg zur Arbeit am nächsten Tag als Podcast) verfolgt und vor allem ältere Anrufer hatten ihre Probleme damit.

  10. #10

    AW: Folge 89

    Ach so, naja, aber Absicht scheint das ja nicht gewesen zu sein, wo man sagen könnte, dass die das machen, um da rechtzeitig eingreifen zu können, wenn der Anrufer was extremes sagt o.ä. Denn wenn ich mich da bspw. ans Frühstücksfernsehen erinnere bei ihrem blöden Telespiel, da war die Verzögerung wirklich nur minimal und auch da haben die Leute immer den Ton angelassen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •